• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Metro-Eier, Auplex/Tarrington vs Char Broil

NecKton

Militanter Veganer
Hallo zusammen,

nach meinem Thread in der Kaufberatung, der Antwort von Sebastian und ettllichem Lesen hier im Forum, habe ich mich dazu entschlossen, dass ein Ei meine neue Terasse schmücken wird.

Kurz das TL; DR vom anderen Thread:
Ich suche ein recht universelles Gerät für wenig Geld.

Zumindest so wie ich das jetzt alles verstanden hab, bin ich dann wohl hier richtig ;)

Auf Grund des eher niedrigen Budgets schwanke ich aktuell zwischen den im Titel erwähnten China-Keramikei und dem Metallei.

Gibt es hier vielleicht jemand der beide schon getestet hat, und ein bissl was zu den beiden sagen kann? (Vor- bzw. Nachteile)
Und was brauch ich bei beiden noch zusätzlich, um sie voll einsetzen zu können? (Deflektor etc.)

Sollte ich in dieser Preiseklasse (also 300-400 €) ein anderes Gerät übersehen haben, freu ich mich natürlich über Alternativen)

Merci
 

waltherman

Kugelzauberer
5+ Jahre im GSV
Sollte ich in dieser Preiseklasse (also 300-400 €) ein anderes Gerät übersehen haben, freu ich mich natürlich über Alternativen)
Ich will Dich da nicht entmutigen aber Deine Preisvorstellung ist schon sehr stramm... Da musst Du fast im Gebrauchtmarkt aktiv werden, wenn Du nicht auf extreme Sonderangebote triffst.
Für 300-400€ kann man über einen Top Kugelgrill nachdenken. Damit gelingt doch auch alles.
In einer anderen Preislage ist ein Kamado etwas anderes... 300-400€ Kostet ein ordentlicher Rost im Kamado.
 
OP
OP
N

NecKton

Militanter Veganer
Danke für den sehr hilfreichen Beitrag.

Hier sind die beiden im Titel erwähnten. (Ja, der rechte ist etwas darüber und der linke ist dort grad im Angebot, aber beim Metro gibt's des öfteren 10-20 % Gutscheine für einzelne Artikel und das Angebot beim Char Broil gab's wohl auch nicht das erste, und somit hoffentlich auch nicht das letzte Mal).


Kamado.png



Da laut den anderen Threads ja durchaus beide davon hier im Forum auch im Gebrauch sind, kann ja vielleicht jemand was dazu sagen ;)
 

waltherman

Kugelzauberer
5+ Jahre im GSV
Gernerell ist ein Grill mit Deckel nutzbar wenn der Grill luftdicht schließen kann.
Es gibt Gewährleistung und Garantie um das abzusichern, der Rest ist Übung.
Der Keramikgrill hat 54cm Außenmaß, das ist schon recht klein.
 

who dat?

Bundesgrillminister
Wenn die preisliche Obergrenze bei 400 Euro liegt, gibt es hinsichtlich Keramik nicht viel Alternative zu Auplex. Für den Preis kann ich ihn dir wirklich empfehlen. Auch Markenhersteller wie Monolith oder Kamado Joe lassen ihre Keramik in China herstellen. Das Finish dieser Geräte ist oft noch ein wenig schöner (sie sind, wie man das für einen höheren Preis auch erwarten kann, sorgfältiger nachgearbeitet). Bei den günstigeren Auplex hat man im Innenraum eher mal eine raue Kante. Der Funktion tut das aber keinen Abbruch. Ich habe den Tarrington House und damit kann man tolle Sachen zaubern. Zubehör passt auch viel von KJ oder Monolith, muss man aber dazukaufen. Von der Metro kommt er recht nackt.

Bei der Metro gibt es mittlerweile auch ein baugleiches Gerät von Tepro, mit einem anderen Oberflächenfinish (Geschmackssache). Hinsichtlich Ausstattung und Preis kann man daher etwas vergleichen. Der Angebotspreis von 428 brutto ist schon ziemlich gut... Wenn es ein KJ sein darf, gibt es zeitweise den Masterbuilt online für 599 im Angebot.
 
OP
OP
N

NecKton

Militanter Veganer
Danke für die Antwort.

Dass bei dem Preis die Verarbeitung nicht so toll sein kann, das ist mir absolut bewusst.

Mich hat es eben am meisten interessiert ob eben einer von beiden totaler Schrott ist, oder eben "sein Geld wert" ist. (Und das hat ja dankenswerter Weise für den einen beantwortet :) ).
 

Kamado holly

ɿ ͼ( ˚ɷ˚ )ͽ ɾ
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Mein Bruder hat den Kamander und ist damit zufrieden... gab aber schon Berichte wegen Rost... evtl. Noch etwas sparen und denn den Masterbuilt kaufen
 

awi1160

Veganer
5+ Jahre im GSV
Danke für die Antwort.

Dass bei dem Preis die Verarbeitung nicht so toll sein kann, das ist mir absolut bewusst.

Mich hat es eben am meisten interessiert ob eben einer von beiden totaler Schrott ist, oder eben "sein Geld wert" ist. (Und das hat ja dankenswerter Weise für den einen beantwortet :) ).
Also ich habe den Tarrington House von der Metro und bin zufrieden. Das Gerät macht was es soll. Musste nur einiges an Zubehör dazu kaufen um das Ei effektiv zu nutzen. Das war ein Komplettset was nochmal 100€ gekostet hat.
 
Oben Unten