• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Neuer Handyvertrag

Finsch

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Hallo an alle.

Ich stehe vor der Entscheidung, ob ich meinen Vodafone Vertrag, mit vergünstigten Handy ( Samsung Galaxy S IV ), verlängere oder ob ich einen neuen Vertrag bei einem anderen Anbieter abschließe.

Ich zahle momentan an die 60 Euro im Monat. Telefoniere recht wenig. Schreibe am meisten Whatsapp und surfe ab und zu im netz. Tethering nutze ich auch recht oft. ( aktuelles Handy: Samsung galaxy I )

Leider ist der Anbieterdschungel so groß, dass ich da absolut nicht durchblicke. Hat vielleicht jemand von euch einen guten Tipp?

Hätte gerne die Möglichkeit für I-Net; SMS; Whatsapp; Tethering und vergünstigtes Handy ( Samsung Galaxy S IV ). Rufnummerübernahme wäre nicht zwingend nötig aber ganz nett.

Danke im vorraus.
 

Wildschütz

Jehova-Schinkengriller
5+ Jahre im GSV
schon mal bei Fonic geschaut?
kein Vertrag, Monatlich 16,95 incl 500 Einheiten(Minuten in alle Netze oder
SMS) und Internetflat mit 500 MB danach Drosselung

im übrigen sind die Geräte ohne Vertrag selbst gekauft günstiger als wenn
Du einen Vertrag incl. Gerät abschließt.

ich halte nicht viel von der Computer-Bild aber da sind immer wieder Vergleiche drin was ein Gerät mit und ohne Vertrag kostet, da sind teilweise
mehrere 100€ Unterschied
 

Petra

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
ich kann congstar mit eingenem Handy empfehlen
 

Daenni

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Ich sage mal... wenn Du auf das D-Netz achtest haste schon mal eine Hürde geschafft.
Ich war bei Telco, Familie bei Vodafone und ich nun nun wieder bei T-Mobile und bereue diese Entscheidung (trotz 5 Euro mehr) nicht.
 

grilllicious

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Ich würde das S4 an deiner Stelle direkt im Internet ohne Vertrag kaufen.

Dazu dann eine Fyve Prepaidkarte. Die funkt im Vodafone Netz.

Wenn ein definierter Betrag unterschritten wird, kann man sie per Bankeinzug automatisch aufladen lassen.

Datenpakete, Telefonflat etc. kann man dazu buchen.

Ich habe zum beispiel die Datenoption für 10€ (inkl. 500MB). Dazu kommen dann noch die Kosten für Telefonminuten und SMS (beides 9 Cent).

Für mich als wenig Telefonierer ideal!
 

ChiliDog

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
Servus Finsch,

ich werde persönlich demnächst zu Klarmobil wechseln.
=> Keine Vertragslaufzeit, monatliche Kündigungsfrist, ist ein 9-Cent-Tarif. Da gibts dann verschiedene Paket zum dazu buchen, wird bei mir die Variante mit Sparpaket 200 für 9,95 Euro pro Monat. Schau dir mal auf der Homepage an, laut Rückmeldung von meinen Kumpels ist Klarmobil in Ordnung.

Alternativ zieh dir mal die Seite handyflash.de rein, da gibts auch noch einen ganzen Schwung Tarife von Drittanbietern. Hat mein Arbeitskollege dort geordert, war relativ unkompliziert.

Der Tarifbaukasten von Congstar ist auch nicht ganz schlecht.

Immer diese Entscheidungen.... ;-)

Insgesamt wird sich sicherlich für was unter 60 Euro finden lassen. Für mich persönlich und meine Verhältnisse hab ich nicht lust mehr wie 10 Euro pro Monat zu löhnen.

Zum Thema Handykauf hab ich mal nach sogenannten Swap-Handys geschaut, hab aber noch selber keine Erfahrungen dazu.

Swap-Handys (to swap => englisch für tauschen)
Das sind die Handys die im Laden mit Fehler/Macken zurück gegeben werden. Um Zeit für Reparatur/Bearbeitung zu sparen, erhält der Kunde dafür im Laden ein anderes Neugerät. Der Rückläufer wird dann komplett geprüft und repariert. Die Geräte werden dann wieder mit Garantie verkauft.
Du hast dann zwar kein "Neugerät", aber der Preisvorteil ist nicht ganz uninteressant. Hab leider momentan keine Adresse von einem Onlineshop oder so.

Viel Erfolg!

Gruß Markus
 
Zuletzt bearbeitet:

Dominique

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Die Telekom hat als Prepaid Tarif den Xtra Card mit Triple Flat (SMS Flat, Daten Flat, Festnetz Flat) Kostet 10 Euro. Weiter Pakete kannst du dann für wenige Euros dazubuchen. Hab das für mein Frauchen geholt und das reicht ihr vollkommen aus. Zusätzlich kannst du auch noch einen automatischen Abbuchungsauftrag stellen, womit dann dein Guthaben jeden Monat mit Betrag X aufgeladen wird. Ist dann wie ein Vertrag, nur ohne Vertragsbindung und meiner Meinung nach auch günstiger...
 

wicma

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Leider ist der Anbieterdschungel so groß, dass ich da absolut nicht durchblicke. Hat vielleicht jemand von euch einen guten Tipp?

Hätte gerne die Möglichkeit für I-Net; SMS; Whatsapp; Tethering und vergünstigtes Handy ( Samsung Galaxy S IV ).
Das Problem ist das Tethering, das ist oft nur bei den teuren Verträgen dabei. Kannst du evtl auch darauf verzichten?

Welche Netze kommen für dich in Frage?

