• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Napoleon Abdichten?

tealc

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

mir ist aufgefallen, dass auf der Rückseite der Haube von meinem LEX durch folgende Lüftungsschlitze ziemlich viel warme Luft austritt.

IMG_0367.jpg


Braucht man die? Kann man die mit Jehova zustopfen um die Temperatur besser zu halten und Gas zu sparen?
 

Anhänge

Carsten1971

Hobbygriller
Gibt eine spezielle Dichtmasse die bis über 400Grad stabil ist, nimmt man normal um Ölwannen und andere Teile am KFZ zu dichten.
Aber schon unglaublich das napoleon mal Schwächen haben soll:hammer:

Aber du kannst es ja erstmal mit Alufolie probieren richtig dichten kannst immer noch wenn es dir zu besser gefällt;-)
Gruß Carsten
 

Lindenbergi

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Nein, die Löcher sollten nicht zugestopft werden bei einem Gasgrill. Erstens
kann so beim Zünden das Gas raus und zweitens ensteht beim Gasverbrennen Wasserdampf
und der muss auch raus. Drittens braucht es auch beim Verbrennen von Gas
Luftsauerstoff und der kommt nur an die Düsen, wenn ein gewisser Zug vorherrscht.

Mit rauchigen Grüssen

Lindenbergi
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Wenn die Dinger unnütz wären, warum sollte Napoleon dann diesen umständlichen Herstellungsvorgang in den Fertigungsprozess aufnehmen?

:prost:
 
OP
OP
tealc

tealc

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Okay,

dann bleiben die Dinger halt offen *g*

Danke für eure Antworten :)
 
Oben Unten