1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Hühnchenteile im DOpf

Dieses Thema im Forum "Dutch-Oven" wurde erstellt von untierchen, 23. April 2015.

  1. untierchen

    untierchen Bundesgrillminister

    Als Vorlage diente mir die Hühnchen Verdopfung von @Medicus13
    http://www.grillsportverein.de/forum/threads/mandarinen-haehnchen.231875/#post-2235894

    der Whisky diente nur indirekt dem Kochen ;-)



    IMG_3330.JPG



    bisken angebraten

    IMG_3332.JPG



    und ab in den DOpf

    IMG_3333.JPG



    Brühe drüber und schön blubbern lassen

    IMG_3334.JPG



    fertiger DOpf macht sich doch immer gut auf dem Tisch

    IMG_3335.JPG


    und das Tellerbild:

    IMG_3336.JPG



    Alles in allem ein sehr schmackhaftes Essen - die Sauce hääte etwas kräftiger sein dürfen und die Mandeln müssen auch nicht sein
    wird auf jeden Fall nochmal wiederholt und leicht abgewandelt
     
    J.M.F., silex und Medicus13 gefällt das.
  2. silex

    silex Grillgott 5+ Jahre im GSV

    MMh. probiert hät ich gerne,
    nur die Soße ist mMn. etwas zu dünnflüssig.
    Die hätte etwas eingedickt werden sollen.
    Sag ich mal so.

    Gruß
    Peter
     
  3. OP
    untierchen

    untierchen Bundesgrillminister

    jap @silex
    am besten hätte ich sie noch ein wenig einreduziert dann wär esie dicker und geschmackvoller geworden
     
    silex gefällt das.
  4. silex

    silex Grillgott 5+ Jahre im GSV

    Ich hatte ähnliche Probleme,
    wenn ich Hähnchenteile in Kokosnussmilch (auch im DO) mache.
    Da nutzt nur gut abschöpfen, und das Stichwort "Fetttrennkanne",
    und dann mit dem etwas kaltem Sud mit Maismehl verquirlt dazu,
    dann noch etwas aufköcheln.

    Hihi, so mach ich aus einer Suppe eine Soße. ;)

    Gruß
    Peter
     
  5. OP
    untierchen

    untierchen Bundesgrillminister

    ja so werd ich es nächstes mal versuchen
    muss man natürlich rechtzeitig machen bevor die Glut zu weit runter ist
     
  6. silex

    silex Grillgott 5+ Jahre im GSV

    Joh, sollte man. ;)

    Alle Brekkies runter vom Deckel und unter den DOpf,
    und da das Wasser vorher herausgeschöpft wurde... .
    Dann klappt das vermutlich. ;)
     
  7. OP
    untierchen

    untierchen Bundesgrillminister

    ich werde berichten ;-)
     
    silex gefällt das.
  8. Medicus13

    Medicus13 Doktor Aufschneider 5+ Jahre im GSV

    Ich habe es hier so gemacht, muss man aber höllisch aufpassen, damit das nicht anbrennt:sun:
     
    silex gefällt das.
  9. OP
    untierchen

    untierchen Bundesgrillminister

    du hast aber nix abgeschöpft sondern nur angedickt ? @Medicus13
     
  10. smeagolomo

    smeagolomo Grillkaiser

    Hmmmm.

    Das sieht wirklich sehr lecker aus!!!

    Gruß, Armin
     
  11. Medicus13

    Medicus13 Doktor Aufschneider 5+ Jahre im GSV

    Ja, ich habe es nur angedickt, aber irgendwie sieht meine Soße anders aus als Deine. Ich kann nicht bestätigen, dass der Soße Geschmack gefehlt hat...
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden