• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Installation einer Tropfbewässerung an unserem Vertikalgarten mit dem Micro Drip System

Wischi1980

Militanter Veganer
Seit 2 Jahren haben wir nun unseren Innenhof mit einem Vertikalgarten verschönert. Doch mittlerweile gieße ich mir echt nen Wolf, um alle Blumenkästen und Kübel mit ausreichend Wasser zu versorgen. Also muss jetzt eine automatische Bewässerung her. Entschieden habe ich mich für das Gardena Micro Drip System, weil es ähnlich einfach wie Lego ist.
In diesem Faden möchte ich euch an dem Bau meiner Anlage teilhaben lassen.
20210520_162226.jpg
20210520_162244.jpg


20210520_162226.jpg


20210520_162244.jpg
 

AtomHeartGriller

Bundesgrillminister
15+ Jahre im GSV
Supporter
na da schaue ich doch mal glatt zu...
der 10er Tisch gefällt mir :thumb2:
 

Frankenbu

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Wow allein vier Leitern die da stehen sind dann über, zum auszupfen reicht ja eine ;)

Nee da bleib ich dran, interressiert mich wie du das unsichtbar verlegst. Ich hab bei meinen Eltern die grössere Varainte im Garten verbuddelt, das Zeug funktioniert ganz gut, aber mir ist mein Garten zu groß oder der Geldbeutel zu schmal um sowas umzusetzen.
 
OP
OP
Wischi1980

Wischi1980

Militanter Veganer
In der Tat möchte ich das meiner Meinung nach hässliche Schwarze Rohr nicht sehen. Verbuddeln geht ja schlecht😅. Also habe ich mir größeres Edelstahlrohr gekauft, und lege das Schwarze Kunststoffrohr ins VA Rohr.
20210520_164337.jpg
 
OP
OP
Wischi1980

Wischi1980

Militanter Veganer
Da die Schwachstelle beim Micro Drip System die Halteklammer von den Verteilern sein soll, habe ich diese kurzerhand abgeknipst und direkt gegen ordentliche VA Schellen ersetzt.
 
OP
OP
Wischi1980

Wischi1980

Militanter Veganer
So, heute wieder ein Stückchen weiter gekommen😀. Um die Edelstahlrohre gut bearbeiten zu können, und weil ich eh im Haus und Nebengebäude noch einiges zu verlegen habe, hab ich mir direkt ordentliches Werkzeug geholt. Z.b. einen guten Rohrabschneider. Obwohl ich es nicht gelernt habe, klappt es mit dem ablängen dadurch ganz gut💪
20210520_171032.jpg
 
OP
OP
Wischi1980

Wischi1980

Militanter Veganer
Die ersten Meter sind verlegt🤗. Hätte aber nicht gedacht wie Zeitintensiv die Edelstahlrohrverarbeitung ist🥵. Auch geht eine Menge an Material wie die Schlauchklemmen und Schellen dabei drauf. Aber mit dem ( optischen ) Ergebnis bin ich zufrieden. Jetzt muss ich erstmal nachbestellen
20210522_113411.jpg
20210522_113424.jpg
20210522_113438.jpg
20210522_113924.jpg
20210522_113343.jpg
20210522_113358.jpg
20210522_113323.jpg
20210522_113958.jpg
20210522_113254.jpg
20210522_113315.jpg
 
OP
OP
Wischi1980

Wischi1980

Militanter Veganer
Mittlerweile, bin ich in die Serienproduktion übergegangen😅. Da die Pflanzkästen von den Abmessungen alle gleich sind, kann ich die einzelnen Abgänge vom Hauptrohr in die Kästen alle gleich fertigen. Pro Kasten verwende ich 3 von den einstellbaren Tropfern.
So sollte jeder Kasten gleichmäßig feucht werden, so der Plan.
20210523_114904.jpg
20210523_120404.jpg
20210523_120417.jpg
 
OP
OP
Wischi1980

Wischi1980

Militanter Veganer
Haben wir hier eventuell Installateure im Forum? Ich habe mir extra einen tollen und teuren Rohrentgrater gekauft, um die VA Rohre zu entgraten. Jetzt weiß ich aber nicht, wie stark mann die schleift. Gefühlt zumindest, bilden sich so kleine Härchen je mehr mann schleift. Da ich auch Rohre verpressen möchte, wäre es mir schon wichtig es richtig zu machen. Vielleicht ist ja jemand hier, der mir sagen kann ob ich es richtig mache oder nicht👍
20210526_145419.jpg
20210526_145506.jpg
 
OP
OP
Wischi1980

Wischi1980

Militanter Veganer
Das bescheidene Wetter heute genutzt, um am Mittelfeld weiter zu machen. Der Startbaustein ist immer das Basisgerät. In dem Teil befindet sich ein Filter, und der Druck wird auf 1,5 Bar reduziert. Von dort an fange ich nach unten hin zu verteilen.
20210527_171739.jpg
20210527_171804.jpg
20210527_171821.jpg
20210527_101943.jpg
 

Wombads

Oberwichtel & OT-Paparazzo
10+ Jahre im GSV
Bei deinem Rohr hast du etwas viel entgratet es soll nur der Grad gebrochen werden.
 
OP
OP
Wischi1980

Wischi1980

Militanter Veganer
Heute habe ich die Kopfwand fertiggestellt🤗. Zur Probe, ob alles läuft, mal den Gartenschlauch angeschlossen. Was soll ich sagen: Mega😀. In ca. 10 Minuten tröpfelt das Regenwasser in eingestellter Menge in die Kästen. Was für eine Arbeitserleichterung💧. Ein bißchen noch die Tropfer richtig einstellen, und los geht's mit der Entspannung🧠
20210529_183756.jpg
20210529_183813.jpg
20210529_183826.jpg
 
Oben Unten