• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kingstone Sunset oder Weber OneTouch

olli275

Militanter Veganer
Guten Abend liebe Grillfreunde,

so kurz vor Weihnachten möchte ich meinen Schwiegereltern eine Freude machen. Per Zufall habe ich in unserem Bauhaus gute Angebote für einen Weber oder Kingstone Grill gefunden. Mit meinem Gasgrill von Kingstone bin ich (bis auf die Roste) sehr zufrieden.

http://www.bauhaus.info/holzkohlegrills/kingstone-kugelgrill-sunset-special-/p/22564546

Es gibt wie bei Weber viel Zubehör wie bspw. Wok, Pizzastein welche man in den Rost einsetzen kann.

Hat jemand Erfahrungen mit einem Kingstone Sunset? Wie ist die Verarbeitung? Was würdet Ihr empfehlen?

Vielen Dank für Eure Tipps!
Gruß Oliver
 

FalkoRamone

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ich kenn den Kinstone zwar nicht, habe aber letztens mal mit ner "Billig-Kugel" gegrillt. . . da hab ich das One-Touch-Ausfegesystem schon ziemlich vermisst. Es war halt auch ziemliche Krümelkohle am Werk, und da hat sich der untere Bereich ziemlich stakr zugesetzt.
Da wurde mir mal wieder ein Vorteil eines hochwertigen Grills bewusst.
 
OP
OP
O

olli275

Militanter Veganer
Im direkten Vergleich (im Bauhaus stehen die Grill direkt neben einander) scheint die Verarbeitung gleichwertig zu sein. Nur leider finde ich im Internet niemand der mal aus dem Nähkästchen plappert... Für den Kingstone bezahlt man immerhin auch 140 EUR, von 165 EUR reduziert. Ich will nur nicht für viel Geld etwas schlechtes kaufen...
 
Oben Unten