• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Netzwerk Zeitüberschreitung

Smokin' Fiedler

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo Leute. Ich habe ein Problem mit dem Laptop meiner Frau.
Betriebsystem Windows 8.
Ich habe das problem das trotz bestehender Internetverbindung einiege Seiten sich nicht öffnen lassen bzw. der die Seite ewig versucht zu laden und dann sagt Netzwerk Zeitüberschreitung. Andere Seiten z.b. facebook, google suche aber keine weitere verlinkung, youtube.

Mein Pc ebenfalls per LAN kabel angeschlossen funktioniert einwandfrei.

Ich habe schon sämtlichen Chronik verlauf und sämtliche Cookies gelöscht. Leider ohne Erfolg. ich habe auch schon Netzwerkverbindugseinstellungen auf kein Proxy gesetzt. Scann nach Malware brachte auch keine Ergebnisse. Doch leider half keine diese Versuche.

So richtig eine lösung finde ich auch nicht im netz.

Vielleicht hat ja jemand von euch noch eine Idee oder gar diesen Fehler auch schon selbst gehabt.


Tobi
 

JackFrost

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Schau mal ob du die Seiten die sich nicht laden lassen anpingen kannst.

Einfach die Eingabeaufforderung CMD.exe öffnen und dann mit "ping deine-adresse-die-nicht-geht" schauen ob die Namensauflösung geht und ob die pings ankommen. Du kannst das
auch mit einer Seite die geht gegenprüfen.

So schaut es unter Win7 aus

upload_2015-4-12_22-5-15.png


Einmal mit einer IPv6 und einmal mit einer IPv4 Adresse.

Schau dir mal die Netzwerkeinstellungen ein. Vorallem DNS und Gateway. Die sollten beide die gleiche Adresse haben wenn du hinter einem
Router sitzt. Dies muss die Adresse der Routers sein, dann nimmt der Rechner den DNS vom Router.

Gruß JackFrost
 

Anhänge

  • upload_2015-4-12_22-5-15.png
    upload_2015-4-12_22-5-15.png
    22,3 KB · Aufrufe: 207

JackFrost

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
@Jackxn
Das mit dem Win7 Bild war nur damit er sieht wie ein erfolgreicher Ping aussieht, da ich nicht weiss ob Smokin' Fiedler schon mal IP's oder URL's gepingt hat.
Und in seinem Post steht das die Scanns keine Malware gezeigt haben, daher ist ein Blick in die DNS Einstellungen sicher nicht verkehrt.

Zur Backup der Privaten Daten machen und den Rechner neu aufsetzten, ist scheisse meist ist es aber schneller als Tagelang zu suchen.

@Smokin' Fiedler hast du DualStack von deinem Provider ?

Gruß JackFrost
 

bodensee

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Also Anti-Malware und Spybot gab leider keie treffer.
Adaware scannt noch.

Was kann ich sonst noch machen?
Okay, dann würde ich noch "Malwarebytes Anti-Malware" versuchen. Danach würde ich die kostenlose Antivirensoftware von eset laden und darüber jagen. eset verlangt lediglich eine Registirierung, liegt nichts weiter dahinter und man kann die Software 30 tage in vollem Umfang nutzen.

Das Problem ist oftmals, dass sich die Schadsoftware so verstecken kann, dass sie teils durch Scanner nicht zu erkennen ist.

Normalerweise baue ich die betroffene Platte aus dem System aus und hänge sie an ein sauberes System, dort wird sie dann überüft. manchmals ist der erste Schritt auch ein Scan über eine Live-VD - da in beiden Fällen das verseuchte System nicht aktiv ist.

Generell kann ich nur empfehlen wenn es irgend möglich sein sollte, weg von dem Schrott aus Redmond! Solche Probleme kennt man unter Linux nicht und ich wundere mich doch immer wieder, warum sich jemand so etwas antut, ja sogar Geld dafür bezahlt.
Es gibt im privaten Umfeld keinen wirklich zwingenden Grund ein Microsoft System ein zu setzen.

Und weil wir gerade dabei sind exchange Microsoft :D:D
 

Jackxn

Schützenkönig 2.0 & Fideuàman
5+ Jahre im GSV
@JackFrost
Ich glaub der "Witz" ist nicht ganz rübergekommen.

Ein weiterer Hinweis: Der Screenshot von Windows 7 dient auch dazu ihm zu zeigen wie ein brauchbares Betriebssystem aussieht ;-)

MfG
 

huharald

Grillkönig
kleiner Tipp: die Antivirus-Software (bzw. wenn Du eine andere Firewall als die von Windows verwendest) verursacht gerne solche Probleme ... schalt mal kurz ab und schau wie es dann ausschaut.
 
OP
OP
Smokin' Fiedler

Smokin' Fiedler

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo Leute.
Wow ich bin echt überrascht und auch sehr erfreut darüber wie viel hilfe man hier doch bekommt. :respekt:

Also erstmal es geht wieder.

Der Adaware scan der noch die halbe nacht lief sagte mir heute morgen folgendes.
6 Treffer. Alles igendwelche Cookies. Diese habe ich dann entfernt. Siehe da, dierekt danach lief alles wie vorher.

Und nein ich habe noch keine IP's oder URL's gepingt. Ich bin auch soweit ganz froh das mir die wühlerei im System soweit erspart geblieben ist. :D

Und was zur hölle ist/sind DualStack von meinem Provider:-??

Ich persöhnlich finde Windows 8 wirklich super beschissen. Auf meinem Rechner läuft Windows 7. Damit fahre ich bisher ganz gut. Mit Linux und so weiter habe ich null erfahrung. Da hat Microsoft bei mir schon ganze arbeit geleistet :D. Alles angefangen von Win95.



Auf jeden fall werde ich falls ich so etwas nochmal habe und sich das problem nicht sofort durch scanns lösen lässt hier wieder rein schauen.
Vielen vielen dank Leute

Gruß Tobi
 

AyatollahRodriguez

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Öffne doch mal ein CMD Fenster und gib ipconfig \all ein und poste mal das Ergebnis. Dann wissen wir schon mal, ob deine IP Konfiguration Sinn ergibt, was Dns und Gateway angeht. Da wird der Hund irgendwo begraben sein...
Und du solltest auf Win 8.1 updaten. Das ist nämlich ein Betriebssystem, im Gegensatz zur Krankheit Win 8. ;-)
 

bodensee

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Mit Linux und so weiter habe ich null erfahrung. Da hat Microsoft bei mir schon ganze arbeit geleistet :D. Alles angefangen von Win95
Es ist nie zu spät. Ich hatte die Seuche von win 3.1 bis XP, 2008 war endgültig Schluss.

Und was da so nach win8.1 kommt, wird nicht besser werden. Win10 ist übel was ich da so gesehen habe und von den zukünftigen Lizenzmodelle von MS ist mehr als beschi**en.
 
Oben Unten