• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kohlekorb

awi1160

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo Leute
Ich habe bisher noch nicht mit einem Kohlekorb im Keramikgrill gearbeitet.
Muss der Orginal Rost oder diese gelochte Gussplatte die normalerweise unten drin raus oder wird der Korb darüber gestellt?
Vielen Dank im voraus!

Diese 54cm ist dass der Rostdurchmesser oder Außenmaß.Ich habe auch ein Metro_Ei mit 47cm Rostdurchmesser von Tarrington House da passt das Zubehör prima. Ich kann Alles komplett rin und raus heben.Da sind doch die halben Roste dabei. Der Orginal Rost von Tarrington House sitzt au h ein bisschen stramm. Wenn ich was mache wo ich den Deflektor rausnehmen muss nehme ich die Halmondroste.
 
Hallo Leute
Ich habe bisher noch nicht mit einem Kohlekorb im Keramikgrill gearbeitet.
Muss der Orginal Rost oder diese gelochte Gussplatte die normalerweise unten drin raus oder wird der Korb darüber gestellt?
Vielen Dank im voraus!
Ich stelle den Korb auch auf den originalen Kohlerost. Das soll die Strahlungshitze auf den Boden des Kamado minimieren.
 
Aber setzen sich die Löcher des original Roste dann nicht trotzdem zu. Dachte der Sinn des Kohlekorbes ist dass mehr Luft an die Kohle kommt.
Ist bei mir noch nie passiert. Und mehr Luft kommt trotzdem dran.
 

Luxi64

Fleischmogul
10+ Jahre im GSV
Beim Sogambo habe ich die Gussplatte raus genommen, sehe keinen Zweck den noch drin zu lassen, der Kohlekorb steht auf einem Ring aus Lochblech.
 
Oben Unten