• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Internet- / Wlan-Radio

Admin

BOFH
Teammitglied
20+ Jahre im GSV
Angetriggert von dem Radiothread habe ich hier auch noch eine Anfrage.

Momentan habe ich noch einen Musicpal (Freecom MusicPal), den gibt es aber schon lange nicht mehr und der liegt in den letzten Zügen. (mit externen Lautsprechern: http://amazon.de/gp/product/B000KVRBS8

Ich brauche jetzt 2-3 neue von den Geräten.

Voraussetzungen:

- LAN-Anschluss (zusätzlich zum WLAN)
- Line-Out, also externe Lautsprecher anschließbar
- Webradio
- DLNA
- Favoriten einfach erreichbar
- steuerbar über Weboberfläche oder vielleicht sogar per App...
- vielleicht sogar ganz brauchbarer Klang ohne externe Lautsprecher

Wobei Webradio und DLNA wohl bei jedem vorhanden sind...?

Die Squeezebox heißt ja jetzt UE-Radio, hat da jemand persönliche Erfahrungen damit?

Bin aber für alle Tipps dankbar!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Pepperman

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Bin auf der Suche nach einem ähnlichen Setup. Ein Kumpel, der früher die Squeezebox hatte, hat mir die "Connect"-Serie von Sonos empfohlen, auf die er umgestiegen ist. Muss ich mich aber auch noch eingehender mit beschäftigen.

Gruß,
Harald
 
OP
OP
Admin

Admin

BOFH
Teammitglied
20+ Jahre im GSV
Danke, das ist ja ein schnuckliges Konzept, vor allem der modulare Aufbau...
Wenn die jetzt noch ein Display und Knöpfchen zum direkt auswählen hätten, wäre das ideal...

Da komplett über die Apps zu steuern ist wohl für die anderen Familienmitglieder recht mühsam...
 
OP
OP
Admin

Admin

BOFH
Teammitglied
20+ Jahre im GSV
UNd das ist auch immer bitter..Ich kann doch nicht für jedes Gerät eine eigene Software installieren...

Von Wikipedia:
Die Squeezeboxreihe wird vielfach wegen ihrer fehlenden nativen UPNP/DLNA-Unterstützung kritisiert (ein l
Umpf
 

Grill em all

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo Admin, das mit dem Sonos über Apps steuern ist total easy, hab hier in jedem Raum eine stehen. Es gibt auch eine Fernbedieung (Control) dafür

Ist hier auch in die Gebäudeautomation integriert und wird zusätzlich darüber gesteuert.

Was besseresgibts nicht, zusätzlich noch Napster, Juke, Lastfm etc.

Ich komm da übrigens auch recht günstig ran ;-)
 

derbeste

Hr. Doktor
5+ Jahre im GSV
Ich habe den von MEDION, den es gelegentlich bei HOFER/ALDI gibt.
Kostete jeweils ca. 98 Teuros.
Habe selber 3 Stück davon.

DLNA, WLAN und LAN inklusive, Fernbedienung, weiss oder schwarz.

Da es das Radio schon länger nicht gab, wird es sicher wieder im Frühjahr geführt (so hoffe ich).

Vergleichbare Teile kosten locker 30-50% mehr.

Etwas warten kann sich daher lohnen.
 

Anhänge

OP
OP
Admin

Admin

BOFH
Teammitglied
20+ Jahre im GSV
Hallo Admin, das mit dem Sonos über Apps steuern ist total easy, hab hier in jedem Raum eine stehen. Es gibt auch eine Fernbedieung (Control) dafür

Ist hier auch in die Gebäudeautomation integriert und wird zusätzlich darüber gesteuert.

Was besseresgibts nicht, zusätzlich noch Napster, Juke, Lastfm etc.

Ich komm da übrigens auch recht günstig ran ;-)
Das Steuern schon, das glaube ich. Aber wenn die Kinder oder Frau einen anderen Sender einstellen wollen, dann brauchen brauchen die das iphone. Die Frau findet es nie und die Kinder haben zwei Uralt-Nokia-Notfallhandies :D
 
OP
OP
Admin

Admin

BOFH
Teammitglied
20+ Jahre im GSV
Ich habe den von MEDION, den es gelegentlich bei HOFER/ALDI gibt.
Kostete jeweils ca. 98 Teuros.
Habe selber 3 Stück davon.

