• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kamingrill - Feuerplatte- gebrochen

Ninni7381

Militanter Veganer
Hallo erstmal.
Ich bin ganz neu hier bei euch und hoffe das meine Frage im richtigen Bereich landet!

Haben ein Grillproblem.
Hab aus den Kleinanzeigen einen Grill zum verschenken ergattert.
Laut dem Verkäufer ist die Feuerplatte wo die Kohlen drauf kommen Quer durchgebrochen, alles andere top.
Wir also los mit dem Hänger um den Grill zu holen.

Als wir schon die Hälfte der Steine eingeladen hatten, war die Feuerplatte dran.
Beim Anheben ist sie dann regelrecht zerfallen.

Damit wir die vielen Km nicht um sonst gefahren sind, haben wir ihn trotzdem mit genommen.

Zu Hause angekommen, hab ich gleich nach Ersatzteilen gesucht. Bin aber überhaupt nicht fündig geworden.
Die kleinen Risse die in den Steinen sind, können wir ja mit Feuerfestem Putz oder Zement zu machen,

aber was mach ich mit der Platte???

Hab einmal Bilder gemacht, vielleicht kann mir jemand weiter helfen.
Gibt es Ersatzplatten oder eine andere Idee wie ich den Grill noch retten kann.

Das ist die Platte

P4030009.JPG


und so sollte der Grill eigentlich aussehen.

4444.JPG


Wenn ich das vorher gewußt hätte, dann wär ich natürlich gar nicht erst den weiten Weg gefahren.
Wie ihr seht, ist auf den Bildern keine Beschädigung zu sehen. Bis wir in auseinander bauen wollten.

Vielleicht weiß jemand Rat. Vielen dank schon mal.
 

Anhänge

Schnitzelkauer

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Platten gibt es bestimmt fertig, nur werden die soviel kosten wie ein neuer Kamin....
Ich würde an deiner Stelle einfach eine neue Platte giessen.
Also einschalen und betonieren, und wenn das ausgehärtet ist den rest wieder oben drauf stellen.
Zur Wärmeauskopplung dann auf die Betonplatte Schamottesteine legen und ferdsch.
 
OP
OP
N

Ninni7381

Militanter Veganer
Vielen dank erst mal für die schnelle Antwort.
Du meinst also ich könnte einfach ne neue mit Beton gießen. Die Schamottsteine müßen die dann solche Rillen haben wie die Orginalplatte?
Ich hab ja in der Mitte noch eine Aussparung für den Aschekasten drin.
 

Cookaneer

Hans Dampf in allen Gassen
5+ Jahre im GSV
Solche Schäden entstehen, wenn man keine sogenannten Abbrandplatten in den Grill legt.
 

Schnitzelkauer

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Die Schamotte brauchen keine Rille. Und die Aussparung für den Aschekasten kann man ja gleich beim giessen berücksichtigen.
Solche Kamine sind im übrigen nicht für Holzfeuer sondern nur für Kohle ausgelegt. Für Holz gibt es extra Metalleinsätze damit die Flammen nicht direkt an den Stein schlagen.
 
OP
OP
N

Ninni7381

Militanter Veganer
Mein Mann dachte, das es vom Winter kommt wegen der Kälte. Was sind den Abbrandplatten?
Man lernt ja bekanntlich nie aus. Is schon sehr schade das er Kaputt ist. Hatte mich so gefreut.

Würd mir ja auch ne Platte anfertigen lassen. Aber wer macht so was?
meine Nachbarn waren beim Zanier. Aber ich glaube das Marmor auch nicht das richtige ist.
 
OP
OP
N

Ninni7381

Militanter Veganer
AAhh ich habe die Platten in Google gefunden. Das heißt trotz das die Platte solche integrierten Dinger hat, hätten solche Platten zusätzlich drauf
gemußt. Das hätte ich aber auch nicht gewußt, wenn ich mir solch einen Kamin kaufe.
 

Cookaneer

Hans Dampf in allen Gassen
5+ Jahre im GSV
Das sind auch nur "Opfersteine" - die müssen auch von Zeit zu Zeit erneuert werden.
 
OP
OP
N

Ninni7381

Militanter Veganer
Das ist gut zu wissen, das die Steine keine Rillen brauchen. Also werd ich mal mein Glück versuchen wenn es wärmer ist eine neue Platte zu gießen.
Feuerbeton wäre vielleicht das beste. Eine Verschahlung für die Aussparung mit rein stellen. Ich hoffe das klappt.
 

timgrill

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Vielen dank erst mal für die schnelle Antwort.
Du meinst also ich könnte einfach ne neue mit Beton gießen. Die Schamottsteine müßen die dann solche Rillen haben wie die Orginalplatte?
Ich hab ja in der Mitte noch eine Aussparung für den Aschekasten drin.
Hallo Ninni,

wir haben den gleichen Grill und benötigen die selbe Platte.
Wo hast du die gefunden?
Ich suche mir da echt einen Wolf und finde nichts...

Grüße
Ingo
 
Oben Unten