• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Low Budget Forellen-Verräucherung

Izze

Metzger
5+ Jahre im GSV
habe die Woche schon in einem anderen Fred Kaufabsicht für so einen Billig Räucherkasten geäussert und bin auch im Angelladen fündig geworden.

Für 30 Euro plus Zubehör gekauft.
k-IMG_0441.JPG


Für den ersten Test mussten 4 Tiefgefrorene Forellen herhalten.
Mit dem Pulver eine Lauge angesetzt. Heruntergerechnet auf 4 Liter Wasser.
Forellen gestern Mittag rein und heute Morgen wieder raus. Waren wohl gut 19 Stunden.
Dann drei Stunden trocknen lassen.

3 Esslöffel Räuchermehl in den Kasten und die beiden Spiritusbrenner auf Vollgas.
Nach 30 Minuten kontrolliert. Muss noch etwas.
Vergessen Bilder zu machen.

Aber dann, nach etwa 1 Stunde beschlossen, es muss reichen. Hatten sehr schön Farbe angenommen und waren sehr zart.
k-IMG_0444.JPG
k-IMG_0445.JPG


Vattern beim "entgräten". Madame nimmt es ja nur mündchenparat ;).
k-IMG_0449.JPG
k-IMG_0457.JPG


Und das obligatorische Tellerbild mit Kartoffelsalat, Scheibe Brot, Meerrettich und ein Maisels.
k-IMG_0458.JPG



Fazit:
Etwas sehr salzig die Burschen. Das führe ich auf die Lake zurück.
Entweder zu viel Gemisch drin oder zulange im Wasser.

Der Räuchergrad war wunderbar. Rechnet man den Salzgeschmack weg war ich super überrascht, was für ein gutes Ergebnis und wie lecker man das mit diesen primitiven und billigen Mitteln bekommen kann.

Wird auf alles Fälle wiederholt. Danke für den Tip: http://www.grillsportverein.de/forum/threads/forellen-raeucher-fuer-arme.176501/

Göga ist schon nach nem kleinen Öfchen am schreien...was man da nicht alles machen kann..^^ :sad5:
 

Anhänge

  • k-IMG_0441.JPG
    k-IMG_0441.JPG
    101,8 KB · Aufrufe: 518
  • k-IMG_0444.JPG
    k-IMG_0444.JPG
    138,5 KB · Aufrufe: 506
  • k-IMG_0445.JPG
    k-IMG_0445.JPG
    135,7 KB · Aufrufe: 520
  • k-IMG_0457.JPG
    k-IMG_0457.JPG
    108,3 KB · Aufrufe: 499
  • k-IMG_0458.JPG
    k-IMG_0458.JPG
    108,1 KB · Aufrufe: 521
  • k-IMG_0449.JPG
    k-IMG_0449.JPG
    111 KB · Aufrufe: 513
Zuletzt bearbeitet:

Norbert B

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hi

Wenn Ich tiefgekühlte Forellen nehme dann lass ich sie nur solange in der Lake bis sie aufgetaut sind sonst werden sie wie bei Dir zu salzig und bei frischen Forellen nur über Nacht.

Gruß Norbert
 
OP
OP
Izze

Izze

Metzger
5+ Jahre im GSV
Ah, OK, danke! Das wusste ich nicht.
 

jobadoo

Militanter Veganer
Also vom aussehen her läuft mir das Wasser im Mund zusammen

Versalzen kann schon mal vorkommen aber dafür hast ja ein kühles Blondes bereitgestellt :prost:

Wenns zu salzig ist kannst die Fische ja weiter verarbeiten zu einer Paté, Aufstrich oder ähnlichem ohne weiteres salz zu verwenden.
 
Oben Unten