• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Napoleon T410, Sind 2 Druckminderer ein Problem?

Propi

Militanter Veganer
Hallo zusammen,
ich bin Klaus aus dem Raum Regensburg. Das hier ist mein erster Beitrag, ich war bisher nur "lesend" im Forum unterwegs. Das hat mir aber bei der Entscheidung einen Napoleon T410 zu kaufen erleichtert.

Jetzt habe ich allerdings ein Problem und hoffe auf Eure Hilfe:
Wollte den Grill gestern einbrennen aber es kommt kein Gas an den Brennern an.

Nun stellt sich mir dir Frage ob es an den zwei verbauten Druckminderern liegen kann.
Es ist ein 50mbar Regler am Anschlussschlauch verbaut sowie ein im Grill integrierter mit 24,5mbar Ausgangsdruck.
Aus dem Schlauch, der in den zweiten Regler geschraubt ist kommt Gas raus.
Siehe auch Fotos.
Kann es sein, dass durch den 50mbar Regler zu wenig Druck am zweiten Regler ankommt?

Gruß
Klaus
20150412_134248.jpg
20150412_134303.jpg
20150412_134311.jpg
 

Anhänge

M.B

Hotelgriller & Dutch-Oven-Cowboy
5+ Jahre im GSV
Nun stellt sich mir dir Frage ob es an den zwei verbauten Druckminderern liegen kann.
Definitiv nein!

Der Hersteller hat sich schon was dabei gedacht, da einen Extradruckminderer anzuschliessen.
Hast Du den 50mB Druckminderer an anderem Gerät testen können?

Ansonsten einfach mal den Schlauch abnehmen und dann vorsichtig die Flasche was aufdrehen.
Da muss ja dann Gas rauskommen. Nur dabei die Zigarette weglegen ;)
 

chris170687

Fleischesser
Bevor jetzt wieder hier manch einer schreit: kontaktiere den Händler usw.... Könntest du ja mal nach dem 2. druckminderer der werkseitig vormontiert ist den Metallschlauch abschrauben um zu sehen ob nach dem 2. druckminderer was raus kommt. Aber ich tippe mal auf Nein, sodass die Vermutung groß ist das der Druckminderer defekt is (24,5mbar)
 
OP
OP
P

Propi

Militanter Veganer
Das wäre dann die nächste Aktion. Aber da dort ziemlich viel Dichtmasse werksseitig drauf ist wollte ich das vorerst vermeiden.
 

chris170687

Fleischesser
Ich habe meinen auch demontiert weil er nicht dicht war. Man muss nur die dichtmasse abkratzen vom Gewinde und anschließend neu verschrauben. 18er und 19er Schlüssel
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Finger weg vom eingebauten Druckminderer!
Das ist nichts für den Laien ... ihr spielt mit euerer Sicherheit!

Kontaktiere deinen Händler und schildere ihm das Problem, bzw. in Absprache mit ihm kannst du dich dann vielleicht auch direkt mit dem Kundenservive von Napoleon in Verbindung setzen.
Vielleicht hilft aber auch das weiter:

http://www.napoleongrills.de/hilfe/wartung/id/673/film-regler-zurucksetzenandern
Das Handbuch kannst du auch abarbeiten ...
:prost:
 

chris170687

Fleischesser
Ich bin auch kein Laie, jeder muss selbst entscheiden wie weit er geht und ich denke jeder weis auch das man vorher die gasflasche Zu drehen und entfernen sollte. Ein LAIE hat auch das passende Werkzeug nicht. Und man kann ja schon gewisse Dinge dadurch ausschließen bevor man den Händler anruft
 
OP
OP
P

Propi

Militanter Veganer
Heute endlich mal jemanden beim Händler am Telefon erreicht...
Problem scheint bekannt zu sein, ich bekomme einen neuen Druckminderer geschickt.
 
Oben Unten