• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Landmann Triton pts 2.0

trainee35

Militanter Veganer
Hallo Grillfreunde,

nachdem ich heute mal wieder im Kaufland war und mir den Jamie Oliver Gasgrill angeschaut hatte, bin ich danach nochmal in den Obi. Dort in der passenden Abteilung habe ich den Landmann Triton pts 2.0 entdeckt. Dieser hat einen stabilen Eindruck gemacht. Für uns 3 (ab und zu mal 5) Personen sollte die Grillfläche ausreichend sein. Da ich auch gerne mal indirekt grillen würde und auch mal ein Hähnchen im Grill machen möchte, nun meine Fragen. Hat jemand Erfahrungen mit dem Grill? Sind die Grillroste in Ordnung? Passt ein Hähnchen darunter? Wie ist die Höchsttemperatur bei dem Grill?

Für eure Antworten bin ich schon mal vorab dankbar.

LG
trainee35
 

Grillecke

Militanter Veganer
Wenn du dich noch bis zum Wochenende gedulden kannst dann gebe ich dir ein umfangreiches Feedback.

Grillroste sind aus Gusseisen und wirken stabil. Gibt sicherlich tollere Roste (die von Broilking z.B.) aber sie sollten ihren Zweck erfüllen.

Deckelhöhe ist ca. 25 cm - müsste also ein Hühnchen drunter passen.
 

Grillecke

Militanter Veganer
Der Triton 2 von 2014 hatte noch Stahlblech emailliert. 1x Rost und 1x Platte

Der 2015ner hat 2x Gusseisenroste (siehe meinen Avatar ^^). Schimpft sich Triton 2.0 mit PTS System.

Auf dem Karton sollte also Triton 2.0 stehen und PTS - wie bei meinen Fotos.
 

Grillecke

Militanter Veganer
Ist schon etwas verwirrend mit den Modellen ...
Anscheinend werden wohl nur noch 2015ner Modelle ausgeliefert, aber es kann natürlich sein dass einige Anbieter noch die Reste vom letzten Jahr verkaufen (ohne sie günstiger zu machen).

Für einen "Chinagrill" habe ich zum jetzigen Zeitpunkt das Gefühl mir etwas Wertiges zugelegt zu haben. Mal sehen wie ich darüber denke wenn die ersten Probleme auftauchen. Der Service von Landmann soll ja nicht so toll sein ... bin gespannt und hoffe dass ich den Service nicht brauche.

Mein Auspacken :)

Gruß
Grillecke
 
OP
OP
trainee35

trainee35

Militanter Veganer
@Grillecke , gib mir doch einfach mal eine Info, falls du das Ding am Freitag in Gebrauch nehmen solltest. Würde mich wirklich dafür interessieren, da der mir heute beim Obi schon gefallen hat und nicht so "schäbig und klapprig" aussah.
 

ohvoli

Militanter Veganer
Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Gasgrill und warte ganz spannend auf Deinen Grillbericht.
Ich habe einen Triton 3 PTS ins Auge gefasst und kann mich noch nicht ganz dazu durchringen.
Er soll knapp 355 Euro kosten.
Wir sind meist 4 Personen, es werden aber manchmal auch bis zu 9 (wobei 4 Kinder dabei sind).
Deshalb sollte er von der Größe reichen.
Ich will nichts besonderes damit anstellen, sondern nur normale Steaks und Würstchen grillen.
Mich nervt aber einfach seit Jahren diese ganze Holzkohle.
 

Beachers

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
@Grillecke , gib mir doch einfach mal eine Info, falls du das Ding am Freitag in Gebrauch nehmen solltest. Würde mich wirklich dafür interessieren, da der mir heute beim Obi schon gefallen hat und nicht so "schäbig und klapprig" aussah.

Das Angebot des MwSt-Erlasses würde ich auch gern in Angriff nehmen, aber konntest du bei Obi feststellen ob es das Modell 2015 ( 2 Roste) oder Modell 2014 (1 Rost ein Blech) war, welches ausgestellt wurde?
Auf der Homepage wurden zumindest die Modelle 2014 verlinkt.

Da das Gerät ja bereits 280 € kostet, wäre da nicht auch ein Weber mit Standfuß drin? Das ist nun meine nächste Überlegung, obwohl ich eigentlich nicht so viel dafür ausgeben wollte.

Grüße
 
OP
OP
trainee35

trainee35

Militanter Veganer
@Beachers : Bei mir im Obi war es das neue Modell mit zwei Grillroste. Hatte nämlich einen Grillrost mal rausgenommen und es auf den Weber Spirit 210 gelegt, um die Größe der Roste zu vergleichen.

Aber du hast wohl recht: Bei obi online wird ein Rost und eine Platte auf dem Foto gezeigt!

Ein Weber mit Standfuß hatte ich mir auch angeschaut, aber das hat mein für mich gesetztes Budget überschritten. Sehe es nicht ein so viel Geld für einen Grill auszugeben.
 

Beachers

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
@trainee35 : ja das mit dem Budget ist bei mir ähnlich. Ich überlege auch, ob ich nicht einfach nen Weber Q1200 ohne den Standfuß nehme und mir das Ding auf unseren alten Beistelltisch stelle, wo vorher auch der E-Grill drauf stand. Wäre dann halt ein Weber. ABER der Triton bietet ja schon ne Menge mehr fürs Geld, zumindest optisch. Den Rabattz werde ich auch mitnehmen, aber welcher es wird wahrscheinlich noch 10 mal geändert ;) vorm Samstag.

