• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Monolith Aussenschale vom Ei beschädigt

@Jorgl
aber jetzt auch mal was konstruktives zu deinem Problem.
Das sind eindeutig Glasur-Fehler.
Die entstehen wenn der Rohling (sogenannte Greenware) nicht staubfrei war oder gar Verschmutzungen wie Fett- , Wasser- oder Ölanhaftungen vor dem glasieren hatte.
Es reicht schon wenn jemand neben der trocknen Greenware einen feuchten Pinsel ausschüttelt und ein paar Spritzer treffen den Korpus.
Wenn dieser dann sofort glasiert wird kann sich die Glasur an den Spritzern auch so zusammenziehen und den Bereich nicht mit abdecken.
Seltener liegt es an Verunreinigungen der Glasur, weil diese sich im Glasurbehältnis auf dem Boden absetzen. Werden sie aber immer wieder aufgerührt können auch diese zu den Fehlern führen.

Ich würde sie zur Sicherheit reklamieren, damit Monolith entscheiden kann, ob es zu einer Beeinträchtigung kommen kann oder im Nachhinein die 10 Jahres Garantie auf die Keramik beinflußen würde.

Nochmal etwas zu dieser Garantie: obwohl sie mit gekauft und bezahlt ist, verfällt sie, sobald der Grill gebraucht den Besitzer wechselt.
Mal drüber nachdenken was sie dann wirklich wert ist.
 
OP
OP
Jorgl

Jorgl

Veganer
5+ Jahre im GSV
Mir wurde über den Händler mitgeteilt, dass das völlig normal sei. Sie würden mir einen Lackpinsel schicken mit dem ich die Fehlstellen überlackieren kann. Das hätte keine Auswirkungen auf die Funktion.

Zitat

„Hallo Herr Kxxxxxx,
wir haben mit dem Hersteller Rücksprache gehalten.
Krakelen ( kleine Risse in der Keramik) sind normal, dies kommt davon, dass die Keramik mitarbeitet und sich mitbewegt.“
Es handelt sich auf Ihren Fotos um einen optischen Mangel und der Hersteller würde Ihnen hierzu einen Lackstift zukommen lassen.
Grüße Jürgen
 
Bisher habe ich noch keinen Kontakt mir dem Herrn von Monolith gehabt. Ich bin ja mal gespannt, was er vorschlägt.

Meine Frau war für den Kamado Joe. Wenn das jetzt ein Drama wird, dann zieht sie mich ewig damit auf. „Ich hatte dich dahingehend informiert“

Ich werde berichten. Bis dahin muss ich wohl weiter den Weber bemühen :sad:

Hatte ich mir irgendwie anders vorgestellt
 

Chiller-Griller

Fleisch-und Gemüsebräuner
aus welchem Grund nutzt du den Monolith nicht? Hast Du Angst, dass dir das Ding um die Ohren fliegt? Das wird nicht passieren!
 
Nein, davor habe ich keine Angst. Ich denke, die Funktion ist nicht eingeschränkt. Aber ich finde, ich sollte erstmal die Reklamation(en) abklären. Solange bleibt das Ei vorerst unangetastet...auch wenn’s verdammt schwierig ist
 

Longtall

Vegetarier
Mal unabhängig von der Gewährleistungsfrage (ich habe einige einschlägige AGBs durchgelesen, in denen solche nicht-funktionalen, optischen Fehler eigentlich immer von der Gewährleistung ausgeschlossen wurden): Wäre Nagellack eine gute Lösung um oberflächliche Beschädigungen in der Glasur zu versiegeln?
 

Longtall

Vegetarier
........ Bei mir kam dann ein schwarzer Lackstift zur Ausbesserung .......
Hallo @Kolbenfresser ,

steht auf dem Lackstift zufällig um was für einen Lack es sich handelt? Mir ist ein Stück der Glasur rausgebrochen, das möchte ich wieder einkleben (evt. mit Flüssigmetall, die Kollegen in den USA schwören ja auf jb-weld) oder mit einem passenden Lack, der die hohen Temperaturen verträgt (Nagellack ist ja wahrscheinlich doch nicht geeignet), dann fällt es farblich nicht so auf.
 

cs1602

Veganer
Mal unabhängig von der Gewährleistungsfrage (ich habe einige einschlägige AGBs durchgelesen, in denen solche nicht-funktionalen, optischen Fehler eigentlich immer von der Gewährleistung ausgeschlossen wurden): Wäre Nagellack eine gute Lösung um oberflächliche Beschädigungen in der Glasur zu versiegeln?
Besitze zwar keinen Monolith aber einen Keramikgrill eines anderen Herstellers.
Dieser hatte ebenfalls ein paar Schönheitsfehler, der Verkäufer riet mir dazu diese mit Nagellack (mein Grill ist rot) auszubessern.
Das hat sehr gut funktioniert so lang der Grill bis max. 200 Grad betrieben wurde, nach der ersten Pizzasession mit 350 Grad hat sich der Lack verfärbt.
Wäre an deiner Stelle eher vorsichtig mit der Verwendung Nagellack, es könnte Farbabweichungen geben im nachhinein.
 

