• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kugelgrill für's Womo

HBlockx

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo werte Grillgemeinde.


Bin mal wieder auf der Suche. :-)

Dieses mal suche ich einen kleinen Kugelgrill mit Edelstahlrost für's Womo. Der Weber Smokey Joe wäre so ein Kandidat...hat aber keinen Edelstahlrost (möchte aber auch keinen zusätzlich kaufen).

Aktuell habe ich diesen hier:

upload_2015-2-28_12-22-57.png



Eigentlich ein top Grill. Ist komplett zerlegbar und benötigt somit wenig Stauraum. Er hat halt unten keine Öffnungen und somit gehen die Kohlen immer fast aus. War am überlegen vielleicht Löcher in den Boden zu bohren. Aber mal schauen, vielleicht hat ja einer einen Tipp für eine kleine Kugel mit Edelstahlrost.



Danke für eure Antworten.



Gruss...der Mike
 

Anhänge

OP
OP
H

HBlockx

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo.


Ich schieb meinen Eintrag noch mal nach oben.

Gibt es denn wirklich keine kleine Kugel mit Edelstahlrost?


Falls jemand weiterhelfen kann...würde mich über eine Antwort freuen.



Gruss...der Mike
 
G

Gast-10qbd

Guest
Moin,
mal eine Frage, wo steht ihr mit dem WoMo? Auf Stellplätze, Campingplätze oder frei? Denn als jahrelange Camperin sowohl mit Caravan wie auch WoMo habe ich festgestellt das man z.b. auf Stellplätze überhaupt nicht mit Kohle Grillen darf. Auch immer mehr CP wünsche es nicht. Und vom frei stehen brauch wir garnicht erst reden.
Aaaalso empfehle ich dir einen Gasgrill. Z.B. Weber Go anywhere mit Gas, Outdoor Chef.
 

Spaggi1974

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Der Wurschtbrater hier aus dem Forum hat in seinem WoMo das BGE Mini und befeuert es soweit ich weiß auf allen Campigplätzen mit den Cobb Grill Briketts. Grill ist geschlossen und qualmen tut es auch nicht.
 
OP
OP
H

HBlockx

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo.


Erstmal Danke für eure Antworten.

Hab vorhin noch ein wenig gegoogelt. Konnte keinen kleinen Grill mit Edelstahlrost finden. Hab soeben dennoch einen Grill bestellt. Einen "Weber Go Anywhere" (Holzkohle)!

Bis auf den nicht vorhandenen Edelstahlrost sagt mir der Grill vollends zu. In den Foren sind die Besitzer auch recht zufrieden damit.


@Krabbe

Ich bin jetzt seit vier Jahren mit dem Womo unterwegs. In Deutschland konnte ich bisher auf allen Stellplätzen den Holzkohlegrill anwerfen. Es war/wurde nie vom Betreiber verboten. Auch in Schweden (Freisteher), habe ich fast täglich gegrillt. Wo es verboten war, sind die südlichen Länder...z.B. Kroatien. Dort durfte man nur mit Gasgrill brutzeln. Leider kann ich mich mit einem Gasgrill absolut nicht anfreunden. Ist aber auch nicht ganz so tragisch, da ich zu Hause oft genug grille, da kann man die paar Wochen im Kroatien-Urlaub drauf verzichten.


Nochmals Danke.



Gruss...der Mike
 

Mesadi

F.K.K.-Wochenendeinläuter 🚴‍♂️
5+ Jahre im GSV
Leider kann ich mich mit einem Gasgrill absolut nicht anfreunden.
Warum nicht?? Ist doch eigentlich beim Womo-Camping wesentlich praktischer, Gas hast Du ja eh' dabei, die Holzkohle musst Du extra mitschleppen, nimmt Stauraum weg und wiegt extra (wenn auch nicht sooo viel).
 
OP
OP
H

HBlockx

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo Mesadi.


Kenne so einige Leute die einen Gasgrill oder Elektrogrill haben. Da kommt bei mir einfach kein Grillfeeling auf. Ich brauch den Geruch von Rauch und Holzkohle. Jeder hat da so seine eigenen Vorlieben. Finde es auch voll in Ordnung, das jeder sein eigenes Ding macht. Stell dir vor, es würde nur eine Sorte Grill's geben... :-)

Etwas Platz habe ich ja noch für den Grill + Kohle. Nur bekomme ich leider nicht meinen 57er OTP unter. Den OTP habe ich erst seit letztes Jahr. Hatte vorher immer offene (Baumarkt)Grills. Ein Unterschied wie Tag und Nacht. Möchte ihn nicht mehr missen. Daher freue ich mich auf den geschlossenen Go Anywhere für's Womo.



Gruss...der Mike
 

Mesadi

F.K.K.-Wochenendeinläuter 🚴‍♂️
5+ Jahre im GSV
Kenne so einige Leute die einen Gasgrill oder Elektrogrill haben. Da kommt bei mir einfach kein Grillfeeling auf. Ich brauch den Geruch von Rauch und Holzkohle.
Ich habe sowohl einen Gas- als auch einen Kohlegrill und benutze beide je nach Zeitaufwand.
Geschmacklich sind beide völlig gleich, Rauchgeschmack bekommst Du im Gasi mit einer Räucherbox+Räucherchips auch an Dein Fleisch! Wenn Du mit Grillfeeling natürlich meinst, daß das Anzünden der Kohle im AZK zum Grillen dazugehört, das bietet ein Gasgrill nicht. Dafür dauert es beim Holzkohlegrill etwas länger bis Du loslegen kannst.
Im Womo bist Du sicher meist im Urlaub und hast Zeit, da kannst Du das Grillen selbstverständlich zelebrieren.
:rotergrill:
 

Scarabeo

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Moin,
wir sind auch mit dem WoMo und jetzt mit dem WoWa unterwegs. Den GA hatte ich nur einmal im Einsatz, dann habe ich den wieder verkauft und mir einen Cadac Safari Chef zugelegt. Der ist klein, schnell einsetztbar, universell zu nutzen, auch als Toaster oder Kocher. Qualmt nicht und schmecken tut es auch nicht anders als von der Kohle macht nur weniger Schweinerei.
 
Oben Unten