Aber es ist schön zu hören, dass es das 2015 Modell ist, wo bereits der Kollege Grillecke meinte, dass er bis jetzt ganz zufrieden zu sein scheint. Ich habe ja auch keinen Vergleich zu 600 € Grills und das ist vielleicht auch gut so. Alles wird eine Verbesserung sein ggü. meiner Elektrobratpfanne.

Grüße
 

ohvoli

Militanter Veganer
Irgendwie verwirrt mich alles ein bisschen.
Auf der Landmann HP ist beim Triton 2 ein anderes Bild wie im Obi Online Shop.
http://www.landmann.de/landmann/de/...uktinformationen/225136/triton-pts-2-0-silver

Auch die Aufbaubilder von "Grillecke" zeigen ein anderes Modell (hier bin ich mir sicher, dass dies das 2015 Modell ist).
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/triton2-bei-mir-eingetrudelt.233208/

Auf der Landmann HP ists auf einem Bild ein "Pro compact 2" Artikelnummer 12901, auf nem anderen sieht er aus wie der bei Obi.
"Grillecke" hat lt. Verpackung PTS an Board und die Bezeichnung "Triton"! Zusätzlich sind die Gasregler mit Symbolen beklebt (oder sind dass nur Aufkleber?).
Im Obi Online Shop steht gar nix auf dem Grill und korrigiert mich, ich sehe da noch ne Warmhalteplatte (würde ja 2014 bedeuten).
http://www.obi.de/decom/product/Landmann_Gasgrill_Triton_2/2531028

Jetzt bin ich durch! ;-)
 
OP
OP
trainee35

trainee35

Militanter Veganer
@Beachers : Ein Weber Q1200 ohne Standfuß kostet auch so 220 Euro. Aber da steht halt Weber drauf und du zahlst da sicherlich für den Namen etwas mit :-) Ich denke ichbleibe bei dem Landmann und werde am Samstag mal zu Obi fahren. Liegt sowieso auf dem Weg wo ich eigentlich hin möchte :-)

@ohvoli , beim Obi online ist meiner Meinung nach das Modell aus 2014 (Triton 2) abgebildet! Die Bilder von @Grillecke und die auf der Landmann HP ( http://www.landmann.de/landmann/de/...uktinformationen/225136/triton-pts-2-0-silver ) sind m. E. das neue Modell Landmann Triton PTS 2.0 abgebildet.
 

Grillecke

Militanter Veganer
Bei mir steht die Bezeichnung Triton 2.0 und PTS System nur auf der Kartonage.
Ein Anzeichen für das 2015ner Modell sind die Gusseisenroste. Auf dem Grill selber steht nur Triton 2. Keine Ahnung ob die Regler mit der Flammenverzierung auf das neue Modell hinweisen sollen oder einfach den Grill cooler wirken lassen sollen.

Bin mir nicht sicher wie die Flammenabdeckungen beim alten Triton sind.
Die neuen Abdeckungen sehen so aus:
K800_DSCN0519.JPG

Als Unterlage dient mir ein handelsübliches Platzdeckchen. Die Brenner selbst liegen so unter der Abdeckung das kein direktes Fett rauftropfen kann.

K800_DSCN0520.JPG


Und wenn du zu Obi fährst siehst du ja spätestens wenn du den Karton in Empfang nimmst ob es das neue Modell ist. Hab meinen Triton 2 im Internet auf Risiko besorgt ... hätte auch das alte Modell sein können.
 

Anhänge

  • K800_DSCN0519.JPG
    K800_DSCN0519.JPG
    110 KB · Aufrufe: 2.791
  • K800_DSCN0520.JPG
    K800_DSCN0520.JPG
    106,8 KB · Aufrufe: 2.897
OP
OP
trainee35

trainee35

Militanter Veganer
Danke für die Bilder. Werde wohl nochmal bisschen in Internet schauen und dann bei Obi......

Melde mich mal sowie ich mehr weiß :-)
 

ohvoli

Militanter Veganer
Würdet Ihr denn zum 2.0 oder eher zum 3.0 raten?
Wir sind 2 Erwachsene / 2 Kinder, manchmal kommt die Familie dazu 3 Erwachsene / 2 Kinder, also max. 5/4!
Reicht denn da der 2.0 aus?
Wenn ja, gibt es den nur lokal bei Dir im Obi @trainee35?
Was soll der denn kosten? 280 Euro?
 
OP
OP
trainee35

trainee35

Militanter Veganer
@ohvoli , wir sind zu dritt und ab und zu mal mit 5 Personen am grillen. Bisher hat amen Holzkohle-Grill dafür ausgereicht Ich denke daher, dass auch der 2.0 für uns locker ausreichen sollte. Laut HP vom Landmann soll der für 8 Personen ausreichen.
Ich weiß nicht, wo es den Grill sonst noch gibt. Bei mir im Obi stand der gestern für knappe 280€ (soweit ich mich noch erinnere). Das nächste Mal sollte ich einfach ein Bild machen, man wird ja nicht jünger ;-)
 

Beachers

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Darf man fragen in welchem Obi du warst? Ich war gerade in Bergedorf (Hamburg) und da stand keiner. Er sagte mit, laut system gibt es die nur in Konstanz und Cham. Sonst nur im Netz.

Und auch hier wurde der Triton als der Pro compact ausgegeben. Mit der selben Artikelnummer.

Jetzt bleibt mit am Wochenende nur der Weber 1200.

Oder wisst ihr mehr?
 
Oben Unten