1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Napoleon: Triumph oder lieber LE?

Dieses Thema im Forum "Grill-Kaufberatung" wurde erstellt von Kater, 23. April 2015.

  1. Kater

    Kater Militanter Veganer

    Hallo,

    nach längerer Recherche (danke an den GSV für viele nützliche Infos!) und diversen Besuchen im Einzelhandel haben wir uns gestern beim großen Händler in Dortmund eigentlich für den Napoleon Triumph 410 entschieden, mit gefüllter 8kg-Flasche und Guss-Wendeplatte für 600€ scheint das ein gutes Angebot zu sein. Die üblichen Preisvergleichsseiten nennen momentan 640 € für den Grill allein.

    Grundsätzlich stehe ich bei langfristigen Anschaffungen (und das sollte ein Gasgrill auf jeden Fall sein) auf dem Standpunkt, dass man die Schmerzen, die ein etwas höherer Preis am Anfang verursacht, nach einer Weile nicht mehr spürt — Qualitätsabstriche oder fehlende Features einen aber ärgern können, solange man die Sache nutzt.

    Wir wollen schon einen Grill mit vielen Möglichkeiten, weil wir kulinarisch gerne alles ausschöpfen. So ist ein Drehspieß bereits fest geplant.

    Der Triumph hat nun aber klar den Nachteil, dass er weder Sizzle Zone noch Heckbrenner hat. Will man das, landet man bei Napoleon beim LE3. Der ist zwar auch etwas größer und hat auch noch das eine oder andere sonstige Feature, kostet mit 1300 € (ohne Flasche oder andere Goodies) aber auch locker mehr als doppelt soviel…:o

    Habt Ihr einen guten Rat für mich? Beim Triumph ist preislich definitiv nichts mehr drin, beim LE3 mag noch etwas Verhandlungsspielraum (Preis/Extras) sein.
     
  2. datec

    datec Landesgrillminister

    ich habe ähnlich gesucht und bin beim Broil King Monarch 390 gelandet.
    OK, Sizzle Zone fehlt immer noch, aber mit der Grillfläche komme ich klar und Backburner ist vorhanden.

    Die ersten vergrillungen haben gut funktioniert, die Pizza ist aber wegen einer Abweichung vom Teig nicht so ganz gelungen, abe das war ja unsere eigene Schuld.
     
  3. Lavirco

    Lavirco Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Ich war vor 2 Tagen mit einem Freund bei Santos. Er wollte sich einige Grillgeräte anschauen. Wir sind dann mit dem Napoleon T495SB raus spaziert :D Wirklich ein klasse Grill. Ich komme schon seit einigen Jahren ohne Sizzle Zone aus. Wenn man sie nie benutzt hat, fehlt einem auch nichts und ich erziele trotzdem gute Ergebnisse. Soll heißen, dass das Angebot gut ist und ich zuschlagen würde. Wenn ich aber nicht auf eine Sizzle Zone\ einen Heckbrenner verzichten möchte, muss man eben mehr auf den Tisch legen. Ich denke aber nicht, dass man ohne diese Geschichten weniger Spass hat oder schlechtere Ergebnisse erzielt.
     
  4. smeagolomo

    smeagolomo Grillkaiser

    Ja.
    Die Sizzle ist "nice to haven" aber obwohl ich sie habe zumindest für mich kein "must have".
    Den Backburner würde ich(!!!) mehr vermissen.
    Daher schmeiße ich noch mal den Broil King Singnet 90 in's Rennen.
    Die wahl soll dir ja auch nicht zu leicht fallen. :-D
    Gruß, Armin
     
  5. [focusbiker]

    [focusbiker] Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    Wenn du dich nicht über Rost ärgern willst, würde ich an deiner Stelle auch zum Signet 90 greifen.

