• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kühle Außenwände / Anzündkamine

michael_steiner

Militanter Veganer
Hi Leute,

kennt ihr einen Grill der kühle Außenwände hat? Möchte vermeiden, dass sich meine Kinder verbrennen, ohne da gleich ein CSI Absperrband oä zu verwenden :). Zusatzfrage: Wie löst ihr das mit dem Anzündekamin, wenn der heiß ist? Kann man den rasch abkühlen oä?
Danke!
 
OP
OP
michael_steiner

michael_steiner

Militanter Veganer
Oh sorry, bin neu hier :). Bin Michael aus Österreich, grille derzeit mit einem argentinischen Holzkohlegriller und suche Alternativen, da das Ding unfassbar heiß wird außen. Mir ist schon klar, dass ein Griller heiß sein muss, heißt aber nicht, dass er das auch auf den Außenwänden sein muss. Vllt gibt es ja ein Produkt, dass zwar super heiß innen wird, aber außen kühler bleibt.
In den Tiefkühler? haha, alles klar. danke für den Tipp!
 

Höllerie

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Moin Michael.
Da fallen mir die doppelwandigen Kugelgrills von Dancook ein.
Ob und wie heiß die von außen werden, weiß ich allerdings nicht.
Vielleicht meldet sich ja ein Dancook Nutzer.
Zum AZK: nach dem Gebrauch für Kinder unerreichbar wegstellen.
Andere Sache - ich weiß nicht, wie alt Deine Kinder sind. Aber Aufklärung und Aufpassen hat bei mir früher geholfen.
Und wenn nicht, dann tat es weh und ich habe wieder gelernt!
 

Eichi78

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Keine Ahnung wie heiß der Sumit Charcoal von Weber außen wird aber der ist auch zweischalig mit Luft dazwischen. Kostet halt leider irgendwas im 2k-Teuro-Bereich.
AZK einfach ein paar Minuten im Auge behalten bis er kalt ist bzw. hat der Sumit eine Gaszündung, dann brauchst keinen AZK mehr.
 

Broilermanny

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Da fällt mir jetzt nichts greifbares ein, ausser HBO die außen isoliert sind.
Normalerweise soll der Grill hochstehen, Tisch o.ä. und sowieso nicht unbeaufsichtigt grillen wenn Kids in der Nähe sind.

Am besten die Kinder je nach Alter ins Grillen einbeziehen.

Der Azk braucht zum abkühlen...Zeit, also unerreichbar hoch stellen oder in einen großen Metalleimer mit Deckel stellen;)
 

ChrisKay

Fleischesser
Hi Michael,

alles wird über die Zeit auch außen heiß werden. Nur die Dauer ist je nach Dämmung länger. Dein Grill hat vermutlich nur ein einfaches Blech, das wird außen dann nach sehr kurzer Zeit annähernd so heiß wie innen.
Ein Keramikgrill oder einer mit doppelter Wandung (ich meine Dancook hätte das) könnte das verbessern.

Am sichersten scheint mir den Kindern den sorgsamen Umgang damit beizubringen. Der Backofen oder ein Kaminofen werden irgendwann auch heiß außen. Bei unserer Kleinen hat das Heranführen sehr geholfen. Wir sind mit ihr nah dran und haben sie fühlen lassen, welche Strahlungswärme kommt und ihr erklärt, dass wenn sie das anfasst es "ganz dolle Aua" macht. Bisher klappt das super.
Ich gebe auch zu, dass ich durch den Gasgrill zusätzlich entspannter bin, da die wirklich heißen Teile für sie mit ~88 cm nicht zu erreichen sind.

Den Anzündkamin würde ich entkoppeln (z.B. Topfuntersetzer aus Metall) und irgendwo hochstellen, so dass er außer Reichweite ist. Ohne Kohlen kühlen die doch von selbst schnell wieder ab.
 

stupidsheep

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Also Grill nach Temperatur der Aussenwandung kaufen?
Entschuldigung eine blödere Auswahl kann man nicht treffen.

Anzündkamin ....also meiner ist rot glühend...kalt bleib da Nix....

Wir haben 2 Kinder gross gezogen .....mehr oder weniger erfolgreich....und haben einen Kaminofen im Wohnzimmer, einen Backofen in der Küche und ab und zu auch auf offenem Feuer im Garten gegrillt. Und was soll ich sagen...beide Kinder sind ohne Verbrennungen über die Jahre gekommen. Und nein, wir haben die nicht permanent überwacht und es waren auch nicht überall Kantenschoner an den Möbeln.
Millionen Kinder wurden und werden mit offenen Feuern oder heissen Öfen aufgezogen.

Wenn du mit dem Risiko nicht leben kannst oder magst, solltest du entweder die Kinder vom Grill oder allen heissen Quellen fern halten oder warten, bis sie alt genug sind.
 

CowboyNic

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Also meine Frau hat das im Rahmen eines Geburtstags-Geschenkes so gelöst...
Ich gebe aber zu, es ist schon auch etwas oversized... :muhahaha:
IMG_20170906_193810.JPG
 

Anhänge

  • IMG_20170906_193810.JPG
    IMG_20170906_193810.JPG
    657 KB · Aufrufe: 205

Waidmeister

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Tja, heiß macht dann nicht Aua, wenn man das weiß. Soll nicht hochnäsig klingen (sondern kommt von Jemand, der drei Buben "mit Feuer" großgezogen und 8 Enkelkinder hat)..
 

stupidsheep

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Tja, heiß macht dann nicht Aua, wenn man das weiß. Soll nicht hochnäsig klingen (sondern kommt von Jemand, der drei Buben "mit Feuer" großgezogen und 8 Enkelkinder hat)..
Genau so siehts aus...den Spruch kenne ich auch noch von unserer Tochter.....und das wurde bei ihr dann schnell geistig verinnerlicht....auch ohne körperliche Folgen oder sonstige Probleme
 
Oben Unten