• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Moin aus Seelze bei Hannover

zs77706

Militanter Veganer
Moin zusammen, bin Mario. Nach viel überlegung stand fest das wir nach Jahrelangem Holzkohlegrillen auf Gas unsteigen werden. Eigentlich waren wir dagegen, aber nachdem mein Schwager auf Gas umgestiegen ist, hat er uns überzeugt auch zu wechseln.

Dann habe ich mich im www umgeschaut und auch auf Youtube mehrere Tage geforscht was es für ein Hersteller werden soll. Ich fand dann auch dieses Forum hier und hab mich angemeldet...

Ich dachte mir dann Weber. In diversen Baumärkten geschaut und betatscht und ich dachte dann doch erstmal was günstiges, war aber noch skeptisch.

Der wiederverkaufswert von Weber hat mich dann aber überzeugt.

Bei kleinanzeigen gesucht und mehrere Weber gefunden, aber entweder versifft, über unserem Budget oder schon reserviert.

Dann doch einen gefunden, ca 35km von uns entfernt.
Er war in einem ordentlichen Zustand aber halt gebraucht. Habe dem Verkäufer dann spät abends einfach meine Nr mit der Bitte um Rückruf geschickt, da seine Nr nicht angegeben war.

Er hat gegen 22 Uhr zurück gerufen und mir erkkärt das der Grill in einem besseren Zustand ist als es auf den Bildern aussieht.

Er konnte mich überzeugen und ich reservierte bis zum nächsten Tag.

Bin dann direkt von der Arbeit loßgefahren.
Zu meiner freude war der Grill zwar benutzt, aber wirklich von aussen wie Neu. Innen? Klar ein Gaser aus 2014 sieht halt alles andere als neu aus. Und: Es war kein Spirit310 wie angegeben, sondern ein 320GBS :-)Und nach 2014 sah der Grill auch nicht aus, hätte getippt so 2-3 Jahre alt.

Aber...im großen und ganzen in einem Grundsoliden Zustand. Ich nahm den Grill also mit nachdem er ihn kurz angeworfen hatte und alles funktionierte.

Er gab mir noch einen endgeilen selbst gebauten Beefer dazu.

Zu hause angekommen wurde der Grill gereinigt, aber ich war nicht zufrieden. Also wurde das Teil zerlegt und nochmal gereinigt.

Und? Ich bin nicht zufrieden... Also weiter zerlegt... am Ende hab ich jede einzelne Schraube entfernt und das Teil in alle Einzelteile zerlegt.

Die emailierten Aromaschienen waren zwar leicht rostig aber noch OK. Aber Rost? Nein! Neue aus 1,5mm Edelstahl bestellt.

5er Gasflsche besorgt.

Bis die Bars ankommen würden hatte ich also 1 2 Tage Zeit das Sportgerät zu reinigen. Es ist aber dann immer mehr geworden. Ich dachte mir wenn du denn schon gestrippt hast, dann machste es ordentlich.

Nach mehreren Stunden war ich dann zufrieden aber hab beim reinigen 2 Bleche am Crossover abgebrochen. Wollte es schweissen lassen, hab dann aber ein neues bestellt, welches heute angekommen ist.

Nun fing ich an alles zusammen zu bauen und am Schluss kommt nochmal ne Nachreinigung.

Bilder von zwischendurch hab ich keine gemacht, aber Screenshots von der Anzeige und jetzt vom zusammenbau.

Die Bilde lade ich heut Abend mal hoch.
 

Mogway96

Schlachthofbesitzer
10+ Jahre im GSV
Hallo aus dem Osten in den Westen Hannovers ... Viel Spaß hier! 👍
 

96griller

Grillkaiser
Grüße aus der Region Hannover
 

cire

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo Nachbar,

zumindest mehr oder weniger. Herzlich Willkommen hier und Gut Grill. Lass es Dir schmecken vom Gasi. :thumb2:
 

BBQ-Man

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hallo und herzlich willkommen aus dem Süden Hannovers.
Viel Spass hier im Forum
Munter bleiben
 
Oben Unten