• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Neue chip feeder Klappe am Monolith Le Chef 2016

Griller150

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo alle,

ich besitze seit kurzen einen 2016er Monolith Le Chef. -> cooles Teil, ich bin echt happy.

Zwei Probleme habe ich aber:
1. Die neu konstruierte Klappe vom chip feeder hält nicht wirklich zu. Bei der kleinsten Berührung fällt diese wieder auf.
2. Die zweiteiligen Deflektor Platten passen nicht wirklich in den Korb - zusammen sind die zwei Platten zu gross für den Träger.

Wer hat noch einen 2016 Le Chef und wie sind die Erfahrungen damit?
 

jbwolle

Bundesgrillminister
15+ Jahre im GSV
zu 1.) bei mir ist die Klappe auch locker, hält aber wenn man sie etwas nach unten drückt
zu 2.) mach mal ein Bild davon, bei mir passen die beidne Deflektorsteine auf den Halter.

Was mich eher ärgert ist, das der Kohlekorb und der Deflektorsteinhalter nach dem ersten mal Pizza machen bereits gerotste sind obwohl es Edelstahl ist. Leider rostet Edelstahl bei gewissen Temperaturen halt doch.
Wie sind hier die Erfahrungen der anderen Mono-Besitzer?

Gruß
JBWolle
 
OP
OP
Griller150

Griller150

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Monolith_HKL.jpg
 

Anhänge

  • Monolith_HKL.jpg
    Monolith_HKL.jpg
    75,2 KB · Aufrufe: 845
OP
OP
Griller150

Griller150

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Nein, es geht nur so verschoben gegeneinander rein. Die Platten sind zu gross oder der Traeger zu klein - wobei der auch nur knirsch in den Feuerring geht.
 

Erdbeermann

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Die Platten würde ich reklamieren, leg die mal übereinander ob die gleich breit sind. Es kann aber auch der Halter sein, wenn da was um paar mm verrutscht ist beim Schweißen...
 

FalkeSR

Veganer
5+ Jahre im GSV
Würde mich direkt an Monolith wenden, haben einen super Service!
 

choco73

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Die Deflektorsteine auf dem Korbe sehen bei mir genauso aus - werde auch mal bei Monolith anfragen

Die Klappe ist auch bei mir recht locker und geht gerne mal auf, wenn man denGrill etwas verfährt.

Zum Thema Rost kann ich noch nichts sagen, weil ich noch keine Pizza gemacht habe.
 
OP
OP
Griller150

Griller150

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Das mit den zu großen Deflektor-platten ist bei Mono bekannt - das war eine "schlechte charge" - neue bekomme ich bald.
Mit der Klappe überlegen sie noch...
Das alles ist ja auch kein Hindernis zum grillen. Ist halt nur doof wenn man sich dann ein Leben lang damit anfreunden muss.
 

jbwolle

Bundesgrillminister
15+ Jahre im GSV
Na das klingt doch super mit den Platen. Die falschen kannst Du bestimmt behalten und als und oben auf die 3te Ebene legen, auf die zweite machst Du den Pizzastein und hast ne geniale Oberhitze zum Backen erzeugt.
Schreib bitte mal was mit dem Schieber rauskommt, würde mich mal interessieren. Meiner ist genauso locker, ich drück ihn immer etwas nach unten. dann hält er besser. Hätte aber nicht dageben, wenn er etwas klemmen würde.
 
OP
OP
Griller150

Griller150

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Ich habe am Wochenende die Austausch-klappe bekommen. Die haelt jetzt.
Leider waren im Paket die falschen Deflektor-steine (vom classic)... also nochmal tauschen und wieder warten...
 

jbwolle

Bundesgrillminister
15+ Jahre im GSV
Schade das die Steine die falschen waren, das ist sehr ärgerlich - man möchte sein neues Gerät ja auch endlich mal ausprobieren.

Sieht die neue Klappe anders aus?
Könntest Du mal ein Detailbild der alten und der neuen machen?
Klemmt die neue jetzt richtig, wenn sie geschlossen ist?

Vielen Dank im Voraus.
JBWolle
 
OP
OP
Griller150

Griller150

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Bilder kann ich nicht mehr machen - die alte ist schon auf dem Weg zurueck zu Monolith. Einen Unterschied konnte ich optisch nicht erkennen.
Ich wundere mich nun aber ueber die Konstruktion der Klappe. Da ich ja nun Probleme damit hatte habe ich mal darueber nachgedacht.
Die Klappe hat keinerlei Verschlussmechanismus, keine Schnapper, Federblech oder Buegel der das Ding zu haelt. Die Klappe haelt allein deswegen, weil sie knirsch rein geht. Sowie das Spiel dann ein wenig groesser wird ist es vorbei. In eine Zimmertuer baut man ja schliesslich auch ein Schloss ein?
Ich musste auch feststellen, dass die Klappe bei mir nach dem Ausbau wieder besser geklemmt hat. Scheinbar kommt auch noch eine Verspannung durch den Einbau hinzu. Das kann ich mir auch gut vorstellen, da das Ding ja leicht rund ist.
Aber egal, das Teil haelt jetzt erstmal zu und er Grill liefert super Ergebnisse ;)
 

jbwolle

Bundesgrillminister
15+ Jahre im GSV
Prima dass Du einen neuen bekommen hast und er etwas straffel sitzt.
Meine ist recht locker, wenn ich ihn etwas nach unten drücke, dann hält er. Solange er nicht beim Grille aufgeht ist es für mich OK.

Man muss auch bedenken dass die Klappe heiß wird und Metall bei Temperaturschwankungen auch ein wenig arbeitet.
Aber egal solange es jetzt bei Dir gut hällt ist aber OK.
 

Tood Flanders

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
2. Die zweiteiligen Deflektor Platten passen nicht wirklich in den Korb - zusammen sind die zwei Platten zu gross für den Träger.

Hatte das gleiche Problem. Habe neue Steine mit Halterung bekommen und jetzt passt alles. Habe mal neu mit alt verglichen. Die Steine sind gleich aber der Halter ist zwei Materialstärken zu klein gebogen. Man kann den alten in den neuen Halter hineinlegen.

Gruß
 
Oben Unten