• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Kochschinken, einfach einfach....

erwinelch

Grillkaiser
15+ Jahre im GSV
Man nehme....

1 Kilo Schweinerücken
950 ml Wasser
50 Gramm Pökelsalz
ein bissi Zucker und Ascorbinsäure

Wasser aufkochen, Salz und Zucker darin auflösen, halbwegs abkühlen lassen, dann das Vitamin C einrühren.
Dann das Fleisch mit 350 ml gleischmäßig spritzen, dann in ein passendes Gefäß legen und mit dem Rest der Lake bedecken.

2-3 Tage in den Kühlschrannk, abtrocknen, dann eine halbe Stunde in den warmen Rauch, dann in die nachgemachte Schinkenfee (paßt perfekt) und brühen.

Mahlzeit. Foto gibt´s, wenn fertig. Geht super schnell, ist unerhört einfach und vor allem - macht keinen Dreck in der Küche.... :sun::cop:
 
'reh' wäre mir eigentlich zu schade für einen kochschinken . . .
 
Davon hab ich mehr als genug aus den eigenen Revieren.
Bevor ichs unter 5€/kg in der Decke abgeb zerleg ich sie komplett selber und behalts.
 
Zurück
Oben Unten