1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Korrosionschutz Wokbrebner

Dieses Thema im Forum "Wok" wurde erstellt von timsven, 2. April 2018.

  1. timsven

    timsven Dauergriller 5+ Jahre im GSV

    Freunde der Flamme:

    Mein X72 steht recht trocken aber doch draussen, jederzeit für den Einsatz vereit.

    Allerdings zeigen sich nun doch langsam Roststellen am Gußkörper und Gaszulauf, sehr unschön.

    Die Frage nun, Hitzeschutzlack nach vorheriger Reinigung (womit?) oder mit Öl einbrennen?

    Andere Tipps vielleicht ?

    Cheers,

    Tim
     
  2. pfannendoc

    pfannendoc & Gartenkaiser & Museumswärter & Widerlaberer R.I.P.

    Leinöl, Mipa Mipatherm z.B.

    Edit: Vorher z.B. mit einer Messingbürste arbeiten.
     
  3. Onkelchen

    Onkelchen Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Jepp.

    Öl ist gut.

    Was auch gut hilft ist ein leicht ölgetränkter Lappen den man drüber legt.
    Das hält Staub und Feuchtigkeit weg. (Schnee, Futzelregen bei Wind usw.)
    Sowas habe ich über meinem Amboss liegen, weil unser Schuppen nicht winddicht ist und daher im Winter durchaus mal etwas Schnee rein treibt.

    Bei Leinöl auf dem Lappen ist es halt wichtig ihn nicht zusammenzuknüllen wegen der Selbstentzündungsgefahr - zumindest solange es noch frisch ist.

    Viele Grüße
    Onkelchen
     
  4. Hallo zusammen. Habe mehrere Jahre mein Brenner. Backtrennspray tut fleißig seinen Dienst bei mir. Kann ich nur empfehlen.
     
  5. oppfa

    oppfa Wok-Künstler 5+ Jahre im GSV

    #metoo... außerdem hilft kräftig wokken und immer nur grob reinigen ;-)
     
  6. Atzimann

    Atzimann Militanter Veganer

    Mein KB5 hatte nach einem Jahr Outdoor-Einsatz auch etwas Rost angesetzt.
    Hatte ihn im vergangenen Frühjahr auch ordentlich abgeschliffen und anschließend mit Mipatherm lackiert. Bin bisher zufrieden und das Zeug hält gut. :thumb2:
     
  7. Brat-wurst

    Brat-wurst Grillkaiser

    Ich seh das mit dem WOK ähnlich wie dem Grill.

    Man muß das nicht übertreiben. Es kommen mit dem WOK Brenner ja eigentlich keine Lebensmittel in Berührung, nur das was danebenfliegt.
    Der KB5 oder KB8 ....solange ich noch lebe, wird der bei der Materialstärke wohl nicht zusammenrosten.

    Ab und an bischen verschüttetes Öl schadet dem auch nicht :D
     
    Atzimann gefällt das.
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden