• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Laugen-Simitringe

hrcmts

Militanter Veganer
Grüße in die erlesene Bäckerrunde.

Eine kleine Geschichte zur sonntäglichen Unterhaltung:
Vor einer Woche habe ich Laugenbrötchen gebacken:

IMG_4046.jpeg


Gestern habe ich Simit-Ringe gebacken

IMG_4137.jpeg


Leider einen Moment zu lange im Ofen gewesen udn ein wenig zu braun, aaaaber lecker,
In der Nacht zu heute hat es mich dann wie der Blitz getrofffen und das kommende Backprojekt reifte in meinem Hirn.

Ich würde gerne das Beste aus diesen beiden Welten kombinieren und Laugen-Simit-Ringe backen.
Nun ist die Frage, ob ich KaiserNatron (ich werde keine Lauge verwenden) mit dem Traubensirupt aufkochen kann, ohne das es zu einer chemikalischen Reaktion kommt, die dazu führt das ich meine Küche anschließend grundreinigen muss.

Der Gedanke beides zu mischen kommt daher, dass ich nicht davon ausgehe, das die Oberfläche der Ringe nach dem Laugenbad, noch die Flüssigkeit des Traubensirupbades aufnehmen, was wiederum zur Folge hätte, das der leicht süßliche Geschmack verloren ginge.

Falls also jemand von euch ein abgeschlossenes Chemiestudium hat (oder Lebenserfahrung ;-)) und mir diese Frage beantworten könnte...

LG
Alexander
 
Oben Unten