• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

[low & slow Wochenende] Bacon Bomb auf dem Q140

Rom@n

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Servus miteinander,

ich möchte Andrew nicht so alleine im Bereich E-Grill stehen lassen. Und die Chance auch nutzen, meinen ersten sinnvollen(?? :-) ) Beitrag zu leisten.

Bin eben mit meinem Bacon Bomb-Projekt zum Thementag fertig geworden.

Die grundsätzlichen Zutaten:
Grill001.jpg


Grill003.jpg


Grill004.jpg


Grill005.jpg

So, das Essen dampft (noch), auf geht´s:-).

Grüße

Roman
 

Anhänge

Mr.chipotle

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Moin Roman,

einen netten Braten hast Du da gemacht!

Davon würde ich gerne mal probieren, um mal den Vergleich zu haben, wie das ohne Rauchgeschmack schmeckt!
 

Mr.chipotle

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
So ganz ohne Rauchgeschmack ist der auch nicht. Da bei dem Grill die Heizstäbe offen liegen, wurde das gute Stück öfters "flame grilled" :-).

Grüße

Roman
Ahhh, wie bei BK!

Ich kenn mich mit Elektro nicht so aus, sieht wie gesagt, sehr gelungen aus!
 

Andrew91

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Servus miteinander,

ich möchte Andrew nicht so alleine im Bereich E-Grill stehen lassen. Und die Chance auch nutzen, meinen ersten sinnvollen(?? :-) ) Beitrag zu leisten.

Herzlichen Dank!

Sieht ja sehr gelungen aus Dein Bombe :sonne:

:prost:
 

Broiler83

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Dein Grillaufbau sieht mir aber aus als hättest du die Bombe bei direkter Hitze gegrillt!?!??

Ist deine Bombe da nicht zu trocken geworden?
 
OP
OP
R

Rom@n

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
... sieht wie gesagt, sehr gelungen aus!

...
Sieht ja sehr gelungen aus Dein Bombe

Schöne Bombe hast du da gemacht.
DANKE

Aber dieser Thementag war mir auch eine Lehre. Hab das erste mal mit meinem E-Grill bei 4 ° Außentemperatur gegrillt. Und das, man glaubt es kaum:-), ist doch was anderes als bei 20 °.

Roman

Edit:

Dein Grillaufbau sieht mir aber aus als hättest du die Bombe bei direkter Hitze gegrillt!?!??

Ist deine Bombe da nicht zu trocken geworden?
Ja, das ist/war direkt, beim meinem E-Grill könnte ich mit Umbauten indirekt Grillen. Hab mich damit aber noch nicht befasst, außer es zählt schon eine Alu-Folie unterm Grillgut. Die Heizspirale verläuft komplett unter dem Rost, siehe http://www.bayer-outdoor.de/Bilder/Weber/Grill/Elektrogrill/Q140/524079_Q140_Rot_03.jpg

Was die Trockenheit angeht, das ist dann Gefühlssache, also in Bezug auf die Zeit und Temperatur. Und die hält der Grill in den niedrigen Regionen nie konstant (schwankend). Aber dieses Grillgut ist innen schön saftig geblieben, außen teilweise kross und unten phasenweise zu trockene Stellen. Hält sich aber in Grenzen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Broiler83

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Lecker sieht es in jedem Fall aus!

Mich hat nur interessiert wie du das Endergebnis einschätzt da ich eine Bombe bisher selbst noch nie mit direkter Hitze versucht habe.
 
OP
OP
R

Rom@n

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
...Mich hat nur interessiert wie du das Endergebnis einschätzt da ich eine Bombe bisher selbst noch nie mit direkter Hitze versucht habe.
Wie beschrieben, kann ich mit meinem Grill indirektes Grillen nur mit einer untergelegten Alu-Folie (im einfachsten Fall) erzielen. Dann habe ich aber die Nachteile, dass sich die Flüssigkeit vom Fleisch und den Zutaten auf der Folie sammelt, auch wenn Löcher drin sind. Und somit wird die Unterseite nicht so schön kross.

Ehrlich gesagt, das beste Ergebnis hatte ich im Backofen mit Grillfunktion, denn da konnte ich die Hitze schön gleichmäßig umgebend einstellen. Bei meinem Grill muss man halt aufpassen, dass man die Hitze nicht zu hoch einstellt, sonst wirds schwarz und trocken.

Also mir schmeckt das Grillgut so. Gut, ich habe noch keinen Vergleich mit einer Bacon Bomb vom Gas-/oder Kohle-Grill.
Die nächste versuche ich dann mal auf meinem Grill irgendwie indirekt, evtl. mit einer Alu-Schale.

Grüße

Roman
 

iArne

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Moin moin,

ich werde bei meinem ersten Versuch die KONCIS Ofenform von IKEA nehmen und dort den kleinen Bratenkorb von Weber reinstellen oder so.
Indirekte Hitze, aber das Essen liegt nicht im Sud.


Arne
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten