• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kalbsrippchen und Suppenfleisch

Smoker-Schorschi

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

am Wochenende war mal Kalb angesagt nachdem in der Metro ja neuerdings Kalbsribs angeboten werden.

Also mal testen, und dazu noch ein schönes Stück Suppenfleisch, hatte allerdings vor daraus ein paar Crosscut Short Ribs zu schneiden
(ala Raichlen im grünen Buch, S. 91 ), hatte allerdings keine Säge :rotfll:

Also indirekt drauf, der Taigawutz hats ja schon mal vorgemacht :mosh:
also kanns ja nur was werden :grün:

Die Ribs waren drei Stunden drauf, zwischendurch zweimal mit Essigsauce North-Carolina gemopt.

Die Querrippe war knapp 5 Stunden drauf bis zu einer KT von 80 °C, dann hatte ich keine Lust mehr zu warten:devil:

Los gehts:

Zuerst den Rub aus dem Buch gemischt, der ist wirklich der Hammer!
Passt super zu Rind!

3 EL Paprika edelsüß
2 TL Chiliflocken
2 TL Senfsaat
3 TL grobes Salz
2 TL schwarzer Pfeffer
2 TL brauner Zucker
1 TL Selleriesalz
1 TL Knoblauchpulver
1 TL Zwiebelpulver
1 TL Oregano
1 TL Kreuzkümmel

alles gepudert und für 6 Stunden in den Kühli

Hier die Bilders: :happa:

DSC00788.jpg


DSC00790.jpg


DSC00792.jpg


DSC00793.jpg


DSC00797.jpg


DSC00801.jpg


DSC00803.jpg


DSC00805.jpg


DSC00808.jpg


DSC00809.jpg


DSC00813.jpg


DSC00814.jpg


DSC00815.jpg



Fazit: Die Ribs waren geschmacklich ok jedoch ziemlich fett, um einigermaßen Fleisch
abzubekommen muß man gut und gern 2-3 Leiterchen essen!
Denke die muß ich nicht nochmal habe (ausgenommen die die ich noch im Froster habe :x)

Das Suppenfleisch war super! Geschmacklich sehr gut und gar nicht trocken!
Kann man jederzeit wieder machen, dann werde ich allerdings mit der KT etwas höher gehen.

Demnächst gibts mal eine Rinderbrust, mal sehen wie ich die hinbekomme!:pray:

Gruas da Schorsch
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Sauber Schorsch!!!!

Suppenfleisch regelt...

Leider hat es bei mir gestern nicht soooo funktioniert.
Hatte Pech mit dem Fleisch, war geschmacklich und von der Konsistenz nicht so der Hit.
Essbar, aber halt nicht der Knaller.
Da waren meine bisherigen beiden Aktionen besser.

Aber deine Bilder schauen top aus.
So muss das sein.

Und ein Brisket aus einer Brust ist eh der Hammer..

Die Kalbs-Ribs habe ich am Samstag in der Metro auch gesehen.
Zu fett, sage ich auch.

:prost: nach SAD mit einem unertl

:prost:
 

Mrhog

Multipostbeauftragter
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Wie lange und bei wieviel Grad hattest Du die Ribs drauf?

Wenig Temperatur - mehr Zeit - und das Fett schmilzt dir weg

:prost:
 
OP
OP
Smoker-Schorschi

Smoker-Schorschi

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Wie lange und bei wieviel Grad hattest Du die Ribs drauf?

Wenig Temperatur - mehr Zeit - und das Fett schmilzt dir weg

:prost:
3 Stunden bei 130 - 140 ° C

Aber alles andere hätte auch nichts gebracht, mehr Fleisch auf den Rippen wirds in keinem Fall :rotfll:

@ Jürgen: Tja, die Qualität vom Fleisch sieht man leider nicht immer!

Aber dafür waren ja die anderen Aktionen erfolgreich.:thumb2:

Und bei den Kalbsribs hast du meiner Meinung nach nichts versäumt, jedenfalls die aus der Metro sind nicht der Hit!

Ebenfalls :prost: mit einem Unertl!

Gruas da Schorsch
 

fuoco

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Hi Nachbar,

Suppenfleisch war super (meins auch) -bleibt auf der Liste- :messer:

Rippchen dufte ich nicht probieren :cry:, aber da hab ich ja nichts verpasst. :grün:

Gruß da Nachbar
 
Oben Unten