DLNA, WLAN und LAN inklusive, Fernbedienung, weiss oder schwarz.

Da es das Radio schon länger nicht gab, wird es sicher wieder im Frühjahr geführt (so hoffe ich).

Vergleichbare Teile kosten locker 30-50% mehr.

Etwas warten kann sich daher lohnen.

Danke.. Mal schauen, was da kommt...
 
OP
OP
Admin

Admin

BOFH
Teammitglied
20+ Jahre im GSV
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Wolfgang84

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Heute erst die Sqeezebox von Logitech aufgestellt. Sollte wer Fragen haben einfach raus damit!
Grüße
Wolfi
 
OP
OP
Admin

Admin

BOFH
Teammitglied
20+ Jahre im GSV
Aber ja :)

Wie ist der Sound?
Ohne Logitech-Software am Rechner tut sich nix?
 

Wolfgang84

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Sound ist für den Preis ordentlich, mein Wohnzimmer hat gute 30qm und für die Beschallung reicht es, Bass ist auch i. O.! Konnte aber noch nicht voll aufdrehen da die Kleine schon schläft. Fernsteuern hab ich es jetzt mit dem iPhone und dem iPad App, funktioniert prima. Wie es mit dem PC funktioniert hab ich noch nicht probiert.
Grüße
Wolfi
 
OP
OP
Admin

Admin

BOFH
Teammitglied
20+ Jahre im GSV
Danke, welche Version hast Du?
 

Wolfgang84

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Version von was?
 

stefannu

Militanter Veganer
Also ich habe selber das Squeezebox-Radio seit bald zwei Jahren zu hause und war auch immer recht zufrieden damit, denn es ist hochwertig verarbeitet, Sound ist gut für so ein kleines Ding, Display auch und man hat 6 Stationstasten direkt am Gerät. Blöd ist nur der mir etwas zu hohe Stromverbrauch im Standby, weil das Ding immer WLAN an hat (dafür kann man es auch per App anschalten).
Darauf gekommen bin ich damals, weil ich unter so einen Berater durchgemacht habe, ist eigentlich ne ganz coole Sache, man gibt an, was man braucht und dann kommt das dazu passende Gerät raus.

In letzter Zeit nervt mich aber immer mehr, dass die Squeezeboxen ja ihr eigenes Logitech-System haben und nicht per DLNA anspielbar sind. Würde schon gerne mal Songs vom Smartphone abspielen oder einfach auf einen am Router hängenden USB-Stick mit MP3s zugreifen. Außerdem hat Logitech ja die Serie beendet, das UE Smart Radio (der Nachfolger), das ich auf der IFA gesehen habe, ist zwar praktisch baugleich, aber generell würde ich die Zukunft da als ungewiss einschätzen, und bei einem abgeschotteten System, das auch noch Zugriff auf die Logitech-Server braucht, ist das doch etwas beunruhigend.

Was das Anschließen an der Stereo-Anlage betrifft: Dazu brauchst du ja nicht unbedingt Line-Out, geht ja auch über den Kopfhöreranschluss, und den hat jedes WLAN-Radio, das ich bis jetzt gesehen habe.
 

Wolfgang84

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Bisher noch nicht getestet.
Auszug aus Wikipedia:
Die Squeezeboxreihe wird vielfach wegen ihrer fehlenden nativen UPNP/DLNA-Unterstützung kritisiert (ein laufender Logitech Media Server im Netzwerk kann diese jedoch über den Umweg des Servers bereitstellen). Besonders positiv dagegen fallen die Squeezeboxen aufgrund ihrer guten Audioqualität und des quelloffenen Systems auf.
 

Wyvern

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Da ich derzeit auch Audioprobleme im Haus habe, und noch keine Lösung gefunden... jetzt hab ich eine: Sonos. Verdammt! Wieder ne neue Sache auf die ich sparen muss.
Werd mich irgendwann von dem Forum hier abmelden müssen, weils einfach zu teuer ist...
 

Grill em all

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ich hatte hier jede Menge Audiolösungen, nachdem SONOS hier Einzug gehalten ist flog alles raus! Nichtmal mehr CDs haben wir hier Dank Napster-Anbindung. :-)
 

Wyvern

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Nein, meine CDs würd ich niemals hergeben. Nicht mal für viel Geld. Naja, außer vielleicht die ein oder andere "Jugendsünde"...
 
Oben Unten