• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

IR-Brenner und Regen

mitterer10

Militanter Veganer
Hallo!

Soweit ich weiß vertagen sich IR-Brenner bzw. deren Keramik (in meinem Fall eine außen-gelegene Sizzle Zone im LE3) und große Temperatur-Schwankungen nicht.

Nun wollte ich fragen wie es sich hier bei Regen oder Schnee verhält.
Ich grille bei jedem Wetter und der Grill ist nicht überdacht.

Meint ihr dies stellt ein Problem dar oder verdampfen die Wassertropfen bevor sie auf der Keramik landen bzw. ist es egal?

Danke,
lG
 

Anteater

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich glaube nicht, dass die Tropfen verdampfen. Und ich wuerde es nicht ausprobieren, wenn dann nur mit einem billigen Bauheizstrahler. Die thermischen Spannungen koennten die Keramik naemlich zu zerreissen bringen.
 

Lanzarolo

MC Gollum
5+ Jahre im GSV
Spann dir nen Sonnenschirm auf,ist auch angenehmer für den Griller :D

:prost:
Tom
 
OP
OP
M

mitterer10

Militanter Veganer
Danke für die infos!

Ich werde nach einer Sonnenschirmhalterung suchen welche ich an Stangen (Terrassengeländer) fest machen kann.

Heute wurde der Grill eingeweiht, läuft perfekt allerdings ist die Sizzle Zone nicht richtig warm geworden wobei ich denke, dass das an dem recht starken Windzug bei uns liegt, werde hier einen Windschutz bauen.

lG
 
Oben Unten