• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Jörn und Klaus sind schuld!

Hallo zusammen,

ich möchte mich mal kurz vorstellen und vielleicht könnt ihr mir helfen.

Ich bin der Matze 34 und wohne mit meiner Familie im schönen Zell im Kinzigtal (Schwarzwald).
Wir haben uns eine kleine Dachterasse im Elternhaus gegönnt (45qm) und dachten uns, da fehlt doch noch etwas.
Ich hätte mir nie im Leben einen Gasgrill gekauft, doch da hier alles aus Holz ist, bin ich mit Holzkohle sehr am Zweifeln.
Nun haben wir das Internet mal durchgestöbert und siehe da, YouTube machts möglich.
Seit Monaten laufen bei uns nur noch Grillvideos (meine Frau dreht bald durch).
Immer wenn wir diese anschauen, müssen wir aufpassen, dass wir keinen Bodensee hinterlassen.

Jörn und Klaus .....vielen DANK!

Nun zur Sache.

Wir sind jetzt auf der Suche nach einem guten Gasgrill.
Es geht mir hier nicht um den Preis, jedoch möchte ich auch mal ein Gyros, oder sonstiges Dinge darauf grillen können.

Da ich fast nen Herzinfakt bekommen habe, als ich die Preise bei Weber gesehen habe, bleiben mit fast nur folgende Hersteller:

Napoleon
Broil King
Santos Grill?
Grandhall?

Ich war schon fast auf den Napoleon LEX485 eingeschossen, dann kam plötzlich der Händler mit einer Hausausstellung und 10% Rabatt auf alles.

Nun könnte es auch ein guter Broil oder der Napoleon LEX 605 werden.
Wie sind denn die anderen Marken?

Ich habe hier schon viel gelesen, mache es mir selbst allerdings sehr schwer.

Vielleicht könnt ihr mich ja ein bisschen beraten?
Welche Größe ist für wieviele Personen geeignet?

Wäre super, wenn ihr uns helfen könnt.

Vielen Dank

Grüße aus Zell
 

mkn31

Hobbygriller
Hallo Matze,
der LEX485 (in USA Mirage485) wurde gerade in einem Test als zweitbester, am Markt befindlicher Griller ausgezeichnet. An erster Stelle, wie könnte es anders sein, der PRO665.
Hier der Link.

Liebe Grüße
Martin
 
OP
OP
Matze aus Zell

Matze aus Zell

Veganer
Hallo,

vielen Dank für die Info.
Was ist mit den anderen Hersteller?
Lohnt sich davon überhaupt etwas?
 

BigTaste

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Ich war schon fast auf den Napoleon LEX485 eingeschossen, dann kam plötzlich der Händler mit einer Hausausstellung und 10% Rabatt auf alles.
Die 10% sind eigentlich immer drin. Davon würde ich mich nicht täuschen lassen. Es gibt Weberhändler die geben teilweise erheblich mehr Prozente.

An erster Stelle, wie könnte es anders sein, der PRO665.
Der Summit auf Platz 3 und der Genesis auf Platz 10 :lach:
Mir ist vor lauter Lachen mein Vatertagbier aus der Nase gelaufen.

EDIT: Und den Backburner unterschlagen sie auch noch beim Summit.
 
OP
OP
Matze aus Zell

Matze aus Zell

Veganer
HM....

hat sonst noch jemand ne Idee?
Welche Rostgröße ist für 8-10 Personen geeignet?
Welche Grills sind Qalitativ zu empfehlen?
Weber ist mir dann doch zu teuer, sorry.
 

Donny

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hallo Matze,
der LEX485 (in USA Mirage485) wurde gerade in einem Test als zweitbester, am Markt befindlicher Griller ausgezeichnet. An erster Stelle, wie könnte es anders sein, der PRO665.
Hier der Link.

Liebe Grüße
Martin
Is klar.... :D
 

BigTaste

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Einige haben sich bei Obi den Broil King Baron 590 zugelegt. Der ist groß und rel. günstig.
 
OP
OP
Matze aus Zell

Matze aus Zell

Veganer
Und was denkt ihr bezüglich Vergleich Broil King Regal 590 PRO oder der Napoleon LEX 605?
 

mkn31

Hobbygriller
Nimm den Lex! Die geniale Sizzle Zone bringt einen deutlichen Mehrwert auch wenn sie innen liegt.
 

Rust(y)

Veganer
Ich würde im ersten Moment mal nach dem Budget fragen wollen/müssen ^^ Es sei denn das Budget richtet sich nach dem Grill :D
 

Gianapapa

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo Matze

Ich verstehe dieses Weber, Nappi Gedingse nicht, es gibt günstigere Alternativen, die ich persönlich jederzeit vorziehen würde, nachdem mir ein Q in 1 Jahr weggegammelt ist.
Schau doch mal bei Coobinox auf die Seite, da hat es einige nette Wärmegeräte, die (denke ich) einen Vergleich nicht zu scheuen brauchen.
Mein Coobi versorgt meine Familie und mich seit knapp 1,5 Jahren anständig und fault auch nicht zusammen.


Grüßle
 

Urbadener

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
@Gianapapa

wie schafft man dass, das ein Q in einem Jahr weg gammelt?
 

mpe1176

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
such Dir am Besten einen Händler der alle Grills hat die in Frage kommen, schau sie Dir in Ruhe an und entscheide dann.
Ich bin letzte Woche zu Santos gefahren und wollte einen Napoleon LE3 oder Lex. Broil King wollte ich mir auch anschauen. Weber wollte ich nur im Vergleich sehen.
Jetzt steht ein Genesis auf meiner Terasse.....

Grüsse.
 

BigTaste

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
@Gianapapa

wie schafft man dass, das ein Q in einem Jahr weg gammelt?
Das frage ich mich auch...und richtig komisch wird's, dass angeblich die Coobinox-Alternative wesentlich besser ist. Aber er schreibt ja auch von Wärmegeräte. Vielleicht hat er mit dem Q die Wohnung beheizt.
 

Hot

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Die Qs sind doch aus Alu?!?
Ich kenne zig Menschen, die seit vielen Jahren die Q Reihe und auch den travel Q von napoleon (hier natürlich erst seit letztes Jahr) haben.
Alle grillen noch und alle sind zufrieden mit ihren Geräten!

ich habe keine Ahnung wie du es geschafft hast den Q nach einem Jahr vergammeln zulassen! Am Punkt kann es (normalerweise) nicht liegen!
 

TG77

Veganer
5+ Jahre im GSV
@Gianapapa
Welchen Coobinox betreibst du denn? Hab mir die Geräte mal auf der Homepage angesehen und bin positiv überrascht...vor allem von der nun kommenden Serie Royal Design.
Interessant :-)
 
Oben Unten