• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Läuft die Zeit?

Tschebberwooky

Militanter Veganer
Liebe grillsportliche Freunde....

Wann aus eurer Erfahrung werden die Preise für Gasgriller bei Onlinehändlern wieder steigen?

Bei einem Weber E320 oder Genesis 330 oder Napoleon T410 jetzt zuschlagen oder warten?

Abgesehen davon bin ich mir noch nicht sicher welchen Grill ich nehmen soll.
Ich habe leichten overload was die Fakten und Erfahrungen betrifft die ich in den Fäden hier schon durchgeackert habe.

Der Genesis 330 wäre mein Favorit, aber rentiert sich der Aufpreis von Eur 300-500 Euros zu den anderen beiden?
Grillen kann man mit allen....ausserdem ist das Zubehör von Weber unverschämt teuer.
Hat der Napoleon auch eine so gut geschlossenen Grillbox wie der Weber? Bzw. welche Erfahrungen gibt es bzgl. der Flavorizer-Bars beim Weber bzw. die Brennerabdeckungen beim Napi? Flammbrandgefahr?

Wie ich festgestellt habe, ist das keine leichte Entscheidung. Ich werde mir mal in der Gegend von Graz einen Händler suchen und mir
die Grills live anschauen.

Hat jemand schon in Graz/Graz-Umgebung einen Napoleon T410 zum angreifen gesehen?
Ist der Weber-Händler in Lieboch zu empfehlen?

Inzwischen:
:frust:
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV

fleischlein

Grillkaiser
Nimm ein Lex 485 dann musst du nicht gucken ob ein feature fehlt der hat alles was man braucht oder brauchen könnte.
 

[nobody]

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Live befingern und den Bauch entscheiden lassen.

Wenn eine gute Beratung dazu kommt, auch bei dem Händler kaufen. Evtl. mehr über Zubehör wie übern Preis verhandeln... klappt besser und ist fairer wie sich die Zeit einzuverleiben und dann doch nur 20,- Euro günstiger woanders zu kaufen. Zudem hat man dann jemand in Reichweite den man in Beschlag nehmen kann.

Sollte die Beratung mies sein, dann kann man sicherlich den allerletzten Preis irgendwo online/offline rausziehen.
 
OP
OP
Tschebberwooky

Tschebberwooky

Militanter Veganer
Ich bin ein alter Feilscher, die Tricks beherrsche ich ganz gut. Über den Preis geht meist nicht viel, über Zubehör etc. schon.

Vielleicht wurde ich falsch verstanden...ich will nicht über Preise diskutieren, mich interessiert nur, ob die Preise ausserhalb der Grillsaison generell
günstiger sind. Nach dem Motto, Wenig Nachfrage - niedriger Preis.
Es geht hier schon um nicht wenig Kohle, da will eine Anschaffung gut überlegt sein.

Nichtsdestotrotz werde ich dem Händler mal einen Besuch abstatten und mich beraten lassen.
 

grillManiac

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Talsohle der Preise durch Winternachlässe ist eindeutig durchschritten.
Vielleicht gibt es nochmal Nachlässe, wenn die Grill- und Gartengerätschaften in Bauhäusern eingeräumt werden.
 

Bierbrütler

Metzger
5+ Jahre im GSV
Wenn ein Broilking eine Alternative ist dann kannst du beruhigt warten. Die haben erst vor 2 Wochen die UVPs erhöht.
 

Bigxi

Veganer
Oder anders rum. Wenn du nen broil king willst bekommst ihn evtl jetzt noch zu "alten" Konditionen :rolleyes:
 

Brat-wurst

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Es war immer letzte Woche die beste Zeit zum kaufen :D
Wenn dir klar ist was du willst...bestellen sag ich nur, um so früher kannst du auf deinen neuen Grill was drauf schmeißen

hab mir gestern das Maverik 733 bestellt beim großen Fluß... was soll ich sagen, heute hab ichs in den Händen
Ja...ich hab den vollen Preis 69€ bezahlt, aber ich will da nicht 8 Wochen drauf warten, ich will es jetzt . Punkt aus
 
Oben Unten