• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kompaktgrill gesucht

Marinade

Militanter Veganer
Hallo Sportsfreunde,

nachdem unsere große Sammlung an Billiggrills weggerostet ist, bin ich nun auf der Suche nach was Vernünftigem, was nicht in den nächsten paar Jahren dem Rost zum Opfer fällt. Fest steht: Es soll ein kleiner sein, den man auch irgendwo mit hinnehmen kann und er soll möglichst vielseitig verwendbar sein. Direktes und indirektes Grillen sollte möglich sein.


Folgende Grills habe ich schon im Forum gefunden, habe aber noch ein paar Fragen dazu, weil ich die meisten leider noch nicht im Original gesehen habe:

1. Cobb (liebäugelt mein Mann mit): Kann man damit eigentlich vernünftig Steaks grillen oder werden die eher gebraten. Irgendwie erinnert mich das an meinen Versuch mit Aluschalen, tu ich nie wieder...
Einige Teile sind ja antihaft-beschichtet. Hält die Beschichtung dauerhaft oder muss ich mir nach spätestens 5 Jahren Ersatzteile besorgen?
Ist das eine ernsthafter Wok oder doch eher eine hohe Pfanne?

2. Dancook 1300
3. Weber Somkey Joe
4. Weber Go Anywhere

zu den drei letzten:
Wie heiß wir der Grill unter der Schale, wie sieht das jeweils mit der Asche aus, bleibt die im Grill oder fliegt sie beim ersten Windstoß in der Gegend herum?
Wie sieht es mit indirektem Grille aus, funktioniert das bei der kleinen Grillfläche?
Wie hoch ist der Deckel, wie groß darf das Fleischstück sein (extremfall: Hähnchen)?

Schon mal im Voraus vielen Dank für alle Antworten!

Marinade
 
Oben Unten