• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kohlpudding

Ape Grill

Veganer
5+ Jahre im GSV
Ab heute mein Lieblings-Winteressen.

DSC00012.jpg


So mag auch Ich Kohl.:messer:
 

leadingmen

Metzger
10+ Jahre im GSV
GöGa sagt sieht sehr lecker aus! Haste auch bitte ein Rezept dazu?

Danke:muh:
 

chili-sten

Grillgott
15+ Jahre im GSV
Moin Ape,

das sieht nach einer Schichtkohl-Variante aus :thumb2:

:prost:
 
OP
OP
Ape Grill

Ape Grill

Veganer
5+ Jahre im GSV
Rezept für Kohlpudding

750 gr. Hackfleisch

1 große Zwiebel

500 gr. Speck oder Rauchfleisch in Würfel

Salz, Pfeffer, Paprika, 1 Prise Muskat

1 Ei

1 Kopf Weißkohl

1 Wasserbadform (Dr. Oetker, 19 cm Durchmesser, 2,5 Liter)


Hackfleisch mit Zwiebel, Gewürzen und Ei mischen.
Evtl. etwas Semmelbrösel hinzugeben.

Vom Kohl zuerst den Strung entfernen und dann den Kohl ca. 10 Minuten kochen, damit sich die einzelnen Blätter lösen. Am besten etwas Natron ins Kochwasser geben, dann wird der Kohl schneller weich und die Blätter lösen sich leichter.

Wasserbadform mit Kohl auslegen, dann schichtweise Hackfleisch, Kohl,
Speck/Rauchfleisch hineingeben. Immer etwas drücken. Zum Schluss nochmals mit Kohl bedecken.

Deckel drauf und dann im Wasserbad ca. 1 - 1 1/2 Std. kochen lassen.

Dazu gibt es Salzkartoffel.

Gruß Ape Grill
 

leadingmen

Metzger
10+ Jahre im GSV
Rezept für Kohlpudding

750 gr. Hackfleisch

...

Gruß Ape Grill

Danke Sehr! Muss zugeben, dass ich heute das 1. Mal von einer "Wasserbadform" etwas gehört habe. Ich werde das mal im DO nachmachen, mal sehen was das wird!

Danke und Gruß

Thomas:saufen:
 

honza

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Na das ist ja ne coole Optik.

Ich bin ja mehr Fan von Kohlrouladen da ich die richtig anbraten kann. Aber deinen "Pudding" werd ich mal ausprobieren.


Vielleicht als kleine Anregung. Meiner Meinung nach gehört an Weißkohl unbedingt Kümmel.
 
Oben Unten