Longtall

Vegetarier
Wäre an deiner Stelle eher vorsichtig mit der Verwendung Nagellack, es könnte Farbabweichungen geben im nachhinein.
Vielen Dank für die Info, tut mir leid dass es bei Dir nicht funktioniert hat und ganz dickes Dankeschön für die Warnung, hatte mir schon Nagellack zum Farbe mischen besorgt, der wird jetzt anderweitig genutzt....
 

Kolbenfresser

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo @Kolbenfresser ,

steht auf dem Lackstift zufällig um was für einen Lack es sich handelt? Mir ist ein Stück der Glasur rausgebrochen, das möchte ich wieder einkleben (evt. mit Flüssigmetall, die Kollegen in den USA schwören ja auf jb-weld) oder mit einem passenden Lack, der die hohen Temperaturen verträgt (Nagellack ist ja wahrscheinlich doch nicht geeignet), dann fällt es farblich nicht so auf.

Abend zusammen,

also welcher Lack genau steht nicht drauf oder ich erkenne die Bezeichnung nicht. Habe dir paar Bilder gemacht, vielleicht gibt es mehr Infos im Netz.

Habe diesen Stift 3 mal aufgetragen und immer ca 1 Stunden antrocknen lassen.
Und jetzt nach gut 4-5 mal Pizza machen ist noch nichts passiert mit dem Lack.
Allerdings das die Farbe sich verändert kann ich nicht beurteilen. Schwarz bleibt schwarz.

Grüße jo

7B4EC2C5-B289-4ED9-B67A-CCA0CC56D7E2.jpeg


281F8543-DDE6-4E09-899D-B834D7BC767B.jpeg


BE9D2746-4DCE-490A-B8D9-DA07645A7C0E.jpeg
 

cs1602

Veganer
Vielen Dank für die Info, tut mir leid dass es bei Dir nicht funktioniert hat und ganz dickes Dankeschön für die Warnung, hatte mir schon Nagellack zum Farbe mischen besorgt, der wird jetzt anderweitig genutzt....
Gerne doch, kein Problem sind nur paar kleine Bereiche wo der rote Lack jetzt schwarz ist. Hier Mal ein Foto, etwa auf 12 Uhr sieht man es.

IMG_20190623_194827.jpg
 

Longtall

Vegetarier
Abend zusammen,

also welcher Lack genau steht nicht drauf oder ich erkenne die Bezeichnung nicht. Habe dir paar Bilder gemacht, vielleicht gibt es mehr Infos im Netz.

Habe diesen Stift 3 mal aufgetragen und immer ca 1 Stunden antrocknen lassen.
Und jetzt nach gut 4-5 mal Pizza machen ist noch nichts passiert mit dem Lack.
Allerdings das die Farbe sich verändert kann ich nicht beurteilen. Schwarz bleibt schwarz.

Grüße jo
Hallo Jo, super, ganz herzlichen Dank für die Bilder, das hilft mir super weiter!
 

Grillschwein68

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hallo @Kolbenfresser ,

steht auf dem Lackstift zufällig um was für einen Lack es sich handelt? Mir ist ein Stück der Glasur rausgebrochen, das möchte ich wieder einkleben (evt. mit Flüssigmetall, die Kollegen in den USA schwören ja auf jb-weld) oder mit einem passenden Lack, der die hohen Temperaturen verträgt (Nagellack ist ja wahrscheinlich doch nicht geeignet), dann fällt es farblich nicht so auf.
Gehe zu einem Ofenbauer
Dort haben die speziellen Kleber für Keramik und hohen Temperaturen
 

Longtall

Vegetarier
@tobinambur sorry für die verspätete Reaktion! Nachdem ich vom amerikanischen Hersteller leider keine "touch-up" paint direkt bekommen konnte, habe ich mich (aufgrund der Empfehlung von @cs1602 ) nach Hochtemperatur-Lack umgeschaut und mich für diesen hier entschieden und in der Bucht gekauft.

Farbton passt nicht wirklich, geht aber besser als der vom deutschen Importeur empfohlenen Nagellack :o. Ich werde übers Wochenende noch mal "drüberlackieren" und dann ein Foto einstellen zur besseren Veranschaulichung.
 

Longtall

Vegetarier
Hier ein erster Eindruck: Der matte rechte Teil des Griffs ist mit dem HT-Lack (über-)lackiert (ich muss da doch noch etwas mit Spachtel experimentieren um die Oberfläche anzugleichen, falls jemand einen Tipp dazu hat...gerne). Der Lack ist matt und nicht glänzend wie das Ei, aber für kleine Lackierbereiche finde ich es ok. PS: nach Dacharbeiten ist das ganze Ei mit feinem Staub bedeckt, also nicht über die Oberfläche des Grills wundern. Wird gleich sanft gesäubert...)

Griff GGG neu.jpg
 
Oben Unten