• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Neues Grillthermometer

Melle28

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem neuen Grillthermometer. Ich hatte bis jetzt das Grilleye. Hier ist aber nach kurzer Zeit schon ein Fühler defekt gewesen. Amazon hat dann den ganzen Artikel umgetauscht. Leider war beim Ersatz auch ein Fühler defekt, dieser war bei genauer Betrachtung auch schon in Gebrauch (Anleitung beim Ersatz nicht deutsch sondern italienisch).
Einen dritten Versuch möchte ich nicht machen. Bluetooth habe ich als praktisch empfunden, ist aber kein muss. Was könnt ihr mir empfehlen?

Viele Grüße
Melle28
 

stupidsheep

Landesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Habe ein Maverick Funkthermometer und seit kurzem ein Inkbird.
Das Maverick habe ich schon seit mehreren Jahren erfolgreich im Einsatz.
Zusätzlich habe ich noch ein Outdoorchef, aber nur mit Kabel.
Grundsätzlich nutze ich die Dinger aber nur noch für Pulled Pork oder Niedertemperatur im Backofen.
Der Rest an Grillgut bekomme ich meist ohne Thermometer hergerichtet.
 

K1300S

Putenfleischesser
Ich denke, die Fühler können immer mal kaputtgehen. Je nach Temperatur früher oder später. Bislang halten meine (Inkbird) aber ziemlich gut. Lediglich die leicht bräunliche Färbung des Kabels verrät, dass sie schon mal benutzt worden sind.

VG

K1300S
 

derben

Metzger
10+ Jahre im GSV
Welche Thermometer hat denn "Wasserdichte" Fühler?
 

dika

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Kannst du für das Maverick bestellen. Ich selber habe auch ein Maverick in gebrauch und bin damit zufrieden.
 

Hänschen

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Ich kann Dir sehr empfehlen......bau Dir das Wlanthermometer (Anleitung gibt es hier im Forum) selbst........eine ganz geile Kiste. Ich mag gar nicht mehr hergeben.

Gruss Hänschen
 
Oben Unten