• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Neue Terrassenumrandung mit versenkbaren Scheiben

Gilletter

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Hi !

Ich hab da mal wieder ein Projekt am laufen.

Da unsere Terrassenumradung schon in die Jahre gekommen ist, wird diese durch eine neue ersetzt.
Wir finden solche Umrandungen toll, die auch als Sichtschutz fungieren.
Der Sichtschutz soll auch ohne großen Aufwand wieder verschwinden können, aber ohne etwas abzubauen.
Da kam eine Idee.

Versenkbare Scheiben in der Brüstung.

Ich habe mal zwei Bilder hier, damit sich vielleicht der ein oder andere etwas darunter Vorstellen kann.

Zu sehen ist erstmal das Grundgerüst mit den Nuten im Holz.
Als Führungsschiene dient ein Alu U-Profil, passen für eine 10mm starke Doppelstegplatte.

Alufuehrung.jpg
Grundgeruest.jpg


More coming soon.
 

Anhänge

  • Alufuehrung.jpg
    Alufuehrung.jpg
    176,9 KB · Aufrufe: 5.971
  • Grundgeruest.jpg
    Grundgeruest.jpg
    261,9 KB · Aufrufe: 6.293
Klingt interessant, mal schauen ob ich da für meinen neuen Spielplatz was mitnehmen kann.
Stuhl steht, da schau ich mal zu.
 
Hi !

Es ging wieder etwas weiter.
Heute hätte ich eingendlich schon eine Scheibe einsetzen können.
Sind aber noch nicht da. :-(

Nur noch Brüstung drauf dann ist das erste fertig.

20150518_171021.jpg
20150518_171032.jpg
 

Anhänge

  • 20150518_171021.jpg
    20150518_171021.jpg
    198,7 KB · Aufrufe: 5.391
  • 20150518_171032.jpg
    20150518_171032.jpg
    218,4 KB · Aufrufe: 5.134
Bin gespannt wenn die Scheiben drin sind.
Sowas brauch ich auch noch. Viele Bilder bitte.
 
Markus,
wenn die Scheiben drin sind und es regnet, kommt dann Wasser gegen die Scheiben?
wenn ja, läuft dir das Wasser doch nach unten in die "Versenkung"

du muss dir da sicher noch eine Dichtungslippe vorbauen, damit das Wasser nach außen abgeleitet wird, ansonsten hast du immer Feuchtigkeit in dem Holz.
 
Bin mal gespannt, wie es mit Scheiben aussieht.
 
Tolle Idee, wie betätigst du die Scheiben nach oben oder unten, hast du da einen Mechanismus oder mit reiner Muskelkraft ?
 
Tolle Idee, wie betätigst du die Scheiben nach oben oder unten, hast du da einen Mechanismus oder mit reiner Muskelkraft ?
Hi !

Ich freue mich, das viel Interesse an meinem Projekt vorhanden ist.

Hier läuft alles mit Muskelkraft.

Eine Scheibe wiegt nur um die 2,2 Kilo.
Die Scheiben sind aus 10 mm Polycarbonat (Doppelstegplatten).
Größe: 144 cm x 90 cm.
An der Innenseite der Brüstung kommt ein Griff an jede Scheibe, welcher dann "fast" versteckt ist.
Später mehr, wenn die Scheiben montiert sind.
 
Ich habe bei meinem Sportplatz auch einen ausfahrbaren Wind- und Wetterschutz in Planung. Es wird vermutlich ein Hallenrolltor mit Plexiglas. Es könnten aber auch mehrere Jalousien aus Holz werden. Ich werde vorher aber einen Prototypen bauen.
 
Hi !

Die ersten Scheiben sind montiert. :ola:
Die Griffe kommen noch ran.
Hier mal drei Bilder.

Griff.jpg
Scheiben.jpg
Scheiben_oben.jpg
 

Anhänge

  • Griff.jpg
    Griff.jpg
    150,3 KB · Aufrufe: 4.034
  • Scheiben.jpg
    Scheiben.jpg
    138,9 KB · Aufrufe: 4.148
  • Scheiben_oben.jpg
    Scheiben_oben.jpg
    207,7 KB · Aufrufe: 4.178
Affengeil. Ich mache so etwas ähnliches bei mir, will aber noch nichts verraten.
Hast du prima umgesetzt. Ein Traum.
 
Zurück
Oben Unten