• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Napoleon SE: Lack oder nicht Lack?

ThomasG

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
15+ Jahre im GSV
Es soll, soweit bin ich inzwischen, ein 525 SE werden. Nun findet die Gattin im Gegensatz zu mir nicht den edelstählernen, sondern den in ganz schwarz aus der 10-Jahre-Sonderedition von Grillfürst am schicksten. Persönlich habe ich bezüglich Haltbarkeit/Rost allerdings zugegebenermaßen kein sonderlich großes Vertrauen in lackiertes Stahlblech, wäre deshalb vielleicht jemand bitte in der Lage mich dahingehend zu erleuchten, wie die lackierten Teile sich im Lauf der Zeit diesbezüglich verhalten bzw. was von der Qualität zu halten ist?
Herzlichen Dank im Voraus.
 

Harro51

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Rogue/SE-525-All-Black-10-Jahre-Grillfuerst-Sondermodell.php
Einfach obigen Text kopieren und bei Google eingeben schon landet man da wohin mal will. :D

Oder hier anschauen

edit, ich hab selber einen schwarz lackierten Grill (andere Fa.), wenn der Lack vom Napi so gut ist wie der dann ist schwarz die schönere Wahl
 
OP
OP
T

ThomasG

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
15+ Jahre im GSV
Du siehst mich ratlos. Wo finde ich denn dort eine Aussage über die Qualität der lackierten Bleche?
 

grillerp

Metzger
Nur mal so als Hinweis: auch bei der Edelstahvariante besteht der Großteil des Unterschranks (Boden, Seiten, Rückwand) nicht aus Edelstahl. IMHO in diesem Fall also eher eine Frage der Optik.
 

Harro51

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
sondern den in ganz schwarz aus der 10-Jahre-Sonderedition von Grillfürst am schicksten.
Sag mal Thomas, wo ist dein vom Wortfilter verkrüppelter Link hin? Hast du den weg gemacht oder die FP? :D
https://www./Napoleon/Gasgrill/Rogue/SE-525-All-Black-10-Jahre-Grillfuerst-Sondermodell.php
Wo finde ich denn dort eine Aussage über die Qualität der lackierten Bleche?
Tja, da musst du schon vertrauen oder dir das Teil selbst anschauen und begrabbeln.
Unterschränke sind meistens aus Stahlblech und lackiert oder beschichtet.
 

FeiertagsGriller

Fleischzerleger
Wie @grillerp bereits geschrieben hat, ist auch bei der Edelstahlvariante das Untergestell "nur" lackiert/beschichtet. Die "ALL Black" hat eine sehr schöne Lackierung/Beschichtung, die qualitativ auf hohem Niveau ist.
Trotzdem kann man hier natürlich den Lack beschädigen - wie eben bei jeder Lackierung.
Am Edelstahlgrill sieht man Kratzer auch (auch wenn da nichts rostet).
Beim Kratzer im Edelstahl geht das über polieren ggf. wieder aus, beim lackierten/beschichteten Grill kann man das einfach via Lackauftrag (je nach Stelle ggf. auch hitzebeständig) wieder hinbekommen.
Somit würde ich mir an Deiner Stelle diesbezüglich keine Sorgen machen.
Und Putzen musst Du beide genauso.

Wenn Du Dener Frau in dem Fall recht gibst, dann ist ggf. auch noch etwas "Extra-Zubehör" drin - wer weiss.... ;-)
 
OP
OP
T

ThomasG

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
15+ Jahre im GSV
Ok, ihr habt mich überred^h^h^h überzeugt. Der ALL BLACK ist bestellt, die Gattin freut sich, und ich krieg noch einen extra Edelstahl-Aufsatz für den Sizzler. 😎
 
Oben Unten