• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Magic Vac Prestige schweissen defekt

Schorse66

Militanter Veganer
Hallo liebe Grillfans,
bei meinem Post geht es um den Vacuumierer "Magic Vac" Prestige.
Er ist zwar schon 20 Jahre alt, wurde aber nur 3-5 mal7Jahr benutzt.
Nun war er heute wieder an der Reihe, hat auch 3 Beutel einwandfrei vacuumiert und verschweisst.
Aber beim 4. Beutel klappt nun das verschweissen nicht mehr:(
Obwohl es anhand der Kontrolleuchten alles I.O. sein sollte, das Gerät schaltet dann auch nach dem verschweissen aus, aber
es ist null Schweißnaht vorhanden.
Ich bin mit dem Gerät super zufrieden, das fertige Paket sieht aus wie gekauft.
Hat das Problem vielleicht schon mal wer gehabt, auch bei einem anderen Typ?
Vielen Dank für eine Hilfe.
Grüße Schorse
 

Buntmetall

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Wenn solche Geräte vernachlässigt werden, verweigern sie irgendwann den Dienst. :pfeif:
Ich würde den Hersteller kontaktieren wegen Kulanz, schließlich ist das Gerät ja kaum gebraucht.
 
OP
OP
S

Schorse66

Militanter Veganer
Hallo, meine Frage war ob dieses Problem schon mal bei irgendwem aufgetreten ist.
Es hätte ja sein können,dass es sich um eine Kleinigkeit handelt, und ich es kostengünstig
repariert bekomme.Bzw. das man antwortet ein austauschen des Schweißbandes ist nicht rentabel.
Hatte ja geschrieben, dass das Gerät selbst gestern erst noch 100% funktionierte.

Dass man hier als Neuling und Laie so zynisch begrüßt wird.....
Ein 50€ Gerät hätte ich gleich entsorgt, aber dieses Profigerät...
 

dirty_sanchez

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
15+ Jahre im GSV
Danke für deinen erneuten Beitrag.
Ich bitte um Nachsicht für die zynischen Beiträge.
Es wird leider immer mehr zur „Plage“ hier im Forum sich anzumelden, seine Frage zu posten und dann hört man nichts mehr...die Suchfunktion im Forum wird nicht genutzt und google nicht weiter bemüht... macht ja Arbeit, ist doch viel bequemer einen zu Fragen der sich damit befasst....und es wird auch weiterhin nichts Sinnvolles mehr in anderen Bereichen beigetragen.

Ein guter Einstieg in ein Forum ist immer einmal eine Vorstellung.

Aber nun zu deiner Frage zurück......
Ich kann hier auch nur mutmaßen.
Evtl. der Schweißdraht durchgebrannt?
Siehst du ggf. an einer Stelle Anzeichen dafür?
 
OP
OP
S

Schorse66

Militanter Veganer
Also ich bin der Georg aus Niedersachsen, 55 Jahre "jung".
Hole mir seit einem Jahr mein Fleisch/Wurst vom Bauern, das
frier ich dann halt ein, dafür habe ich dieses Folienschweißgerät
im Einsatz.
Es ist nichts an einem Defekt optisch nichts zu erkennen, das Gerät
vakuumiert , wenn dann verschweißt werden soll,geht die Kontrolllampe auch an
und wenn es fertig ist, geht das Gerät aus. Nur keine Schweißnaht.

Ich denke mal, dass ich das Gerät verkaufe, vielleicht als Ersatzteilspender.
Und mir dann ein neues kaufe, für so ca 200-250€.
Grüße Georg
 

Buntmetall

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Mein Vorgehen in so einem Fall ist immer: Aufmachen, reingucken: ist was lose? ist was verbrannt? Hat oft geholfen.
Als Ersatzteilspender, wieviel soll es schon bringen? (Ich will es nicht).
 
Oben Unten