• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Nach Q300 welcher Grill ?

fuerni

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo,

ich habe nun seit 4 Jahren den Q 300 und bin eigentlich sehr zufrieden.
Aber wie das bei uns Männern so ist, muss jetzt mal etwas neues her ;-)

Nicht einfach weil ich zuviel Geld habe, sondern weil ich neue Sachen ausprobieren möchte.

Daher hier mal die Anforderungen an den neuen Grill:

Seitenbrenner, ich möchte eventuell auch mal eine Pfanne benutzen können;
Räuchern muss möglich sein, ich möchte langsam mal mit etwas Rauch Grillen was beim Q ja nur bedingt funktioniert.
Backburner oder sogar drehspiess, meine Hähnchen sollen noch knuspriger werden

Generell kann man sagen es soll einfach eine Steigerung zum q300 werden.


Könnt ihr mir da etwas empfehlen ?
Außer Weber kenne ich jetzt nicht sovielmal Grills.

Vielen dank
 

joe75

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo fuerni,

du hast ja fast die gleichen Anforderungen wie ich. Schau mal hier rein : http://www.grillsportverein.de/forum/threads/entscheidungshilfe-fuer-neues-sportgeraet-gasgrill-gesucht-die-qual-der-wahl.183904/
ich hab mir da ein paar Grills rausgesucht die auch für dich passen könnten und positiv bewertet wurden.

Die neue Baron Serie von Broilking wäre auch gut, die gibts aber im Moment nur bei einigen OBI-Märkten und ich hab leider noch keinen in meiner Nähe gefunden der Broilking im Program hat.

Bei Weber sieht's in dem Preisbereich schlecht aus mit einem Backburner, die gibts erst im Summit.
 

Pizzaschneider

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

wieviel Kohle willst du den ausgeben.
Schau Dir mal den UC500 an, den habe ich und passt auch zu deinen anforderungen.
Gruß
Pizzaschneider
 
OP
OP
F

fuerni

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Danke euch,
ich würde so bis 1400 Euro ausgeben.
Sofern die Qualität stimmt.
 

Pizzaschneider

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Bei 1400 Euronen würde ich mich mal bei Napoleon umsehen.
 

eggaz

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
An dem Punkt war ich vor Weihnachten auch...;-)
Eigentlich war dann die Entscheidung schon fast zwischen Napoleon LE485 bzw. Napoleon P500 gefallen, aber dann bin ich irgendwie auf den Watersmoker-Trip gekommen, also Weber WSM bzw. Napoleon Apollo.

Um das ganze zu steigern, bin ich dann bei den Keramikgrills gelandet. Und habe nun ein Big Green Egg bestellt. ;-) Den Q300 behalte ich...

Ausschlaggebend für mich war, dass die großen Gasgrills alles nur etwas besser können als mein Q300. Mit dem BGE habe ich aber ganz neue Möglichkeiten...

Wenn du nicht gleich soviel ausgeben möchtest, versuche dich doch mal an einem Watersmoker... Die Apollos bzw. ProExcels gibt's schon so um die 300€!!

Grüsse
Eggaz
 
Oben Unten