Gruß Marco. :beer:
 
OP
OP
Finsch

Finsch

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Das klingt doch schon einmal echt super. Vielen Dank für die vielen Anregungen!!
Ich denke die Richtung ist bei allen die selbe. Jetzt muss ich nur noch einmal schauen wo ich die besten Konditionen finde!!

Danke noch einmal :-D
 

BBQfertig

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sofern Du DSL bei 1&1 hast oder Du DSL wechseln kannst: bis zu 4 Simkarten unteteinander plus ins Festnetz flat, ohne Grundgebühr ! Weitere Telefonate in alle Netze faire 9ct/min. Dazu ein 500MB Datenpacket (dann wird's Surfen nur langsamer) für 10Euro pro Simkarte. Das Handy würde ich vertragsfrei kaufen.
 

Daenni

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Die Richtung ist zwar die selbe, die Konditionen und der Service ist aber teilweise unterschiedlich.

Wichtig wäre mal zu wissen wieviel MB Du im Monat "versurfst". Bei meinem 25 Euro Vertrag (100 Minuten in alle Netze frei, 40SMS und 300MB) wird nach 300MB die Geschwidigkeit gedrosselt. Um die Header der Mails runterzuladen reicht es immernoch, aber Teathering macht dann keinen Spaß.
Und diese 300MB schaffe ich mittlerweile auch dank irgendwelcher Apps in denen Bilder nicht komprimiert werden...

Aber wie die Handykonditionen ausschauen weiß ich nicht. Habe meins auch gekauft (Defy+) weil ich was robustes haben wollte.

Sei es drum. Viel Erfolg!
 

wolle71

Metzger
5+ Jahre im GSV
Als erstes solltest du ein Netz wählen, in dem du gut Empfang hast. Das ist territorial noch sehr unterschiedlich.
Dann anhand deiner Nutzung einen Tarif in dem Netz wählen.

Dann Vergleich, was SIM only + freies Handy kostet und was dich ein subventioniertes Handy mit Vertrag kostet. (24 Monate Laufzeit)
O2 macht recht gute Angebote, ist aber speziell innerhalb von Gebäuden eine Katastrophe! Deshalb bei den Prepaid Anbietern immer schön auf das Netz achten! ;) Mir wäre Erreichbarkeit wichtiger, als 5Eu im Monat. Bei vielen scheint aber die Priorität eher auf dem jeweils neuestem Handy zu liegen, ohne 600.- auf einmal ausgeben zu wollen.


via Tapatalk
 

Dustin

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Nachdem mein Handy baden gegangen ist, schaue ich mich gerade auch nach einem neuen Vertrag um,
da ich mir noch nicht sicher bin ob ich mir einfach so ein neues Handy kaufen oder gleich den Vertrag wechseln soll.
Ich hätte gerne mind. 1 GB Internet und joa, sonst kp. Allzu viel telefoniere ich eigentlich nicht. Was könnt Ihr empfehlen?

Habe mir einen bei 1&1 angeschaut. Da gibt es 3 GB und All-Net-Flat für 15 € in den ersten 12 Monaten.
Danach dann 20 € pro Monat. Finde ich echt gut und soweit ich gesehen habe, gibt es eigentlich nichts besseres. Wie ist denn die E-Netz-Qualität?
Wie ist denn 1&1 bezüglich des Supports?
Danke schon mal für eure Antworten!

Grüße
Dustin
 

Dr. Hannibal Lecter

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Nachdem mein Handy baden gegangen ist, schaue ich mich gerade auch nach einem neuen Vertrag um,
da ich mir noch nicht sicher bin ob ich mir einfach so ein neues Handy kaufen oder gleich den Vertrag wechseln soll.
Ich hätte gerne mind. 1 GB Internet und joa, sonst kp. Allzu viel telefoniere ich eigentlich nicht. Was könnt Ihr empfehlen?

Habe mir einen bei 1&1 angeschaut. Da gibt es 3 GB und All-Net-Flat für 15 € in den ersten 12 Monaten.
Danach dann 20 € pro Monat. Finde ich echt gut und soweit ich gesehen habe, gibt es eigentlich nichts besseres. Wie ist denn die E-Netz-Qualität?
Wie ist denn 1&1 bezüglich des Supports?
Danke schon mal für eure Antworten!

Grüße
Dustin
Mahlzeit Dustin,

haste schon bei Congstar geschaut? Ich habe vor nem Jahr von der Telekom dort hin gewechselt, meine Frau auch. Wir sparen uns beide über 400,-€ im Jahr! Congstar is ne T-Kom Tochter, läuft also übers D1 Netz - für mich das Einzige, was wirklich überall funktioniert.

1&1 hatte ich früher als DSL Anbieter - Support? Welcher Support? :D
 

Höllerie

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
1&1 hatte ich früher als DSL Anbieter - Support? Welcher Support? :D
1&1 Support?

1. vor ein paar Jahren unser eigenes Häuschen bezogen. DSL gab es unter der neuen Adresse leider noch nicht. Ich musste 18 Monate DSL weiterzahlen, da in den AGB festgelegt war, dass eine solche Situation nicht als außergewöhnlicher Kündigungsgrund gilt. "Ich könnte ja noch den Email-Dienst nutzen". Super, zu der Zeit hab ich dann 40 Euro für den Modemzugang bezahlt...

2. Über ein Jahr hab ich probiert, meine Domain von Denen portieren zu können. Hat natürlich nie geklappt.

3. wenn man den Support wirklich mal live an die Strippe kriegt, versprechen die alles Mögliche - haben aber von Tuten und Blasen keine Ahnung.

Meine Empfehlung: NIEMALS 1&1!
 

KeulesBruder

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
kann ich auch empfehlen
Fahren auch wir gut mit. Die Tarife sind okay und der Service ist auch akzeptabel.
 
Oben Unten