• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Küchenhelfer für Pizzateig

Mr Wood

Veganer
Hallo zusammen,

nachdem ich hauptsächlich einen Pizza- und Brotteig Küchenhelfer für meinen SBO benötige, hoffe ich es ist erlaubt dieses Forum als Medium zu nutzen.

Ich hatte bisher eine Kitchenaid Artisan, diese ist für meinen Geschmack ein totaler reinfall. Ab 800 g Mehl hebt sich immer der Kopf der Maschine. Nachdem ich immer mehr Pizzateig benötige muss ich 2-3 Mal alles abwiegen und kneten.

Nun bin uch auf der Suche mach einer neuen Maschine. Derzeit habe ich die Kenwood Chef Titanium XL oder die Bosch Optimum (1500 W).

Habt ihr Erfahrungen mit den Maschinen?
Beziehungsweise habt ihr einen Tipp für eine andere Maschine?

Vielen Dank
 

Wombads

Oberwichtel & OT-Paparazzo
10+ Jahre im GSV
Wenn ich das richtig sehe bist du bei einer Menge von 2,4 Kg Teig. Ich habe mir jetzt die Kenwood chef KVC 51 gekauft ein kilo Mehl super, für mehr habe ich die Beeketal BSm20a und bin sehr zufrieden.
 

Parimara

Bundesgrillminister
Hallo Mr. Wood,

ich habe extra wegen der Brotteige die Kenwood Major Chef gekauft. Sie ist jetzt 4 Jahre alt und immer noch top.
Später habe ich gesehen, dass Lutz (Plötzblog) die auch nutzt(e) und der muss ja schließlich wissen, was gut ist ;-)
 

Bernias

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Hi, ich habe einen Baer Varimixer. Damit kann ich so gut 2kg Mehl für Pizzateig kneten.
Die Maschine ist sehr robust und recht klein.
Andere haben eine Beeketal. Damit kannst du noch mehr kneten.
 
OP
OP
M

Mr Wood

Veganer
Vielen Dank schon mal für Eure Antworten :)
Hätte schon gerne ne Combo Maschine und nicht eine reine Teigmaschine.

@Parimara deine Maschine ist die mit Induktion bei der es nun einen Nachfolger gibt?
Die ist auch bei Brotteig garen super,oder?
 

Parimara

Bundesgrillminister
Du meinst den Cooking Chef. Den habe ich nicht. Ich glaube, den gab es damals noch nicht oder ich hatte den einfach nicht auf dem Schirm.
Ich bevorzuge aber eh die lange Gare.

Die Kenwood Major ist mir schon in mehreren Brotbackforen begegnet. Sie kommt mit schweren Teigen gut klar. Ich habe noch den Food Processor und den Mixer dazu.
Die anderen hier empfohlenen Marken kenne ich leider nicht.
 

SkyPower64

Militanter Veganer
Hallo Mr. Wood,

ich bin hier im Forum auf die Ankarsrum Assistent aufmerksam geworden. Wir haben uns dann alles, was es im Netz an Informationen zu finden gab, angesehen und sie schließlich mitsamt dem Zubehörsatz geordert.
Ich muss sagen, wir sind von der Leistung echt beeindruckt.

Viel Erfolg bei deiner Anschaffung!
Lg
Kurt
 

hangingloose

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
für Pizzateige gibt es nichts besseres, wie einen Spiralkneter. Kleinste Baugröße ist die ALFA von Häussler, alles andere ist dann noch viel größer / schwerer...
Als guten Kompromiss ist die Ankarsrum zu nennen, alles was mehr Teig bedarf geht nur noch in den professionellen Maschinen.
Aber in der Assistent ist es nicht so, reinschütten und weggehen... da muss man meiner Meinung nach schon dabei bleiben...
1-2kg Mehl gehen gerade noch für Pizza, alles andere ist zu viel!
Wenn du also 3x800gr. und mehr machen willst, solltest du über was "geeignetes" nachdenken...
 

DerTeufel

Leibhaftiger Ultimate Käfiggriller
10+ Jahre im GSV
Guck dir mal von Kenwood die Chef XL Titanium an, das dürfte in etwa deiner Vorstellung entsprechen. Die ist vom Hersteller mit 2.5 kg Hefeteig Kapazität angegeben. Ich hab selbst eine Kenwood, allerdings eine Nummer kleiner, aber die verrichtet ihren Dienst absolut klaglos.
 

DerTeufel

Leibhaftiger Ultimate Käfiggriller
10+ Jahre im GSV
Ups, überlesen.
 
OP
OP
M

Mr Wood

Veganer
Kein Thema :) aber die und die bosch sind auf jeden Fall Top, nur welche ist besser? Es gibt ja fast keine neutralen Tests ... irgendwie sypatisiere ich mit der Bosch, aber die Kenwood schaut vom Knethacken massiver aus ...
 

Falkenstadl

Türsteher
10+ Jahre im GSV
Wenn ich mir die OptiMUM von Bosch ansehe, erkenne ich viel Parallelen zur Kenwood.
Ich würde in Deinem Fall auf die Kenwood setzen. Jahrzehnte lange Erfahrung mit dieser eingesetzten Technik sprechen für sich. Wenn Du noch die Zubehör-Anbau-Teile nutzen willst, bekommst Du bei Kenwood ein gutes PLV dafür.
 
OP
OP
M

Mr Wood

Veganer
Hatte ganz ehrlich Kenwood gar nicht am Schirm, kannte die nur von Autoradios :) und dachte die sind schon Pleite. Daher war ich sehr überrascht was für ein gutes Produkt haben. Finde die schon gut
 

DerTeufel

Leibhaftiger Ultimate Käfiggriller
10+ Jahre im GSV
Von Bosch kannte ich bisher nur die "kleinen" Mum-Modelle, ich wusste nicht dass die auch "richtige" Küchenmaschinen herstellen.

Später habe ich gesehen, dass Lutz (Plötzblog) die auch nutzt(e) und der muss ja schließlich wissen, was gut ist

Den wollte ich dir auch als Referenz nennen. Wenn der eine Kenwood nutzt kann es nix schlechtes sein. Der hat auch mal einen sehr ausführlichen Test von Knetmaschinen durchgeführt, kann ich nur empfehlen.
 
OP
OP
M

Mr Wood

Veganer
Also nach mehreren Artikeln tendiere ich zur Kenwood. Nun habe ich aber die Kenwood Chef Gourmet gesehen. Welche würde ihr bevorzugen und warum. Benutze die Maschine hauptsächlich für Pizzateig!
 

rObeRt

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
@Mr Wood ,

du solltest Dir aber schon im klaren sein, die oben genannten Teigmengen schafft auch die Kenwood nicht.

Letztes Wochenende habe ich einen Teig mit 1,6 kg Mehl verknetet, da war die Maschine am Limit. Wenn Du mehr willst/brauchst,
wirst Du an einem Teigkneter wie z.B. Häussler nicht vorbeikommen.
 

superseven

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Also ich war vor einem Jahr vor der gleichen Entscheidung gestanden Kenwood, Bosch, große Kitchen Aid oder was auch immer, am Ende ging meine Tendenz zur Kenwood. Doch dann habe ich eine Ankarsrum in einem Haushaltswarenladen gesehen und meine Entscheidung war gefallen.
Es war die Ankarsrum wegen der viel größeren Mehlmenge als die Kenwood und nicht so viel elekronischer Schnick Schanck,
Also rundherum ist die Ankarsrum eine sehr gute Wahl und ich bereue es nicht, würde sie immer wieder kaufen und 2 kg Mehl für Pizzateig schafft sie auch locker.
 
Oben Unten