• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Langzeiterfahrung Weber E320 - Napoleon T410

chrismarkos

Militanter Veganer
Guten Tag zusammen,

vor einiger Zeit hab ich mich dazu entschlossen, auf Gas umzusteigen. Long Story -short:

Habe viele Threads hier gelesen um mir eine Meinung zu bilden und bin im Moment am schwanken:

Weber E320 Original oder Napoleon T410.

Konnte den Weber schon anfassen. Macht einen robusten Eindruck. Aber der Deckelgriff ist doch sehr Plastik! Aber das ist kein Grund gegen Weber. Pro Weber spricht, dass die Möglichkeiten was das Zubehjör angeht schier grenzenlos sind, sowohl beim Grillen als auch beim Preis.

Meine Frage an euch Sportler:

Wie sieht es mit den Erfahrungen bei euch mit den beiden von mir ins Auge gefasste Grills hinsichtlich der Langlebigkeit aus? Haben die Grille (Grills?) den Winter gut überstanden? Was macht der Rost?

Danke für eure Antworten :)
 

slensch

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Einfach mal die Suchfunktion nutzen, da gibt's massenweise Beiträge dazu - bei der "Grill-Kaufberatung" und im "Gasgrillen-Forum" schon auf den ersten beiden Seiten.

Da steht vieles drin, das muss dann nicht nochmal geschrieben werden

:prost:
 

laeuan

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Hi,
hier hatte ich meine Meinung genau zu den beiden Alternativen schon mal geschrieben:
http://www.grillsportverein.de/forum/bookmarks/11439/view-Item

Nach rund 1 Jahr habe ich meine Entscheidung keinen Tag bereut! Flavour Bars ohne Rost, Aluguss-Wanne erwartungsgemäß zwar mit "Fett-Schutzschicht" aber aufgrund des verwendeten Materials ohne Verschleiß, Guss Roste ohne Rost.

Der Grill steht bei mir unter freiem Himmel mit Original Abdeckhaube.

Gruß

Andi
 

m_schlonz

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Zwei Jahre Napoleon, zwar den Vorgänger der T-Serie. Rost, abgefallene Schrauben aber er grillt noch. Solange darf er bleiben. Aber das nächste mal gibt´s ein Weber.
 
Oben Unten