• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

kennt jemand www.my-beef.com?

dkosse

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Hallo,

kennt jemand von Euch diesen Webshop und hat dort schon mal bestellt?

http://www.my-beef.com

Dier Seite wirk ein bischen unvollständig, eine Dose Salz soll 6,-. € kosten es wird aber nicht erwähnt wieviel Salz darin ist.

Grüße aus der Eifel

Dirk
 
Zuletzt bearbeitet:

U-BBQ

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hi,

grds liest sich das ja alles ganz gut. Mein Problem ist, dass ich nirgends die Cuts sehe und ein Rinderrücken bietet da ein paar.. je nach Höhe des Schnittes... einfach pauschal 3kg Rinderrücken zu kaufen... meins wäre das jetzt nicht.

Ah: ich sehe eben.. es sind T-Bone Steaks...

Da ich schon einen Lieferanten für Dry Aged habe und dort sehr zufrieden bin... warte ich erstmal ab.
 
Zuletzt bearbeitet:

Salex

Fleischmogul
10+ Jahre im GSV
Wir sind auch gerade auf den Shop gestoßen, die Weihnachtszeit rückt näher :prost: und wir würden gerne wissen ob es aktuelle Erfahrungen gibt ?

Mich reizt da irgendwie das man die Reifezeit selber bestimmen kann.

Danke und Grüße

Sandra
 

china07

Fleischzerleger
10+ Jahre im GSV
Der einzige Vorteil den ich an deren Vorgehen seh ist dass sie leichter planen können und nicht auf Vorrat reifen müssen.
Und dass, wenn man nicht genau liest übersieht dass das Gewicht vor dem Reifen gewogen wird, also der Verlust vom Kunden bezahllt wird(wenn ichs richtig verstanden hab). Und ewig warten muss ich auch noch.
Da geh ich doch lieber zum MdV oder bestell bei den im Forum einschlägig bekannten...

Gruß Matthias
 
Oben Unten