1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Nackensteaks auf dem Summit oder Old Johnnys vs Pitmasters Pride

Dieses Thema im Forum "Gasgrillen" wurde erstellt von Baenker, 25. April 2015.

  1. Baenker

    Baenker Bundesgrillminister 5+ Jahre im GSV

    Meine Frau war mal wieder unterwegs. Zeit für mich zwei der bestellten Royal Spice Gewürze zu testen.

    2015-04-14_18-46-35_5DM30265.jpg


    Beide Gewürze sehen schon mal sehr nett aus. Für mich ein Unentschieden :-)

    2015-04-14_18-46-22_5DM30263.jpg


    Hier nochmal etwas mehr Details

    2015-04-14_18-46-29_5DM30264.jpg



    Ok genug ab auf dem Grill:

    2015-04-14_19-04-17_5DM30267.jpg


    auch nach der ersten Seite ein Unentschieden oder doch ganz dünner Vorsprung für Old Johnnys?

    2015-04-14_19-04-23_5DM30269.jpg



    2015-04-14_19-04-34_5DM30272.jpg



    2015-04-14_19-04-53_5DM30277.jpg



    Der Geschmack muß mal wieder entscheiden:

    2015-04-14_19-10-00_5DM30278.jpg



    2015-04-14_19-10-17_5DM30280.jpg



    2015-04-14_19-10-26_5DM30281.jpg



    Am Anfang habe ich gedacht ganz klar Pitmasters Pride aber Old Johnnys ist einfach ein anderer Geschmack der auch sehr reizvoll ist. Ich mag sie beide. Persönlich sehe ich trotzdem Pitmasters Pride mit einer Nasenspitze Vorsprung im Ziel. Aber ich glaube das ist Tagesform abhängig :-)

    Mittlerweile habe ich beides nochmal getestet aber diesmal mit meiner Frau und ratet mal welches sie besser fand? Ja natürlich Old Johnnys :-) Wie in jeder guten Ehe...

    Kurz zum Setup vom Summit: Brenner 3-4 auf Vollpower. Brenner 2-5 jeweils Halb. 5 Minuten vorheizen und dann jede Seite 3 Minuten wobei nach 90 Sekunden leicht gedreht wurde. Sear Station war aus. Und genau das finde ich schon toll beim Gasgrill. In nur 11 Minuten hat man einfach, schnell und lecker was auf der Gabel und das ganze jederzeit 100% reproduzierbar. Bei der Kugel hat man viel mehr Abhängigkeiten wie lange ein Steak draufliegt, was natürlich auch seinen Reiz hat aber wenn es mal schnell gehen soll...

    Achtung jetzt kommt der Werbepart (für den ich nicht bezahlt werde)
    Abschließend würde ich also sagen auf Nackensteaks sind beide eine Wucht und man kann und sollte beide mal probieren. Aber das gilt ja leider für alle Gewürze die unser Grillsportkollege @Spiccy in seinen Shop raushaut.
     
    Spätzünder, Spiccy, smirre und 2 anderen gefällt das.
  2. Jomi

    Jomi Grillkönig 10+ Jahre im GSV

    Hallo Baenker,
    tolle Teststrecke aber sehen die Steaks nur auf dem Summit so dünn aus oder waren die Capaccio?:D
    Grüße
    Josef
     
  3. zett

    zett Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    Also ich muss deiner Frau zustimmen.
    Bei mir hat "Old Jonny" auch die Nase vorn.
    Wobei ganz klar ist, das beide Mischungen extrem lecker sind ;).

    Gruß Z
     
    Baenker gefällt das.
  4. OP
    Baenker

    Baenker Bundesgrillminister 5+ Jahre im GSV

    Jaja es war mehr Capaccio. Beide waren nur ca 1,5 cm dick. Mir hat es trotzdem geschmeckt
     
    Jomi gefällt das.
  5. chili-sten

    chili-sten Grillgott 10+ Jahre im GSV

    Moin Baenker,

    sieht klasse aus :thumb2:

    :prost:
     
  6. Spiccy

    Spiccy Q Mitarbeiter 5+ Jahre im GSV

    Geil.

    Schöne Klassiker!

    Noch besser, wenn es jeden Geschmack getroffen hat ;-)
     
  7. Nicolai72

    Nicolai72 Militanter Veganer

    Cool baenker aber naechstesmal nach dem grillen wuerzen sonst nur roestgewuerze:-)
     
  8. Hot Iron

    Hot Iron Bundesgrillminister

    Schöner Test !
    Hab jetzt schon mal meine Wunschliste
    zu Spiccys Gewürzen dezent auf den Wohnzimmertisch postiert.
    Soll ja jeder wissen was ich mir zum Wiegenfest wünsche.
     
    Baenker gefällt das.
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden