1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Neue Wohnung neuer Grill?

Dieses Thema im Forum "Grill-Kaufberatung" wurde erstellt von Shooter182, 22. April 2015.

  1. Shooter182

    Shooter182 Putenfleischesser 10+ Jahre im GSV

    Hallo Freunde des guten Geschmacks :),

    Nachdem ich den Familien-Thüros II lieb gewonnen habe und mein gefallen am indirekten Grillen gefunden habe, möchte ich in meiner neuen Wohnung auf ein Grillerlebnis nicht verzichten.

    Leider ist auf dem Balkon nurnoch Gas angesagt und meißtens wird nurnoch für 2-4 Leute gegrillt.
    Am Wochenende wenn es zurück zur Familie geht wird wieder mit dem Thüros gegrillt :).

    Punkte die mir wichtig scheinen:
    - Gut zu reinigen
    - Direkt und Indirekt ohne etwas umbauen zu müssen.
    - Schwenkhaube
    - Wertiger Grill (er steht das ganze Jahr draußen)
    - nicht zu groß von den Außenabmaßen und eine Kochfläche auf der Außenwand benötige ich nicht.

    Angeschaut hab ich mir bis jetzt folgende Grills:
    ODC - Ascona, Leon etz
    - Toller Grill aber dieser Trichter nimmt mir die Flexibilität, also muss man sich vor dem Grillen überlegen komplett indirekt oder mit Hotspot in der Mitte.
    ODC Cairns 3G
    - Hier konnte ich leider wenig Infos finden, die flache Haube wurde hier bemängelt.
    Rösle No.1 G60
    - Nicht günstig :)
    - hier konnte ich nur negatives über die Thermoplatte lesen.
    Allgrill Kompakt 2 flammig
    - konnte ich wenig darüber finden.
    TravelQ Pro285
    -Wohl eher für den mobilen Einsatz gedacht
    - weniger Heizleistung als einige anderen.
    Dehner Lancaster 300
    - Ist wohl von Rösle also wird er nicht so schlecht sein.

    Wie ihr sehen könnt schwimme ich gerade in der großen Auswahl die es gibt.
    Vielleicht könnt Ihr mir etwas weiter helfen oder mich auf wichtige Kriterien hinweisen die ich gerade noch nicht sehe.

    Beste Grüße Andi
     
  2. Biewerer Jung

    Biewerer Jung Militanter Veganer

    Hallo,

    habe mir gerade mal die Grills von Dehner auf deren Internetseite angeschaut. Mir persönlich gefallen die sehr gut, schau dir vielleicht auch mal den hier an:

    http://www.dehner.de/garten-grills-...d-silber-grau-X002407120/?ac=N511565#info-tab

    Der scheint dem Weber Q3000 ähnlich zu sein. Nur hier mit drei (!!) Brennern die nebeneinander angeordnet sind, für indirektes grillen sicher besser als die Weber Anordnung. Außerdem ist er 170 € günstiger... Von der Materialwahl scheint er auch nicht schlecht zu sein, vielleicht schaust du dir den einfach mal im Dehner live an.

    Der Lancaster 300 oder auch 400 scheint nicht so schlecht zu sein, mir würde hier vor allem das Gußrost sehr gefallen. Was du dir da mal anschauen solltest wäre der Griff für den Deckel, da bin ich mir unsicher wie stabil der der befestigt ist. Leider steht dort nicht viel zu dem Grill selbst, auch den würde ich mir einfach mal vor Ort anschauen.
     
  3. OP
    Shooter182

    Shooter182 Putenfleischesser 10+ Jahre im GSV

    auch sehr interessant, mich reizen aber auch die beiden kleinen napoleon.
    Der travelQ pro oder den 325.

    Es gibt halt sooo viel auswahl.
     
  4. mowe

    mowe Bundesgrillminister 5+ Jahre im GSV

  5. Wurzelbert88

    Wurzelbert88 Hobbygriller

Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden