• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Mein erster Schweinenacken

Haardt Griller

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
Inspiriert durch etliche Freds hier war Freitags ganz überraschend ein Schweinenacken im Einkaufskorb beim MmV. Huch!

Vergrillung 2010-03-1722.jpg


Also am Samstag mit Senf und Kümmel eingerieben

Vergrillung 2010-03-1723.jpg


Vergrillung 2010-03-1724.jpg


Bischen Basic Rub nach Raichlen dazu

Vergrillung 2010-03-1727.jpg


und ab in den Kühli

Vergrillung 2010-03-1729.jpg


Sonntag dann die Kugel auf GT 180° angewärmt und aufgelegt

Vergrillung 2010-03-21-1.jpg


Zustand nach 50 Min

Vergrillung 2010-03-21-2.jpg


Drehen und moppen mit Pfälzer Weizenbier, erste Vorspeise, die Füllung ist diesmal aus Feta, verschiedenen Käseresten, Milch, Knofi, S+P und einer gehackten Chili, dazu Birnenholz für den Rauch

Vergrillung 2010-03-21-3.jpg


Nach 10 min: Lecker, die ganz schwarze Chilli war auf die Brekkies gerutscht, schmeckte aber trotzdem gut!

Vergrillung 2010-03-21-4.jpg


Nach 2h zweite Runde Vorspeisen, Feta im Speckmantel, Feta auf Zwiebel + Tomate in Öl und nochmal Chillies

Vergrillung 2010-03-21-5.jpg


Ein bischen Birnenholzrauch

Vergrillung 2010-03-21-6.jpg


Chillies runter, wie das Birnenholz raucht!

Vergrillung 2010-03-21-7.jpg


Feta für Wuki2 drauf

Vergrillung 2010-03-21-8.jpg


bischen ausruhen nach fast 2.5 h bei GT 180°

Vergrillung 2010-03-21-11.jpg


Anschnitt, sieht man den kleinen Smoke Ring?

Vergrillung 2010-03-21-14.jpg


Und Tellerbild mit Rieslingschorle

Vergrillung 2010-03-21-17.jpg


Fazit: Chillies sehr lecker, da muß ein stabiler Halter her, und eine Spritze mit größerem Auslaß zum Füllen. Der Nacken war lecker gewürzt, nicht trocken, aber mir nicht durch genug, da habe ich im BO mehr Übung, aber der Rauchgeschmack rockt einfach. Die KT hab' ich nicht gemessen, das wird beim nächsten mal nachgeholt, und nicht so oft auf und zu gemacht, Chillies kan man auch auf dem Landmann-Fass machen. Als Beilage gab's Bandnudeln mit Spinat nach Jamie Olliver. Das Gemüse aus der Kugel hatte ich als Soße püriert, sehr Dickflüsssig war die, demnächst kommt nicht alles Gemüse unter den Pürierstab. Alles in allem eine leckere Zwischenmahlzeit :grin:

Gruß, Stefan
 
Zuletzt bearbeitet:

shnyder

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Hallo Stefan,

Rieslingschorle für mich, bei so einem Essen, bitte durch ein Bier ersetzen sonst sehr lecker.

Chilihalter finde ich Stylish :thumb1: Da gibts seitenlange Freds über die Frage nach dem perfekten Chilihalter, und du biegst in dir selber ...cool :lolaway:

Grüsse shnyder :anstoßen:
 

CarolaGisela

Metzger
5+ Jahre im GSV
Ist doch prima! Den Smokerring sieht man sehr gut und Deine Beilagen sind auch sehr lecker.

Es ist wirklich ein Unterschied zwischen Nacken im BO und auf dem Grill. Muss man ausprobieren wie es für einen selbst am besten paßt.

Wo ist mein Teller ? :essen:
 

glueck

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Nacken ist immer wieder gut

meiner meinung, eines der besten stücke
was ein Schwein für den Grill zu bieten hat.

Gruß Glück
 

Trebron

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Gradulatzion noch Dergem ! Gfallt mer !
Un noch standesgemäß midem Dubbeglas, klor :grin:
 

ODC Griller

Metzger
sieht lecher aus. Das nächste Mal gibt das Holz gleich dazu. Das Fleisch nimmt am besten den Rauchgeschmack bis 45 Grad Kerntemperatur auf.
 
OP
OP
Haardt Griller

Haardt Griller

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
Oben Unten