    Ansonsten komme ich beim T410 auch sehr gut ohne Sizzle aus, Power hat er genug für ein ordentliches Branding
     
  6. smeagolomo

    smeagolomo Grillkaiser

    Das zu verallgemeinern ist der falsche weg würde ich sagen:
    http://www.grillsportverein.de/foru...rscheinung-napoleon-t410-starker-rost.233492/

    Worauf stützt sich deine Aussage, dass der Signet rostet und der Triumph nicht?
     
  7. [focusbiker]

    [focusbiker] Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    Ich will hier jetzt keine Diskussion lostreten... Fest steht für mich nur, dass mein T410 bereits nach 3 Monaten Rost angesetzt hat.

    Aufgrund der Materialbeschaffenheit würde ich davon ausgehen, dass man das so beim Signet 90 nicht erwarten sollte. Hatte da wohl einen kleiner Fehler in meinem Post, die meine Aussage ins Gegenteil von dem, was ich eigentlich sagen wollte, umgekehrt hat....:patsch:
     
  8. smeagolomo

    smeagolomo Grillkaiser

    Ich auch nicht!!!
    Davon gibt es hier schon mehr als genug zu dem Thema!
    Das erklärt es denn ja.
    Also sind wir ja eigentlich der selben Meinung, da ich den Signet empfohlen habe.
    :prost:
    Gruß, Armin
     
  9. [focusbiker]

    [focusbiker] Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    Richtig... :)

    Grundsätzlich kann man aber sagen, dass der T410 ein guter Grill ist, mit dem man viele leckere Sachen anstellen kann, wenn nur die Rostproblematik nicht wäre, aber dafür gibt es ja den Service.
     
  10. smeagolomo

    smeagolomo Grillkaiser

    Davon bin ich überzeugt. :thumb1:
    Da ich einen (rostfreien) LE habe kann ich das weder bestätigen noch wiederlegen.
     
  11. OP
    Kater

    Kater Militanter Veganer

    So, es ist vollbracht :D

    Am Freitag sind wir losgezogen und haben einen schwarzen LE3 ins Auto gepackt. Angesichts des Triumph-Angebots konnte man uns ein entsprechendes Angebot auch für das größere Modell machen, d.h. wir haben einiges an Zubehör gratis dazu bekommen, die Grills selber haben bei Napoleon ja offenbar einen Festpreis.
    Der Aufbau ging problemlos über die Bühne, der Grill ist inzwischen „eingefahren“ — und wir haben uns aufs Gasgrillen umgestellt, was kein Problem war. Alles prima.

    Euch hier im Thread und auch sonst im Forum nochmals ein herzliches Dankeschön für hilfreiche Informationen. Ich denke, wir haben eine gute Entscheidung getroffen. Und vielleicht kann ich mich ja gelegentlich irgendwie revanchieren. Mal gucken, vielleicht stelle ich mein BBQ-Saucen-Rezept mal hier rein.

    happy grilling
    Stefan
    :essen::
     
  12. Licencetogrill

    Licencetogrill Metzgermeister 5+ Jahre im GSV

    Ist doch immer wieder schön, daß man eigentlich das vernünftige(preisgünstigere" Gerät kaufen möchte, aber dann schnell einfach mal doppelt soviel ausgibt. :muhahaha:

    Nichtsdestotrotz finde ich die Entscheidung richtig, da man so ein Teil nicht alle Tage kauft und wenn schon, denn schon :thumb1:
     
    slensch gefällt das.
  13. OP
    Kater

    Kater Militanter Veganer

    Eben, s.o. ;)
    …und die Schmerzen konnten auch ganz fix weggegrillt werden…:D
     
    slensch gefällt das.
  14. EsPa

    EsPa Militanter Veganer

    Guten Morgen alle zusammen,

    so ging es mir auch. Habe zwischen den Triumph und den Weber Spirit überlegt und dann habe ich mir gestern den LE3 in schwarz geholt . Muss es jetzt noch aufbauen und heute Abend wird das gute Stück eingeweiht falls alles beim zusammenbauen klappt. :-)
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden