• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Napoleon Prestige 500 - Weber Summit oder Genesis II? max. 2300.-

sunshine-freak

der KaMaDo - Restaurator
10+ Jahre im GSV
Für einen sehr guten Freund, brauche ich eure Hilfe! ::???::
Er hat die Liste brav wie folgt per whats app ausgefüllt :D

Also, los geht's :

WO wird gegrillt?: draußen im Innenhof


WO steht der Grill?:
Unter einem schmalen Dach auf Pflastersteinen windgeschützt

MIT WELCHEN Brennmittel soll gegrillt werden?:
Gas - wenn möglich Option für Kohle

WIE OFT wird gegrillt?:
Min 2x pro Monat / Max 1 x pro woche

WIE soll gegrillt werden?:

[ 20] % direkt -> Anteil in Prozent
[ 40] % indirekt -> Anteil in Prozent
[ 10] % low 'n slow -> Anteil in Prozent
[ 30] % schnell -> Anteil in Prozent (die Familie hat Hunger und reißt mir den Kopf ab, wenn es länger als 10 min dauert)


WAS soll gegrillt werden?:

[ 40] % Fleisch -> Anteil in Prozent
[ 30] % Fisch -> Anteil in Prozent
[ 30] % Gemüse -> Anteil in Prozent
[ ] % sonstiges -> Anteil in Prozent

UNBEDINGT erforderliche Features:
Sizzle Zone
Drehspiess
Flasche integriert
Gute Rollen

WIE VIELE Personen sollen begrillt werden?:
4-8

Wie hoch ist dein BUDGET?:
Ca. 2300€ Listenpreis

WAS gefällt dir? WAS suchst Du?:
Napoleon Prestige 500
Weber Summit oder Genesis II

WELCHE Grills habe ich mir schon angeschaut? Was gefällt mir daran? Was nicht?:
Weber gute Räder solider Deckel zu teuer für die Leistung?
Räucherbox
Napoleon sizzle Zone
 

AugustinerMUC

Landesgrillminister
Hat hier nicht neulich einer die Kohlewanne für den Napoleon vorgestellt. Und kam zum Fazit das das den Grill versaut. Ich würde mir in meinen nappi auch keine Kohle reinmachen. Lieber ne Weber Kugel daneben stellen.

Oh hab ich ja schon :D
 

DerJo85

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Jap, die vorherige Antwort sagt alles - Napoleon P500, Kohlekorb kaufen, feststellen, dass das die Sauerei nicht wert ist und mit Gas genauso geht, Kohlekorb nie wieder benutzen und fröhlich gasgrillen dürfte der zu erwartende Ablauf sein :-)

Unabhängig davon: Der P500 (derzeit gibt's davon eine aufgewertete Sonderedition) erfüllt alle Vorhaben. Und dein Freund grillt zu selten!
 

klecks1511

Schlachthofbesitzer
Der Grill nennt sich dann Napoleon Prestige 500 Premium Edition.
 

AugustinerMUC

Landesgrillminister
Nein aktuell gibt's die Feinschmecker Edition die hat schon ziemlich viel Zubehör dabei.
 

fjm

Oldschool Grillrost Griller
10+ Jahre im GSV
Supporter
Richtig - Feinschmecker ist der Rogue ...

Und wenn die Sizzle gesetzt ist, dann sind die Weber ohnehin raus - da gibt es so etwas nicht ... Also: P500 Premium Edition...
 

Jeverschluck

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Kann einer dazu was sagen?? ::???::
Ich versuchs mal kurz zu machen, weil mir das hier merkwürdig erscheint: Für mich sind Weber und Napoleon im Design so was von grundverschieden, dass der Bauch bei der persönlichen Begutachtung (sofern sie stattgefunden hat) etwas sagen sollte. Die „unbedingt erforderlichen Features„ schliessen 2 von Vornherein aus - da passt schon das Thema/die Überschrift nicht mehr. „Gute“ Rollen ist relativ, lassen sich zur Not aber auch tauschen. Grillen kannst du mit allen Dreien sehr gut, dass beweisen hier zig User.
Meine Empfehlung? Keine! Dein Freund und/oder ihr beide sollten sich im Fachhandel umschauen, beraten lassen und dann nach Neigung/Bauch entscheiden. Viel Erfolg.
 
Oben Unten