• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Mini Gasgrill gesucht

jonnydoe

Militanter Veganer
Hallo, ich suche einen besonders kleinen Gasgrill für zu Hause für 1-2 Personen.

Ich möchte ihn am Liebsten in der Küche benutzen können, auch wenn das bei Gas nicht üblich ist. Ich passe schon darauf auf. Elekrogrills habe ich schon probiert und finde ich schlecht.

Von den Maßen stelle ich mir 30x30 als Mindesmaß vor. Gibts da etwas vernünftiges ?

Bin bei amazon auf folgendes gestoßen, gibt aber auch einige schlechte Kundenmeinungen:

http://www.amazon.de/dp/B000PKLAVS/ref=wl_it_dp_o_pC_nS_ttl?_encoding=UTF8&colid=17G9XHDTN7BIU&coliid=I1H4BG6PGKTSEI

http://www.amazon.de/dp/B00KPX9GUW/ref=wl_it_dp_o_pC_nS_ttl?_encoding=UTF8&colid=17G9XHDTN7BIU&coliid=I2GSNTUWG4Q1WP

http://www.amazon.de/dp/B000TO1NF8/ref=wl_it_dp_o_pd_nS_ttl?_encoding=UTF8&colid=17G9XHDTN7BIU&coliid=I3MCVUB042MDD3

hat jemand damit Erfahrungen oder kann mir einen Grill in der Größe empfehlen ?
 

koho

Metzger
Schau Dir mal den Weber Go anywhere an.
 

Larsen1000

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
deinen 3. verlinkten Grill habe ich auch, der taugt nur zum kochen (ohne Aufsatz) und reicht zum Toast machen zum Frühstück (mit Aufsatz)
Ich denke das man mit Aufsatz auch ne Bratwurst warm bekommt, aber grillen ist was anderes.

Wie koho schon geschrieben hat: GA von Weber, über den gibt es hier im Forum auch tolle Berichte.
Gruß
 

Anteater

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
auch wenn das bei Gas nicht üblich ist.
Du wolltest schreiben "auch wenn das brandgefaehrlich ist". Also ich moechte keinen Fettbrand in meiner Kueche, schon gar nicht unter einem Oberschrank... Uebrigens gibt es auch gute Gruende, Gas im Haus nur in Installationen zu verwenden, die ein gepruefter Gasfachmann gebaut hat. Propan/Luftgemisch + Lichtschalter = BUMM. War mal eine Kueche.

Bitte weise Deinen Nachlassverwalter an, hier das Ergebnis des Tests zu posten. :D
 

Philly

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Schau Dir mal den Weber Go anywhere an.
THIS! :)

Habe mir diesen auch für unterwegs und Urlaub gekauft. Bin begeistert. Hat eine enorme Hitzeentwicklung ... und das bei der Größe!
 
OP
OP
J

jonnydoe

Militanter Veganer
Lotus und Cobb scheinen Holzkohle zu sein. Dann explodiert meine Küche nicht, sondern verbrennt. Hmm ??? Neeeee, Gas is schon gefährlich genug. Holzkohle wäre der Wahnsinn. Gibts die Dinger auch als Gasgrill ? Vielleicht überlege ich mir irgendne kleine Sicherheitsmaßnahme.. Evt. ein Stahlblech rings um oder etwas in der Art. Habt ihr ne Idee ?

Elberthos Grill ist auch nicht schlecht, aber wo kaufen ?

Campinggaz oder Weber Go Anywhere, das ist jetzt die Frage. Ich will Currywurst und Steaks grillen, mehr nicht. Bestehe aber auf ein 1a Grillergebnis. Was meint ihr ?
 

datec

Landesgrillminister
Lotus und Cobb scheinen Holzkohle zu sein. Dann explodiert meine Küche nicht, sondern verbrennt. Hmm ??? Neeeee, Gas is schon gefährlich genug. Holzkohle wäre der Wahnsinn. Gibts die Dinger auch als Gasgrill ? Vielleicht überlege ich mir irgendne kleine Sicherheitsmaßnahme.. Evt. ein Stahlblech rings um oder etwas in der Art. Habt ihr ne Idee ?

Elberthos Grill ist auch nicht schlecht, aber wo kaufen ?

Campinggaz oder Weber Go Anywhere, das ist jetzt die Frage. Ich will Currywurst und Steaks grillen, mehr nicht. Bestehe aber auf ein 1a Grillergebnis. Was meint ihr ?
ich empfehle vor allen Dingen; ab auf den Balkon, ab auf den Hof, oder ab in den Park....
 

Rostocker_Jung

Fleischesser
Lotus und Cobb scheinen Holzkohle zu sein.
Den Cobb gibt es in Holzkohle und in der Gas - Ausführung. Und was ich bisher so gelesen habe, ist der Cobb ein echt wundervolles Teil, gerade das Zubehör ist echt sehr umfangreich. Ich selber bekomme ihn in 3 Wochen zum Geburtstag.



Ich hoffe es zumindest, genug Hinweise habe ich die letzten Wochen in meiner Familie gestreut *gg*
 

Schnitzelkauer

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Der Rösle hat nen Flammenwächter, schaltet also die Gaszufuhr beim ausgehen der Flamme ab. Das wirst du sonst wohl nirgendwo vorfinden.
Ansonsten hat Gas in Innenräumen NIX zu suchen !
Nicht ohne Grund liest man immer wieder von erstickten Persoen in Gartenlauben etc. wo sie einen Gasgrill, Kohlegrill, oder eine nicht mit Aussenluft verbundene Gasheizung verwenden und dann an auströmenden Gas oder Kohlenmonoxid verrecken.

Im übrigen sind die 2 "Grills" aus den letzten Links auch nicht besser als ein E-Grill, und beim ersten Grill wären mir die Kartuschen entschieden zu teuer.
Nimm nen Go Anywhere oder nen Q, damit machst du nichts falsch und hast einwandfreie Qualität. Und bitte bitte bitte kein Gas im Innenraum.
 

datec

Landesgrillminister
http://www.roesle.de/epages/Roesle.sf/?ObjectPath=/Shops/Roesle/Products/roe_25015/SubProducts/25015

Kennt jemand das Gerät ? Ist der Hersteller verrückt oder warum bietet er diesen Gasgrill auch für drinnen an ?
Ich weiß ja nicht, Indoor, nur eine Gusseisener Plancha. mit einer Kartusche Saft für ca. 1 Stunde.
vermutlich bist Du mit einer Induktionsplatte und einer gescheiten Pfanne näher am Ergebnis.
 
Oben Unten