• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Netzwerkprobleme

shofmann000

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Hallo Leute,

ich habe hier zu Hause ein W-Lan Netzwerk.
Bisher gab es keinerlei Probleme.
Wenn ich mit meinem Laptop (Win XP-Prof.) auf dem Drucker vom PC im Keller (Win2000 Prof.) drucken wollte, kein Problem. Wenn die Netzwerkverbindung steht, auf "Drucken" klicken. Drucker druckt. Super.
Will ich Daten rüberschieben, auch kein Prob.

Doch nun gibts Probleme.
Die Tochter hat jetz auch ein Läptop (Win Vista Home) und das dringende Bedürfnis auch mal was zu drucken. Auf "Drucken" klicken, der Rechner tut kurz was, fertig(?). Runter in den Keller, auf den Drucker schauen, leer. Es wurde nichts gedruckt.
Wieder hoch, Netzwerkumgebung geöffnet. Der PC mit dem Win2000 fehlt.
Hin und her probiert, Neustarts, verschiedene Einstellungen probiert, nix. Doch dann, mal versucht von meinem Läptop aus auf den PC zuzugreifen, geht.
Und, siehe da, auch beim Vistarechner taucht plötzlich der Rechner auf. Bei Versuch, auf diesen zuzugreifen, will Vista das Passwort für den Rechner (der hat keines, aber ich muß trotzdem den Benutzernamen angeben). Ergebnis, Zugriff auf die freigegebenen Daten auf dem PC und der Drucker tut, was er soll.

Inzwischen hab ich auch nen neuen Läptop (Win 7 Home) das gleiche Problem. Der PC mit Win 2000 taucht erst in der Netzwerkumgebung auf, wenn ich mit meinem alten Läptop mal eine Verbindung aufgebaut hatte. Ich muß Passwörter angeben, selbst wenn keine eingestellt wurden.

Hat jemand ne Idee, woran das liegt?

Ums vorweg zu nehmen. Der PC mit Win 2000 ist unersetzbar. 1. Für das, was der tun soll (Druckerserver, Testrechner für Accessdatenbanken, und für ein paar Programme, die unter XP schon nicht mehr laufen) brauch ich Win 2000. 2. hab ich keine Lust in ein neues System zu investieren.

Und, NEIN ich kauf mir dafür keinen MAC. :D

Viele Grüße
Sven
 

bishop

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
check mal an der 2000 maschine den zustand des gastkontos.

wie verhaelt sich das system, wenn am client direkter zugriff ueber IP adresse angefordert wird?

zb
win taste+r
dann

\\ipadresse von win200 maschine

zb

\\192.168.1.101

kommen die freigaben dann sofort?
 

Sabcoll

Fleischzerleger
10+ Jahre im GSV
sonst wäre möglich:

Benutzernamen und Kennwörter der ANDEREN Rechner im Haus auf dem Win2000 Rechner eintragen.

Wir haben einen NAS als Druckserver hier und wenn man auf den NAS zugreifen möchte, wurde man auch nach Zugangsdaten gefragt. Ich hab also auf dem NAS alle Zugangsdaten der einzelnen Benutzererstellt und den NAS als Netzlaufwerk in die PCs eingebunden. Beim einloggen wird so automatisch die Verbindung mit dem NAS erstellt, da ja Benutzername und Kennwort übereinstimmen.

-> Wäre also eine Möglichkeit!

Möglichkeit zwei ist meiner Meinung nach sinnvoller: Vista von der Kiste runterschmeißen und Windows 7 installieren. (oder erstmal auf ner extra Partition zum testen)
Ich hab massenweise probleme von Vista Usern beantwortet und selber gehabt, seit dem Umstieg auf Windows 7 läuft hier alles bestens.
(gut, du hast nen Win7 Rechner zum testen - wie siehts denn mit der Verbindung vom Win7 zum Vista Rechner aus? Klappt das ohne Probleme?)

ich verweise auf Möglichkeit 1 - Benutzerkonten erstellen (bzw. in die Freigabeoptionen eintragen)

--> Möglichkeit zwei und testen.

Möglichkeit drei gefällt mir am besten: NAS mit Linux BS kaufen, als Printserver einrichten, fertig. Streamt auch schön zur PS3 und dient als Netzwerkfestplatte ... löst so einige Probleme!
 
OP
OP
shofmann000

shofmann000

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Tschuldigung, dass es so lange dauert, bis ich mal ne Rückmeldung gebe.

Ich bin noch nicht dazu gekommen, Eure Tips mal zu testen.
Allerdings ist ein Teil meines Prolems vorerst einmal verschwunden. Der Win2000 Rechner taucht seit kurzem wieder automatisch in der Netzwerkliste auf. Komisch, dabei hab ich nichts geändert.

Ich probier wegen dem Passwort noch ein wenig, und warte mal ab, wann das erste Problem wieder auftaucht.

Vielen Dank erstmal für Eure Hilfe
Grüße

Sven
 
Oben Unten