• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

SmileMan

Militanter Veganer
Hallo zusammen,
wir haben uns einen Lotusgrill (32er Version) zugelegt.
Bei der ersten Inbetriebnahme habe ich bei hoher Lüfterdrehzahl ein metallisch schillendes Geräusch wargenommen.
Erst einmal die drei Schrauben von der unteren Abdeckung abgeschraubt und gesehen, dass dort wirklich der billigste Chinalüfter verbaut ist.

Das Blech an dem dieser verschraubt ist (ohne Muttern einfach nur so im Blech) ist nur angeheftet.

Den Lüfter habe ich erst einmal mit Gummi unterfüttert und somit vom Blech entkoppelt.
Das Resultat: Er ist nun erträglich leise!

Was mir aufgefallen ist, dass beim Einschalten am Drehpoti der Lüfter nicht direkt anläuft.
Warscheinlich reicht der Strom aus dem Batterien nicht aus...
Also erst einmal auf volle Drehzahl aufdrehen, danach kann man auch im unteren Drehzahlbereich regen...

Grüße
Markus
 
Oben Unten