• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Käsestrudel

LAWE

Militanter Veganer
Es waren alte Erinnerungen welche den Gedanken haben entstehen lassen.
In jungen Jahren kloppten wir uns beinahe, wenn die Mutter eines Kumpels ihren selbstgemachten Käsestrudel anbot
Also schwups das I-Net durchsucht...
Fündig geworden.... Käsestrudel... Da isser.

Die Zutaten:... Den Teig habe ich mir gespart und habe Strudelteig gekauft.
KS1.JPG

Die Füllung:...Den Schichtkäse + Quark + 1/2 Becher Schmand + die Eier + mit Salz abschmecken.
Dann die ganze Pampe auf dem ausgelegten mit zerlassener Butter eingestrichenen, Strudelteig verteilen.
KS2.JPG
KS3.JPG

Dann habe ich das Rollen angefangen und die ganze "Wurst" in den, mit Backpapier ausgelegten, DO verfrachtet.
Das Papier von dem Teig habe ich unter der Rolle gelassen(In der Höffnung das ist auch so etwas wie Packpapier und es passiert nichts....Es ist so etwas wie Backpapier)
Natürlich ist mir die blöde Rolle eingerissen. (Kein Augenmaß...Drei linke Hände...usw.)Also die ganze Sache mit etwas übrigen Teig abgedeckt.
KS4.JPG
KS5.JPG

Den DO beheizt und abwarten.
KS6.JPG

Ab und an mal ertwas gespickelt und ein bissele mit Öl beträufelt.
Die letzte halbe Stunde noch Kohlen nachgelegt.
Nach zwei Stunden hatte ich beschlossen
....IS FERTIG...
KS7.JPG
KS8.JPG
KS9.JPG


NEEEEEEE...war noch nicht fertig.:mad:
Der Teig im Inneren war etwas "schlabberig"
OK....Die Teigkruste oben drauf war mehr als fertig (Trocken und hart):motz:
Also wanderte alles noch mal in den "normalen Backofen".
Da hat es jetzt Zeit zum "nachreifen" bis ich das Geschreibsel hier beendet habe.
----------------------------------
Das nächste mal schichte ich mir das ganze wie eine Lasagne in den DO und mache die ganze Sache nicht so dick. :)
Jetzt gehe ich Essen!!
 

Anhänge

12oven

Schlachthofbesitzer
10+ Jahre im GSV
Erst einmal Gratulation zum Mut, hier auch mal was zu zeigen, was nicht gleich perfekt gelungen ist! :respekt:
Ich bin daher auf den nächsten Versuch gespannt.
Evtl. etwas weniger Kohlen oben drauf und dazu den Strudel anfangs mit einer Mischung aus Milch und Ei bepinseln. Das könnte das Austrocknen der Kruste verhindern und gibt dazu noch einen schönen Glanz.

Frage: Ist das ein Bauerntaschenmesser von Kneissler?

Gruß
12oven
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
LAWE

LAWE

Militanter Veganer
Milch und Ei für oben drauf ist einen Versuch wert.
Nach Rücksprache mit einem kroatischen Kollegen werde ich den Strudelteig dünner machen müssen.
"Da muß man Zeitung durch lesen können" meinte er.
Der Strudel hat , als er kalt war, ganz gut geschmeckt. Da war nichts mehr "schlabberig".
Und... JA....Ist ein Kneissler Bauernmesser.
 

Dustin

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Boah geilomat:wow:
Das erinnert mich an meine Kindheit und die Besuche bei meiner Oma in Slowenien.
Sie hat diesen Käsestrudel auch immer gemacht....was habe ich sie und ihn geliebt.
Diesen Strudel habe ich förmlich inhaliert:D

:prost:

Gruß
Dustin
 
Oben Unten