• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Keramikgrill oder Holzofen?

Kamuro

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

ich bin umgezogen und habe endlich eine kleine Terasse. Ich möchte mir nun ein weiteres Sportgerät zulegen.
In meinem aktuellen Bestand ist lediglich ein Phoenix Triple OHG mit Spießdreher und ein 0815 Holzkohlegrill.
Für das neue Gerät habe ich ein Budget von max. 2000 EUR eingeplant.

Meine Göga wünscht sich einen Direktgrill, was mit Holzkohle betrieben wird. Ich wünsche mir was indirektes für slow and low Jobs und vor allem möchte ich neapoletanische Pizzen machen können.
Ich habe mir gedacht, dass dazu ein Keramikgrill funktionieren könnte, vielleicht ein Sogambo oder ein kleinerer Monolit.

Heute habe ich aber den hier entdeckt und finde den einfach nur Hammer:
Link

Jetzt überlege ich, ob die optimale Lösung der Ofen ist und noch einen Kugelgrill für direktes Grillen verwende. Das Problem ist, dass es platztechnisch vermutlich über meinen Möglichkeiten liegt.

Meint ihr, ein Keramikgrill tut die Aufgaben genausogut?
 

waltherman

Kugelzauberer
5+ Jahre im GSV
Gozney macht feine Grills, Dein Spektrum der Anfrage ist sehr weit.
 
Oben Unten