• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Moldavisches Paprika-Relish

jcom

Veganer
10+ Jahre im GSV
Guten Abend zusammen,

ich habe vorhin mal das "Moldavian Pepper Relish" aus dem Buch "Salt Sugar Smoke" nachgebaut und mir gedacht ich teile das mal mit euch.
Das Ganze ergibt dann ca. 1L Füllmenge für ein großes Einmachglas.

Zutaten
4 Paprika
2 Zwiebeln (halbieren und in dünne Streifen schneiden)
6 Knollen Knoblauch (in dünne Scheiben schneiden)
0,5l Weißweinessig / Cider Essig [EDIT: Es ist ein bisschen zu sauer für meinen Geschmack, ich denke 400ml wären auch in Ordnung]
20 Pfefferkörner
2 EL. Puderzucker
2 EL. Salz
8 Zweige Dill (gehackt)
4 Lorbeerblätter
3 EL Olivenöl (wird zum "zudecken" verwendet)

Zubereitung
  1. Die Paprikas vierteln und 5 Minuten im kochenden Wasser blanchieren. Danach mit kaltem Wasser abspülen und in dünne Streifen schneiden
  2. 300 ml Wasser, den Essig, die Lorbeerblätter, den Zucker, die Pfefferkörner und das Salz in einen Topf geben, zum Kochen bringen und 3 Minuten lang kochen
  3. Alle Zutaten ausser dem Olivenöl in ein warmes, sterilisiertes Glas geben und abkühlen lassen. Das Öl oben drauf schütten sodass alles bedeckt ist.

Das ganze dann in den Kühlschrank stellen und 12 Stunden warten :)

Gekühlt gelagert hält sich das dann ca. 1 Monat.


Meine Version sieht dann so aus (das Dunkle hier ist der Dill, da war ich nicht so sparsam):
wip.jpg


Fertig:
feddisch.jpg


wip.jpg


feddisch.jpg
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Erzgebirger

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hi,
sieht sehr appetietlich aus, wozu reichst Du das Relish?

:durst3_th:
Gruß Thomas
 
OP
OP
J

jcom

Veganer
10+ Jahre im GSV
Da habe ich noch keine Ahnung, ich hab das mal drauf los gewerkelt.
Vorschläge? ^^

:prost:

[edit]
Ich werd wohl was Fischiges machen, mal zum Markt schaun was da so rumliegt.
 
Zuletzt bearbeitet:

MarkFju

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Schmeckt doch bestimmt auf einem angegrillten frischen Bauernbrot sehr lecker
 
OP
OP
J

jcom

Veganer
10+ Jahre im GSV
Stimmt, das is auch ne gute Idee, mal schaun was der Markt so hergibt. Hoffentlich komm ich noch hin bevors zumacht.
 
OP
OP
J

jcom

Veganer
10+ Jahre im GSV
Lecker!!!
Wird nachgebaut!
Viel Spaß :)

Mein Fazit:
Ein kleines bisschen zu sauer, ich denke 400ML Essig wären auch in Ordnung (Habe das mal oben ergänzt).

Die Paprika sind immer noch schön knackig, gerade richtig. Ich hätte die Zwiebeln wohl wirklich schön fein schneiden sollen, aber das Kleinigkeiten.

Probiert hab ich das ganze schlicht mit Butterbrot und ner Scheibe Schinken :)
 

StarOneSmoker

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Klingt sehr gut, denke gibt ne gute Beilage ab!
 

getnuts

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Im Grunde genommen ist der Sud sehr ähnlich einem Essig Sud zum einlegen von Chilis oder ähnlichem, nur wird dort mehr Salz verwendet und die Kräuter variieren je nach Geschmack.

Ich verwende bei meinen Chilis immer die selbe Menge Wasser wie Essig das ist meist ein gutes Verhältnis!

Ich werde das Relish mal mit der Ernte dieses Jahr als Chili Variante probieren. Wird bestimmt super!
 
OP
OP
J

jcom

Veganer
10+ Jahre im GSV
Sechs KNOLLEN Knoblauch?!?
Oder meinst Du sechs Zehen?
Es gibt niemals genug Knofi ;)
Aber das stimmt, sind sechs Zehen, werds gleich mal ändern.

[edit] Schaut so aus als ob ich das nimmer ändern kann, hoffe den Nachbauern fällt das auf oder die mögen eben viel Knoblauch. :thumb1:
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten