• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kaufberatung La.va

Pyromen

Metzgermeister
10+ Jahre im GSV
Moin. Nach längerer Suche werde ich mir wohl einen La.va 100 Premium zulegen. Jetzt hab ich nur noch ein paar Fragen. Wie sieht die Druckanzeige aus? Kann man da ablesen wie stark der Unterdruck ist? Beim 200 er leuchten so ein paar LEDs. Braucht man eine Garantieverlängerung?

MFG Pyromen
 

Markus

.
10+ Jahre im GSV
Das Manometer zeigt den Unterdruck an. Hier sind ein paar Bilder von 300er klick mich

Ich habe mich für die Garantieverlängerung entschieden. Lieber haben, als brauchen. Gab es ja kostenlos dazu.
 

J.M.F.

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Servus!

Egal ob 100, 200 oder 300 - immer Premuim nehmen, weil die die doppelte Schweißnaht haben.

Bei dem 100P sieht man nicht den Unterdruck in bar. Das geht nur beim 300P anhand eines Manomerters. Beim 100P wird der Unterdruck anhand eines zweifarbigen Balkens, beim 200P anhand einer LED-Anzeige abgelesen.

Das war ein Grund, weshalb ich mich für den 300P entschieden habe. Außerdem ist beim 300P der Druckminderer gleich dabei - ohne den kannst Du den Druck nicht steuern. Und La.Va ist aus Bad Saulgau - das ist bei mir ums Eck...

http://www.la-va.com/vakuumierer-geraetevergleich.htm

In der Praxis muss ich aber sagen, vakuumiere ichentweder voll oder eben so lange bis ich merke, dass der Inhalt zerquetscht wird oder so lange bis ich merke, jetzt wird gleich Flüssigkeit mit eingsaugt. Wie viel bar es dann sind, spielt keine Rolle.

Ich bin sehr zufrieden mit dem 300P - ein tolles Gerät, aber für meine Bedürfnisse (150x Vakuumieren/Jahr) zu professionell - da hätte es auch das 100P getan.

Ich habe als Zusatz-Option die 5 Jahre Garantie/Beutel und das DryAging Testset genommen.

Es gibt bei vakkuumtuette.de eine GSV-Rabatt mit 10% - evtl. ist das La.Va da sogar günstiger als mit dem Set direkt von La.Va - musst mal schauen.

http://www.grillsportverein.de/forum/threads/10-foren-rabatt-bei-vakuumtuete-de.246149/
 

ichbins

Hobbygriller
10+ Jahre im GSV
Habe auch ein v100 premium. Anzeige des Unterdrucks habe ich noch nicht vermisst. Wenn Flüssigkeit strömt schleunigst drücken, bevor eingesaugt wird, da die Schweissnaht sonst nicht hält, ansonsten bis der Balken skomplett schwarz wird. Bei empfindlichen Sachen empfiehlt sich der Einsatz zum regeln, sonst wird es zerquetscht. Das Wissen wieviel Bar es sind finde ich ziemilich nutzlos, die doppelte Schweissnaht wichtig.
 
Oben Unten