• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Irisches Flank Steak vom Beef Maker Pro

Ds-dreiver

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Kurz vor Vatertag hab ich im Handelshof zwei irische Flanks a 1000+paar zerquetschte Gramm mitgenommen.
Es sollten eigentlich Australische werden, die Nachfrage war jedoch größer als das Angebot.
Eines habe ich an Vatertag auf unserem Imperial zubereitet, es war geschmacklich top, von der Zartheit wie bisher immer , weit vom Australischen oder US Beef entfernt.
Heute ging ich nach der letzten Nachtschicht zum Start in die Freiwoche einen anderen Weg.
Zunächst mal wanderte das Flank zusammen mit Rosmarin, Knoblauch, Butter und Salz für 4,5h ins Sous Vide Bad bei 52 Grad und im Anschluss noch für 1 Minute je Seite unter den Beef Maker auf höchster Stufe.
Das Ergebnis war definitiv besser, 100 % Zufrieden war ich jedoch noch nicht. Bisher war jedes Australische Flank direkt gegrillt immer noch besser. 52 Grad im Sous Vide Bad war für uns auch Zuviel für ein flaches Flank. Gargrad war so gerade noch akzeptabel.
Ich werde es mir Sicherheit noch einige Male wiederholen, die Temperatur jedoch auf 48-50 Grad reduzieren.
Dazu gab es einen leichten Weißburgunder von Herrn Dreissigacker.
Alles in allem in jedem Fall ein gelungener Start in die Freiwoche.
Grüße

DDBDD039-3335-4D6D-9556-34F47972656D.jpeg


4E84EC48-D009-4E05-8B38-B24A7E43844F.jpeg


20618735-5D09-4F23-B3A9-CFA6BB552152.jpeg


966A8D52-B63C-4980-9D8F-9B8C0BC826D1.jpeg


AD902EA8-A60B-408E-8878-C69CA4AC10B0.jpeg


32FFB663-10DF-4CF6-AA44-F37650419EA0.jpeg


69E815EA-EAA6-4365-ADAD-3A4F694CF257.jpeg


901D350B-D3F1-4EBC-97DD-16A46D55629B.jpeg


B7E05AC7-57C9-4FF7-A244-943B8A01B8FB.jpeg


351752C6-F9D6-41D3-A983-7439EF783F24.jpeg
 

BBQfertig

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Für sous-Vide plus Oberhitzegrill ist der graue Rand (gares Fleisch) schon sehr breit. Wie dick war das Flanksteak?
 
OP
OP
D

Ds-dreiver

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Das Flanksteak hatte zwischen 2 und 3 cm.
Ich könnt mir vorstellen, dass die 52 Grad Sous Vide in Kombi mit dem OHG die Ursache dafür war.
Ich werde mit Sicherheit noch das ein oder andere Mal zum irischen Notnagel greifen und dann geh ich mit der Temperatur runter.
 
Oben Unten