• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kingstone Fuego

Soeren

Militanter Veganer
Hey,

ich habe mir letzte Woche einen Traum erfüllt und mir den Kingstone Fuego gekauft. Hier mal ein paar Bilder vom Aufbau, welcher ca. 30 min dauerte.

IMG_0777.jpg


IMG_0778.jpg


IMG_0779.jpg


IMG_0780.jpg


IMG_0782.jpg


IMG_0783.jpg
 

Anhänge

  • IMG_0777.jpg
    IMG_0777.jpg
    134,1 KB · Aufrufe: 3.124
  • IMG_0778.jpg
    IMG_0778.jpg
    154,6 KB · Aufrufe: 2.903
  • IMG_0779.jpg
    IMG_0779.jpg
    151,7 KB · Aufrufe: 2.926
  • IMG_0780.jpg
    IMG_0780.jpg
    164,4 KB · Aufrufe: 2.978
  • IMG_0782.jpg
    IMG_0782.jpg
    162,9 KB · Aufrufe: 4.377
  • IMG_0783.jpg
    IMG_0783.jpg
    167,3 KB · Aufrufe: 5.191
Zuletzt bearbeitet:

wess

Metzger
10+ Jahre im GSV
Ber freundlich Bauhaus Fachmarkt für alles bietet den Kingstone Fuego hier um die Ecke für 399€ runtergesetzt von 699€ an....

Kaufen ? Taugt das was ?
 

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
BH hat jetzt den Hersteller gewechselt. Kingstone jetzt ist also nicht mehr Kinstone damals. Und das wohl aus gutem Grund. Es gab zum Teil drastische Probleme wie zerberstende Keramikbrenner und infolge dessen ausgebissene Zähne wegen der Splitter im Fleisch. Mit den alten Kingstones wäre ich also vorsichtig, auch im Hinblick auf Service.
 

wess

Metzger
10+ Jahre im GSV
Danke für den Hinweis, habe mir diesen Keramikbrenner eben nochmal angesehen. Den braucht man als Nachbrenner oder für Spiessgrillen. Letzeres fällt aus, fürd dicke Stücke nehme ich den Smoker.
Weitere Threads zum Thema Kingstone habe ich dann hier im Forum dann doch noch gefunden:
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/kennt-jemand-die-marke-kingstone.96598/

Nun wenn keine weiteren Einsprüche von den Damen und Herren hier im Forum vorgebracht werden und meine Regierung den Marschbefehl erteilt schlage ich zu...
 

wess

Metzger
10+ Jahre im GSV
Nun, ich habe es getan und dann den letzten Kingstone Fuego in Köln und Umgebung bei Bauhaus Köln-Kalk zum Sonderpreis erworben.
Ein Kollege hat dieses Modell seit drei Jahren im regelmäßigen Einsatz und hat mir unbedingt zum Kauf geraten.

Ich schliesse mich den guten Beurteilungen aus den anderen Threads an und kann diesen Gasgrill nur empfehlen. Stabiler Aufbau , gute Heizleistung, alles drin und daran, was man braucht sogar incl. Räucherbox und elektrischem Drehspiess, nicht zu vergessen der integrierte Flaschenöffner ;-)

Nachdem ich schon auf den Weber Genesis geschielt hatte, habe ich mir diesen am letzten Samstag nochmal in der Auslage eines Fachgeschäftes angesehen und muss im Vergleich zum Kingstone feststellen: Ja, die Dinger sind schon noch einen kleinen Ticken besser verarbeitet und lackiert, machen optisch auch was her aber, bei einer Einsparung von 900-1000€ bei Weber Genesis vs Angebots-Fuego, fühle ich mich mit meiner Neuanschaffung richtig gut....

Der Hinweis, dass die Marke Kingstone bei Bauhaus aus dem Sortiment verschwindet stimmt. Ersatzteile können aber online bestellt werden, Stückliste und Ansprechpartner finden sich in den Docs, die mit beigelegt waren.

Also, wer jetzt noch einen guten, preiswerten Gasgrill sucht, sollte den Abverkauf in den entsprechenden Märkten nicht verpassen....
 

derdriver

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Na dann mal viel Spass mit deinen neuen Sportgerät.
Preis Leistung ist ja echt gut ! :thumb1:
 
Oben Unten